Baulinks > Bau-/Architektursoftware

Bau-/Architektur-Software (architektur.software)

Größte Fachkonferenz zur Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft in Europa (21.3.2019)
Vom 25. bis 28. März treffen sich in Düsseldorf rund 1.000 Digitalisierungsexperten aus über 30 Staaten zum buildingSMART International Standards Summit. Am Folgetag findet zudem der 17. buildingSMART-Anwendertag statt. weiter lesen

Bochumer Forscher knacken digitale Signaturen von PDF-Dokumenten (25.2.2019)
Digitale Signaturen sollen Rechnungen und Regierungsdokumente vor Fälschungen schützen. Forscher vom Bochumer Horst-Görtz-Institut für IT-Sicherheit gelang es nun aber, diesen Mechanismus auszuhebeln und die Inhalte von signierten PDF-Dokumenten zu ändern. weiter lesen

Smart Thumper: App von der Mississippi State University misst Steifigkeit von Bauholz (16.2.2019)
Die neue Smartphone-App „Smart Thumper“ (derzeit nur für iOS) misst durch Vibration und Schallwellen die Steifigkeit von Bauholz. Laut den Ent­wicklern der Mississippi State University sollen sich so Stärke und Qualität feststellen lassen. weiter lesen

Die neue Planungssoftware Arcon Evo mit Upgrade-Option von ArCon Eleco (16.2.2019)
Arcon Evo 1.5 ist eine neue 2D/3D-Architektursoftware, mit der Planer durchgängig vom Entwurf bis zur Ausführungsplanung arbeiten können - auch mit Unterstützung von diversen Konstruktionshilfen und Bauteil-Assis­ten­ten. weiter lesen

Spacewell: Nemetscheks neue Dachmarke für den Bereich Gebäudemanagement (15.2.2019)
„Nach der Akquisition von Axxerion und der Erweiterung unseres Port­folios, war es für uns an der Zeit, eine neue, übergeordnete Marke für das Segment zu entwickeln“, erklärt Spacewell-CEO Koen Matthijs. weiter lesen

Neue RFEM-/RSTAB-Programmfeatures (4.2.2019)
2018 hat Dlubal die Funktionalität seiner Programme RFEM und RSTAB erheblich ausgebaut - angefangen vom Export eines Beweh­rungs­vor­schla­ges nach Revit, über nichtlineare Materialmodelle für Membranen, bis zur adap­ti­ven Netzverdichtung. weiter lesen

Video-Tutorial „Open BIM funktioniert“ ... mit ArchiCAD und Nova AVA (1.2.2019)
Open BIM ist für Architekten, Bauingenieure und Projektplaner ein großes Versprechen, denn es lässt einen durchgängigen BIM-Prozess, verbunden mit mehr Effizienz in der Zusammenarbeit von Pla­nungs­partnern, erwarten. weiter lesen

c't: Schutz vor Microsofts „Bananen“-Patches (1.2.2019)
Weil Microsoft nach Ansicht der Computerzeitschrift c’t mittlerweile bei der Qualitätssicherung schlampe und Windows-Updates bei den Kunden - wie Bananen - nachreifen lasse, bestünde ständig die Gefahr, dass diese Patches (Flicken) die Computer lahmlegten. weiter lesen

Ergebnisse der 3. BIM Umfrage anlässlich der BIM World Munich (31.1.2019)
In ihrem dritten Jahr verzeichnete die BIM World Munich mehr als 4.300 Fachbesucher. Zum dritten Mal in Folge wurden die Besucher mit einer Online-Umfrage zu ihrer Meinung zu Building Information Modeling anonym befragt. weiter lesen

Bundesregierung bekennt sich zur „Bau-Methode BIM“ (10.12.2018)
Die Bundesregierung bekennt sich zur Einführung der BIM-Metho­de im Bundeshochbau und -infrastrukturbau. BMVI und BMI halten zudem ein BIM-Kompetenzzentrum für sinnvoll - das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor. weiter lesen

MTWO - die erste „Vertical Cloud“ für die Baubranche von RIB (23.11.2018)
Im Rahmen der BIM World Munich will die RIB Software SE mit MTWO die erste „Vertical Cloud“ für die Bauindustrie präsentieren. Das neue System soll zum erfolgreichen Abschluss von deutlich mehr Bau­pro­jek­ten in kür­zes­ter Zeit beitragen können. weiter lesen

