Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2022/0127 jünger > >>|  

Awaro erleichtert das revisionssichere Unterschreiben digitaler Dokumente via DocuSign

(21.10.2022) Mit der Version 10.3 hat die AirIT Systems GmbH die eSignature Plattform Docu­Sign in ihre webbasierte Projektplattform Awaro integriert. Somit lassen sich nun Dokumente rechtssicher quasi innerhalb von Awaro elektronisch unterschreiben.

Zum Hintergrund: DocuSign eSignature entspricht der EU-eIDAS-Verordnung. Dies ist insbesondere wichtig für Industrieprojekte der Pharma- und Lebensmittelbranche, die GPM-Richtlinien (Good Manufacturing Practice) beachten und erfüllen müssen.

Bisher war das elektronische Signieren von Dokumenten in Awaro über DocuSign mit vielen manuellen Arbeitsschritten verbunden und damit entsprechend unerquicklich. Die Integration macht den digitalen Signaturprozess nun schneller und zuverlässiger: Der Unterschriftsprozess lässt sich direkt am Dokument in Awaro starten. Die entsprechende Datei wird dann automatisch an DocuSign übertragen und in der gewohnten Benutzeroberfläche von DocuSign zur Auswahl der Unterschriftenempfänger und zum Start des Unterschriftenlaufs geöffnet. Sobald das Dokument unterschrieben ist, spielt DocuSign es automatisch in Awaro zurück und verknüpft dieses revisionssicher als Unterschriftsexemplar mit dem Originaldokument.

Weitere Informationen zu Awaro und dem revisionssicheren Unterschreiben digitaler Dokumente mittels DocuSign können per E-Mail an AirITSystems angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)