Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2017/0080 jünger > >>|  

Schneelast-, Wind- und Erdbebenzonen kostenlos online ermitteln

(25.8.2017) Dlubal bietet auf seiner Webseite einen kostenlosen Service zur schnellen Ermittlung von Schneelastzonen, Windzonen und Erdbebenzonen nach Eurocode an:

dlubal.de > Lösungen > Online-Dienste > Schneelastzonen, Windzonen und Erdbebenzonenlastzonen bzw.
dlubal.de/lastzonen.

Der Anwender erhält hier nach Eingabe einer deutschen oder österreichischen Adresse bzw. eines Gebäude- oder Firmennamens (wie Elbphilharmonie, Zugspitze, Baulinks oder Dlubal) ...

  • die vorliegende Schneelastzone und den charakteristischen Wert der Schneelast sk,
  • die vorliegende Windzone und den Basisgeschwindigkeitsdruck qb sowie
  • die vorliegende Erdbebenzone, den Referenzwert der maximalen Bodenbeschleunigung agR und die geologische Untergrundklassse (für Deutschland).

Aktuell stehen Karten für Deutschland und Österreich zur Verfügung. Es sollen nach und nach weitere Karten hinzugefügt werden.

Der Datenbestand ist sehr detailliert und enthält z.B. für Deutschland auch die Einteilungen des DIBT. Daher sind auch Sondergebiete im Harz, im Deister oder auch das Norddeutsche Tiefland im Datenbestand hinterlegt.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)