Baulinks > Bau-/Architektursoftware > Bauplattformen / IBPM

BAU IT-Portal: Bauplattformen / Projektmanagement

Kleinere Bauprojekte in der Cloud gemeinsam abwickeln per (kostenloser) Freemium-Lizenz (25.11.2021)
Catenda, Experte für die Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten an einem BIM-Modell, will noch 2021 eine kostenfreie, vereinfachte Version des Com­mon Data Environments (CDE) BIMsync Arena in Form einer Freemium-Lizenz auf den Markt bringen. weiter lesen

Baumanagement-Software BauMaster mit fünf zentralen Funktionen (25.11.2021)
BauMaster von der PASit Software GmbH richtet sich u.a. an Archi­tek­ten, Bau-/Projektleiter, Bauträger und Bauunternehmen. Es handelt sich dabei um eine 5-in-1-Software, die für ein organisiertes und lückenlos pro­to­kol­lier­tes Bauen entwickelt wurde. weiter lesen

RIB iTWO e-Vergabe public in neuer Version 5.2 (23.11.2021)
Die Aufgabe der elektronische Vergabeplattform iTWO e-Vergabe public ist es, das Senden, Empfangen, Verwalten und Weiterverarbeiten von Abrechnungsdateien transparent und revisionssicher zu machen - das gilt auch für die neue Version 5.2, die zudem eine rundum erneuerte, moderne Oberfläche erhalten hat. weiter lesen

30 Jahre World Wide Web (Bauletter vom 9.8.2021)
Am CERN in Genf entwickelte der britische Physiker Tim Berners-Lee das World Wide Web. Und vor 30 Jahren wurde die erste Website der Welt öffentlich. weiter lesen

Buildots kombiniert 360°-Helmkamera mit KI fürs Baumanagement (30.7.2021)
Das in Israel gegründete Start-up Buildots hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Fortschritt von Bauprozessen vollständig zu digitalisieren und Verantwortlichen damit eine datenbasierte, transparente Analyse als Entscheidungsgrundlage zu liefern. weiter lesen

n.core – eine weitere Plattform für die digitale Qualitätssicherung auf dem Bau (15.7.2021)
Die n.core build GmbH will mit ihrem SaaS-Plattform n.core den Alltag auf der Baustelle „grundlegend verbessern“. n.core wurde für die Risiko­be­wer­tung von Bauprojekten entwickelt. weiter lesen

Allplan kündigt Bimplus-Update an (28.5.2021)
Allplan will seine Cloud-basierte Datenmanagement-Plattform Bimplus updaten. Das neue Release bringt einige neue und verbesserte Funktionen für den Umgang mit BIM-Modellen und unterstützt eine übersichtliche Doku­men­ten­ver­wal­tung sowie die Integration von Gast-Viewern. weiter lesen

Neue Awaro-Projektraum-Version kann Aufgaben einfacher verfolgen und bearbeiten (14.5.2021)
Ein Schlüssel für erfolgreiche Bauprojekte ist das reibungslose und effi­zien­te Zusammenspiel aller Beteiligten. Daher hat AirITSystems das Verfolgen und Bearbeiten von Aufgaben und Workflows in ihrem web­basierten Projektraum Awaro verbessert. weiter lesen

123erfasst statt WhatsApp: Baustellenchat auf vertraglicher Basis (9.4.2021)
Viele Baubeteiligte kommunizieren derzeit gerne per WhatsApp. Der Nut­zen des kostenlosen Instant-Messaging-Dienstes in einem beruflichen Um­feld ist allerdings durchaus bedenklich, da kein Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tungs­vertrag zwischen dem Anbieter des Dienstes und den ausführenden Unternehmen besteht. weiter lesen

AVA- und Baukostenmanagementsoftware California.pro auch in der Cloud (15.1.2021)
Ab sofort können Anwender von California.pro auch übers Internet auf die AVA- und Baukostenmanagementsoftware zugreifen. Voraussetzung sind ein aktueller Browser, eine Internetverbindung sowie eine aktuelle California.pro-Lizenz. weiter lesen

Mobiles Baumanagement: PRO topic mit zeitsparenden Verbesserungen (20.11.2020)
Die mobile Baumanagement-Software PRO topic wurde von Projekt PRO mit neuen Funktionen versehen. So können Architekten und Bauleiter jetzt beispielsweise beim Baustellenrundgang im Smartphone oder auf dem Tablet sofort Marker im Plan setzen. weiter lesen

