Baulinks > Bau-/Architektursoftware > AVA-Software

BAU IT-Portal: AVA / Ausschreibungs-Programme

Mit gaeb365.online und STLB-BauZ schnell und ortsunabhängig Preise ermitteln (29.7.2022)
MWM Software & Beratung und Anouri haben gemeinsam die Cloudanwendung gaeb365.online entwickelt, um in Kombination mit den Daten aus STLB-BauZ ad hoc Preise ermitteln zu können. weiter lesen

Büro- und Projektorganisation mit California: Der Weg zum papierlosen Büro (29.7.2022)
Mit dem Modul BPO avanciert die AVA- und Baukosten­ma­nage­ment­soft­ware California der G&W Software AG zu einem Organisationstool für die Büro- und Projektorganisation (BPO). Das Tool pflegt eine elektronische Projekt- und Bauakte. weiter lesen

NOVA AVA automatisiert Mengenermittlung mittels „LV 3D-Connector“ (29.7.2022)
Mit dem „LV 3D-Connector“ führt die NOVA Building IT GmbH ein neues Feature zur vollautomatischen Mengenermittlung via NOVA AVA BIM ein. Damit lassen sich die Positionsmengen für Kostenberechnung und Ausschreibung mit Hilfe von 3D-Filtern ermitteln. weiter lesen

Stoffpreisgleitklausel wird verlängert und angepasst (26.6.2022)
Das Bundesbauministerium (BMWSB) und das Bundesverkehrs­mi­nis­te­rium (BMDV) haben die Stoffpreisgleitklausel bis zum 31. Dezember 2022 verlängert. Die Sonderregeln für den Umgang mit den gestie­ge­nen Baupreisen auf Baustellen des Bundes (Hoch- und Tiefbau) galt zu­nächst bis Ende Juni. weiter lesen

Compa, eine neue webbasierte AVA inklusive End-to-End Kostenkontrolle (30.5.2022)
Nach 2 Jahren Produktentwicklung, an der dem Vernehmen mehr als 300 Architekturbüros in ganz Deutschland beteiligt waren, ist es soweit: Mit Compa kommt eine neue webbasierte AVA- und Zahlungs-Plattform für die Bauindustrie auf den Markt. weiter lesen

Leitfaden „Ausschreibung nach VOB und BGB“ in 3. Auflage erschienen (30.5.2022)
Eine vollständige, fehlerfreie Ausschreibung ist ein wesentliches Ele­ment für die reibungslose Bauabwicklung. Allerdings müssen bei Aus­schrei­bun­gen im Bauwesen zahlreiche, sich häufig widersprechende Interessen und Anforderungen berücksichtigt werden. weiter lesen

Stufe 2 der XRechnung mit kompletter Positionsliste (27.5.2022)
In der ersten Phase konzentrierte sich MWM auf die Erstellung von Mantelrechnungen. Jetzt startete MWM zusammen mit Partnern den nächsten Schritt: Die Übertragung einer XRechnung mit kompletter Positionsliste. weiter lesen

Neues Deckblatt für Kostenermittlung und Dokumentation in der California-AVA (14.4.2022)
Eine Ausgabe der Kostenermittlung ist die Visitenkarte des Planungsbüros. Dazu gehören ein optisch ansprechendes und frei gestaltbares Deckblatt im Corporate Design des Büros und/oder des Auftraggebers. weiter lesen

MWM-Liberos Umgang mit informellen Daten für Aufmaß, Mengenermittlung und Abrechnung (28.3.2022)
Die Anforderungen an digitale Prozesse im Bauwesen und damit auch an die Bauabrechnung steigen stetig. Die MWM Software & Beratung GmbH setzt sich deshalb mit MWM-Libero für eine hohe Flexibilität bei der Umsetzung digitaler Prozesse ein. weiter lesen

Cosoba erweitert Funktionsumfang von AVA.relax (28.3.2022)
Der Darmstädter Softwareentwickler Cosoba hat seine AVA-Software AVA.relax an diversen Stellen erheblich erweitert - angefangen beim Datenviewer, über eine Historienfunktion, bis zur Restwert-Ermittlung von Bauschäden. weiter lesen

Schnittstellen-Update bei Softtechs AVA-Software Avanti (28.3.2022)
Avanti, die AVA-Software der Softtech AG, verfügt über Schnittstellen zu allen gängigen Anbietern für Textdatenbanken und Ausschrei­bungs­tex­ten - von STLB-Bau und DBD-BIM-Elemente, über Sirados und Heinze bis BKI und Ausschreiben.de. weiter lesen

Browserbasierter IFC-Viewer kostenlos von RIB (28.3.2022)
Die RIB Software GmbH hat einen kostenfreien Online-Service zur Visua­lisierung von IFC-Modellen freigeschaltet. Via ifc.rib.de lassen sich IFC-Dateien ab dem Format IFC2X3 direkt im Webbrowser grafisch anzeigen:  weiter lesen

Datenimport und Schnittstellen – Highlights des aktuellen ORCA AVA-Funktionsupdates (18.2.2022)
Excel-Tabellen erfreuen sich auch in Planungsbüros immer noch großer Beliebtheit. Irgendwann stößt man in der Bearbeitung von komplexen Leistungsverzeichnissen mit Excel jedoch an die Grenzen: Eine fehlerhafte Formellogik ist selten offensichtlich, die Prüfung der Tabellen kann zeitaufwendig sein. weiter lesen

SJ Software mit neuem Lizenzmodell (18.2.2022)
Die SJ Software GmbH hat Anfang 2022 ihre Programme auf ein Abo-/Miet-Modell umgestellt - wie das Unternehmen selber einschätzt „zu sehr moderaten Mietpreisen“. weiter lesen

