Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2022/0112 jünger > >>|  

Neutrale Ausschreibungstexte für STLB-Bau von Schüco

(7.10.2022) Schüco bietet ab sofort Mustervorlagen für das Standardleistungsbuch für das Bauwesen (STLB-Bau) an. Die Mustervorlagen wollen die Beschreibung formaler und technischer Ausprägungen sowie die Berücksichtigung erforderlicher Teilleistungen erleichtern. Zudem sind sie DIN-konform, VOB-gerecht und herstellerneutral - und zwar für die Segmente ...

  • Aluminium-Fenstersysteme, -Türsysteme, -Fassadensysteme, -Schiebe-/Faltschiebesysteme,
  • Rauch-/Brandschutzsysteme,
  • Lüftungssysteme,
  • Sonnenschutzsysteme sowie
  • Beschläge.

Die mandatierten und freiwilligen Eigenschaften der Elemente sind in den Vorlagen gemäß zugrunde liegender Prüfzeugnisse definiert, und eine Auswahl an Gläsern, Paneelen und Beschlägen ist bereits vorgegeben. Für das Bauvorhaben müssen die Mustervorlagen nur noch mit den jeweiligen Detailinformationen ergänzt werden.

Bereitstellung für DBD-BIM angekündigt

Die Mustervorlagen des STLB-Bau sollen zukünftig auch mit BIM-Keys verknüpft werden. So sollten sich Ausschreibungen auch für DBD-BIM direkt am BIM-Modell vorbereiten lassen - siehe u.a. auch Beitrag „DBD-BIM mit neuen Funktionen und 40% mehr Daten“ vom 5.4.2018.

Die Mustervorlagen sind aktuell über das STLB-Bau Onlineportal, in Softwareprodukten mit implementierter STLB-Bau Lizenz sowie über die DIN BIM Cloud verfügbar.


stlb-bau-online.de/schueco

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)