Catenda verspricht mit Bimsync Arena „Ein BIM-Modell für alle“ - egal welche Software genutzt wird (20.11.2020)
Das 2009 im norwegischen Bergen gegründete Unternehmen Catenda hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit „Bimsync Arena“ eine durchgängige und offene Plattform für die Zusammenarbeit an BIM-Projekten zu etablieren. weiter lesen

RIB iTWO goes Cloud (2.10.2020)
Die aktuelle Situation hat der Digitalisierung einen immensen Auftrieb beschert. Und so wundert man sich bei RIB auch nicht, dass immer mehr der Bauunternehmen von einer Client-Server-Lösung mit iTWO oder iTWO 5D auf die webbasierte Lösung iTWO 4.0 umsteigen. weiter lesen

XRvisualizer: frei verfügbares Software-Toolset für BIM-gerechte V/AR-Technologien (1.10.2020)
Um die Abstimmung während einer Bauplanung zu erleichtern, haben das Fraunhofer IAO, das IAT der Uni Stuttgart und weitere Partner im Rahmen des Projekts „Applikationszentren V/AR“ ein frei verfügbares Software-Toolset namens „XRvisualizer“ entwickelt. weiter lesen

Firstaudit: Weitere App zur Baudokumentation (24.8.2020)
Mit der Checklisten- und Dokumentations-App Firstaudit hat das Soft­ware­haus Reinstil ein skalierbares Ökosystem entwickelt, welches papierlos die Begleitung bzw. Dokumentation von Bauvorhaben unterstützt. weiter lesen

Projekthandbuch für das Asset- und Gebäudemanagement: Anwendung des VOB/B-Vertragsrechts (6.7.2020)
Unklarheiten in Bauverträgen führen insbesondere bei anspruchsvollen Bauaufgaben nahezu zwangsläufig zu langanhaltenden Mangel­zu­stän­den. Miet- und Renditeausfälle sind die Folge. Wie können Projekt­ver­ant­wort­liche solchen Problemlagen entgegensteuern? weiter lesen

Ausbau des Frankfurter Flughafens wird cloudbasiert mit Probis-Software gemanaget (6.7.2020)
Die cloudbasierte Projektmanagement-Software Probis kommt beim Ausbau Süd am Flughafen Frankfurt zum Einsatz. Bereits 2017 wurde Probis als Kostencontrollingsystem eingeführt. Jetzt erfolgt die Umstellung auf die Nachfolge-Software Probis Expert. weiter lesen

Datenmanagement in der Bauwirtschaft durch Künstliche Intelligenz (KI) (14.10.2019)
Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat mit Erfolg am BMWi-Innovationswettbewerb zur Anwendung von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Bauwirtschaft teil­ge­nom­men. Gefördert wird u.a. das For­schungs­pro­jekt Smart Design and Construction (SDaC). weiter lesen

Wer haftet für gelöschte Daten? (9.9.2014)
Oft wird „im Eifer des Gefechts“ vergessen, Daten zu sichern. In der Regel geht alles gut. Aber manchmal eben auch nicht – dann sorgen ein unbe­dachtes Drücken der DEL-Taste, ein Virus oder ein technischer Defekt für den Verlust von wichtigen Unternehmensdaten. weiter lesen

Cloud, aber sicher!? (18.7.2014)
Cloud-Dienste wie Dropbox lassen sich leicht einrichten: Nach ein paar Mausklicks steht das Konto und Inhalte können hochgeladen werden. Um die eigenen Daten zu schützen, sollte man sie jedoch schon vor dem Upload verschlüsseln - das empfiehlt das Computermagazin c’t, das zehn Cloud-Dienste getestet hat. weiter lesen

ARGE Baurecht zur Verfügbarkeit von Planungsunterlagen auf Internetplattformen (14.1.2014)
Planungsunterlagen werden oft nur noch über Internet basierte Projekt­managementsysteme ausgetauscht und gepflegt. Die praktische Onlinewelt hat allerdings auch ihre Tücken, wenn der Zugriff auf Pläne und Berech­nungen nicht mehr möglich ist. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)