COSOBA für AVA.relax 7.95 als „DBD Premium Software Partner 2022“ ausgezeichnet (13.1.2022)
Die AVA Software AVA.relax 7.95 wurde von Dr. Schiller und Partner als eines der ersten AVA-Programme ausgezeichnet, da sowohl STLB-Bau, die DBD-Baupreise als auch die DBD BIM Elemente in „hervorragender Weise“ unterstützt würden. weiter lesen

California BIMSWARM-zertifiziert (12.1.2022)
Die durchgängige AVA- und Baukostenmanagementsoftware California Pro der G&W Software AG wurde nach dem BIMSWARM-Standard zer­ti­fi­ziert. Darüber hinaus erhielt California insgesamt sechs Merkmal-Zer­ti­fi­kate für die GAEB-Schnittstellen. weiter lesen

Aufmaß 365: Mengenermittlung in der Cloud à la MWM (23.11.2021)
Die MWM Software & Beratung GmbH bietet ausführenden Unternehmen mit Aufmaß 365 eine Erweiterung von MWM-Libero in der Cloud an. Die Software beinhaltet die üblichen Schnittstellen und bietet sich auch für andere Mengenermittlungsprogramme an. weiter lesen

Nevaris Build 2022 mit neuen baukaufmännischen Funktionen, 123erfasst-Anbindung,...  (23.11.2021)
Nevaris hat die neue Version der Bausoftware Nevaris Build an­ge­kün­digt. Die Neuerungen bieten eine einfachere Rechnungsverwaltung und Bauauswertung, eine DATEV-Schnittstelle, einen tagesaktuellen Import erfasster Zeiten sowie eine App für Nevaris Inform. weiter lesen

Weiteres Whitepaper von Orca zu Montagewänden und Bauplatten (2.11.2021)
Mit der Serie Whitepaper Technik stellt Orca Software einen kosten­frei­en Service für ausschreibende Planer zur Verfügung. Dabei geht es jeweils um ein spezifisches Fachgebiet - dieses Mal um Montagewände und Bauplatten. weiter lesen

California.pro ganz pragmatisch mit erweitertem Excel-Import und -Export (3.9.2021)
Immer noch werden Medienbrüche in der Kommunikation gerne unterschätzt - zumal die Standards der GAEB-Schnittstelle nicht immer alle Anwendungsfälle abdecken, und in internationalen Projekten der Austausch über Excel-Dateien sogar eher die Regel ist. weiter lesen

Muster-Ausschreibungsunterlagen für Planungsleistungen unterhalb des EU-Schwellenwertes (21.6.2021)
Ein großer Teil der öffentlichen Aufträge für Planungsleistungen liegt unter­halb des EU-Schwellenwertes. Beide Seiten, die Auftraggeber und die Pla­nungsbüros, sind gleichwohl auf die korrekte Durchführung der Auf­trags­ver­ga­ben angewiesen. weiter lesen

Inverse Auktionen mit NOVA AVA (14.5.2021)
Für die Nachverhandlung bei Ausschreibungen stellt NOVA Building dem Onlineservice NOVA AVA ein Auktionsmodul zur Seite, mit dem sich Bie­ter­wett­be­werbe um das beste Angebot managen lassen. weiter lesen

LV-Texte auf DVD (14.2.2021)
„LV-Texte“ von der Rudolf Müller Mediengruppe unterstützt Planer bei der Ausschreibung von Bauleistungen. Die Datenbank umfasst in der Version 2021 mehr als 6.000 DIN- und VOB-konform vorformulierte Positionstexte aus über 40 Gewerken nach STLB sowie praxiserprobte Einheitspreise aus abgerechneten Bauprojekten. weiter lesen

AVA- und Baukostenmanagementsoftware California.pro auch in der Cloud (15.1.2021)
Ab sofort können Anwender von California.pro auch übers Internet auf die AVA- und Baukostenmanagementsoftware zugreifen. Voraussetzung sind ein aktueller Browser, eine Internetverbindung sowie eine aktuelle California.pro-Lizenz. weiter lesen

Periodische Leistungen ausschreiben à la California.pro V11 (30.4.2020)
Im Rahmen der Entwicklung der 11. Generation des AVA- und Baukostenmanagementsystems California.pro hat die G&W Software AG die Funktionen rund um den alltäglichen Beschaffungsprozess erheblich aufgewertet. weiter lesen

BIM Collaboration Format (BCF) wird von California.pro unterstützt (5.4.2018)
Planer können ab sofort im Raum- und Gebäudebuch des AVA- und Bau­kos­ten­ma­nage­ment­sys­tems California.pro digitale Kom­men­tare im BIM Collaboration Format (BCF) erstellen und diese ihren BIM-Kollegen  elek­tro­nisch und unkompliziert zukommen lassen. weiter lesen

Wenn PDFs mehr preisgeben als gewollt ist (14.8.2011)
Wer elektronische Dokumente - von Verträgen bis zu CAD-Plänen - layoutgetreu weitergeben möchte, erstellt vorzugsweise ein PDF. Doch beim Erstellen von Dokumenten mit Adobes Portable Document Format gelangen mitunter auch auf den ersten Blick nicht sichtbare, vertrauliche Informationen in das Dokument und somit ungewollt in die Hände Dritter - schreibt das Computermagazin c't in der Ausgabe 18/11. weiter lesen

Startschuss der ersten elektronischen Vergabe von Bauleistungen nach VOB im Rahmen des Leitprojektes e-Vergabe (4.3.2003)
Das BBR hat über die Vergabeplattform des Bundes die erste Ausschreibung im öffentlichen Bauwesen - die Errichtung eines Schwachstromnetzes für ein Bonner Dienstgebäude - freigeschaltet. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)