Von der gescannten Punktwolke für jedermann zum 3D-Modell und zur Mengenermittlung auf Knopfdruck (23.11.2018)
Das BMWi fördert zwei Jahre im Rahmen des Zentralen Innovations­pro­gram­mes Mittelstand das Projekt MOBILO. Dabei geht es um das ein­fa­che Erstellen von IFC-Modellen durch Laser Scanning und andere optische Ver­fahren. weiter lesen

DDS-CAD 14 erweitert Elektro- und SHKL-Planung (23.11.2018)
Das Softwarehaus Data Design System (DDS) hat die Version 14 seiner modular aufgebauten TGA-Software DDS-CAD veröffentlicht. Von den neuen Funktionen sollen sowohl Elektro- als auch SHKL-Planer pro­fi­tie­ren können. weiter lesen

digitalBAU: Neue Fachmesse für digitale Lösungen in der Baubranche in den Nicht-BAU-Jahren (19.11.2018)
Mit der digitalBAU hat die Messe München gemeinsam mit dem Bun­des­ver­band Bausoftware (BVBS) eine neue Fachmesse für digitale Lö­sun­gen in der Baubranche kreiert. weiter lesen

Erweiterte Funktionen für den Infrastrukturbau von RIB (20.10.2018)
Für die effiziente und zeitsparende Projektbearbeitung in Straßen-, Tief- und Infrastrukturbau hat RIB auf der Intergeo diverse Neuerungen in den Softwaresystemen iTWO civil und iTWO 5D vorgestellt. weiter lesen

Awaro-Projektraum 7.7 mit mobilem Status Checker (18.10.2018)
Im Mittelpunkt der Version 7.7 des IBPM-Systems Awaro steht der mobile Status Checker. Mit diesem lassen sich per Smartphone der Ver­sions- und Plan­status von Bauplänen abfragen, um sicherzugehen, dass die aktuelle Ver­sion genutzt wird. weiter lesen

DStGB und Bitkom fordern bundesweites Kompetenzzentrum „Digitale Städte und Regionen“ (10.9.2018)
In einem Neun-Punkte-Plan für Digitale Städte und Regionen fordern Bitkom und DStGB eine zentrale Schalt- und Schnittstelle zwischen den Kommunen. Das Kompetenzzentrum Digitalisierung soll Städte und Regionen unterstützen. weiter lesen

Studie zu Digitalisierung und BIM im vorbeugenden Brandschutz (17.7.2018)
Der neue FeuerTrutz „Branchenbarometer Brandschutz 2018“ ver­öf­fent­licht erstmals Ergebnisse aus einer Online-Befragung von Anwendern im vor­beu­gen­den Brandschutz zu den Themen Digitalisierung und BIM. weiter lesen

BVBS verabschiedet REB-Erweiterung mit neuem Namensraum (14.7.2018)
Bislang weist das Feld für eindeutige Erläuterungen in den Regelung für die Elektronische Bauabrechnung nur eine Länge von neun Zeichen auf, benötigt werden aber in der Praxis mehr Zeichen. weiter lesen

QR-Codes und ZUGFeRD: Bauindustrie setzt auf einheitliches Lieferschein- und elektronisches Rechnungsformat (14.7.2018)
Um Bauprozesse effizienter zu machen, empfiehlt der Arbeitskreis Infor­ma­tions­ma­na­ge­ment (AKIM) des HDBs Zulieferern und Kunden einen ein­hei­tl­ichen QR-Code auf Lieferscheinen sowie Eingangsrechnungen im ZUGFeRD-Format. weiter lesen

BKI Fotoaufmaß 8 zum Vermessen von Bestands-Gebäuden und Bauteilen anhand von Fotos (13.2.2018)
Um das Aufmessen von Bestandsgebäuden zu erleichtern, hat das BKI sein Fotoaufmaß-Programm weiterentwickelt. So kann anhand eines Fotos mit nur einem Referenzmaß die Vermessung eines Gebäudes durchgeführt werden. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE