Baulinks > Bau-/Architektursoftware

Bau-/Architektur-Software (architektur.software)

Berechnung von Trinkwassererwärmungsanlagen nach DIN EN 12831-3 à la Solar-Computer (27.11.2020)
Mit dem Weißdruck 2017-09 der DIN EN 12831-3 steht ein Regelwerk zur Auslegung von Trinkwassererwärmungsanlagen und -speicher zur Verfügung. Passend dazu hat Solar-Computer die Software „TW-Erwär­mungs­an­lagen DIN EN 12831-3“ entwickelt. weiter lesen

DQR-Konform - das neue Qualitätssiegel der ARGE Neue Medien (24.11.2020)
Die ARGE Neue Medien bietet ihren Mitgliedern seit neuestem ein Siegel für geprüfte Datenqualität an. Das Zertifikat mit dem bekannten grünen Haken bestätigt aufmerksamkeitsstark auch das Prädikat „DQR-kon­form“. weiter lesen

TGA-Verbände treiben BIM-Aktivitäten mit gemeinsamem Positionspapier voran (24.11.2020)
14 TGA-Verbände haben eine aktualisierte Fassung ihres BIM-Posi­tions­pa­piers „Elektronischer Produktdatenaustausch in der technischen Gebäu­de­aus­rüstung (TGA) und deren Integration in das Building Infor­ma­tion Mode­ling (BIM)“ vorgelegt. weiter lesen

Überarbeitete Richtlinie VDI 3805 Blatt 1 standardisiert den BIM-gerechten Austausch von TGA-Daten (24.11.2020)
Die 2011 erstmals erschienene VDI-Richtlinie 3805 Blatt 1 beschreibt Grundlagen für den Produktdatenaustausch im rechnergestützten Pla­nungs­pro­zess innerhalb der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Die Richtlinie wurde jetzt überarbeitet. weiter lesen

BKI Honorarermittler gemäß HOAI 2021 (22.11.2020)
Zur Erinnerung: Der Bundesrat hat am 6.11.2020 dem von der Bundes­re­gierung vorgelegten Entwurf der Verordnung zur HOAI-Änderung zu­ge­stimmt. Zuvor hatte der Europäische Gerichtshof die verbindlichen Mindest- und Höchsthonorarsätze der HOAI für unvereinbar mit der Dienst­leis­tungs­richt­line erklärt. weiter lesen

ORCA AVA mit neuen Schnittstellen und Ribbons (20.11.2020)
Orca hat seiner AVA-Software u.a. zwei neue Datenaustauschformate eingepflanzt. Sie erlauben den Umgang mit GAEB XML 3.3-Dateien und BIM-LV-Containern nach DIN SPEC 91350. Für mehr Transparenz sorgt darüber hinaus das neue Ribbon „Projektbezüge“. weiter lesen

Standardwerk „Handbuch Projektsteuerung - Baumanagement“ in 6. Auflage erschienen (20.11.2020)
Die Komplexität von Bauprojekten erfordert den Einsatz moderner Mana­gementmethoden, um eine effiziente und erfolgreiche Projektabwicklung zu erzielen. Es gilt, Aktivitäten, Termine und Kosten vorausschauend zu planen, zu steuern und mit den Beteiligten abzustimmen. weiter lesen

Mobiles Baumanagement: PRO topic mit zeitsparenden Verbesserungen (20.11.2020)
Die mobile Baumanagement-Software PRO topic wurde von Projekt PRO mit neuen Funktionen versehen. So können Architekten und Bauleiter jetzt beispielsweise beim Baustellenrundgang im Smartphone oder auf dem Tablet sofort Marker im Plan setzen. weiter lesen

Catenda verspricht mit Bimsync Arena „Ein BIM-Modell für alle“ - egal welche Software genutzt wird (20.11.2020)
Das 2009 im norwegischen Bergen gegründete Unternehmen Catenda hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit „Bimsync Arena“ eine durchgängige und offene Plattform für die Zusammenarbeit an BIM-Projekten zu etablieren. weiter lesen

Fünf DFG-geförderte Forschungsverbünde starten Forschungsnetzwerk AdvanceAEC (20.11.2020)
Das „Research Network for Advancing Architecture, Engineering and Construction“ (AdvanceAEC) will international Forscher zusammenbringen, um die Baubranche zukunftsfähig zu machen. weiter lesen

Visualisierungssoftware Lumion 11 nun u.a. auch mit fotorealistischer Axonometrie (20.11.2020)
Die Version 11 von Lumion ist auf dem Markt. Mit der Visualisierungssoftware lassen sich nun auch Bauphasen animieren und Grundrisse, Ansichten sowie Parallelprojektionen mit einem bemerkenswerten Fotorealismus darstellen. weiter lesen

Erstes 3D-gedrucktes Haus Deutschlands bringt neue Herausforderungen für die Planungssoftware (20.11.2020)
In Beckum entsteht ein Einfamilienhaus aus dem 3D-Drucker. Realisiert wird das Projekt von der Bauherrengemeinschaft Hous3Druck unter Be­tei­li­gung von Waldemar Korte. Sein Büro, Mense-Korte ingenieure+architekten, hat das Haus mit Allplan geplant. weiter lesen

Autodesk erwirbt KI-Entwurfs-Spezialisten Spacemaker (20.11.2020)
Autodesk hat eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Space­maker unterzeichnet. Spacemaker nutzt Cloud-basierte KI und generatives Design, um Architekten, Stadtplaner und Immobilienentwickler bei Entwurfsentscheidungen fundiert zu unterstützen. weiter lesen

Deutsche IKT-Branche schaffte 2019 knapp 281 Mrd. Euro Umsatz (Bauletter vom 16.11.2020)
Die Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) entwickelt sich zuneh­mend zu einer wichtigen Stütze der deutschen Wirtschaft: 2019 ver­zeich­ne­tet die Branche im sechsten Jahr in Folge einen Umsatz­an­stieg auf knapp 281 Mrd. Euro. weiter lesen

Deutsche Vectorworks-Version 2021 verfügbar (13.11.2020)
Die neue deutsche Version der BIM- und CAD-Software Vectorworks Archi­tektur ist auf dem Markt. Sie bietet eine Reihe neuer Management- und Modellier-Funktionen sowie Schnittstellen, die es Architekten und Planern ermöglichen sollten, komplexe Aufgaben einfacher zu lösen. weiter lesen

PERI erneuert und erweitert sein Angebot für Tekla Structures von Trimble (13.11.2020)
Tekla Structures ist ein etabliertes Programm, welches Bauunternehmen für die Planung und das Management von Massivbau-Projekten einsetzen. PERI bietet passend dazu nun auch Konfigurationsdateien seines weltweit verfügbaren Wandschalungssystems MAXIMO an. weiter lesen

StrukturEditor der mb WorkSuite verknüpft Architekturplanung mit Tragwerksplanung (13.11.2020)
Mit der mb WorkSuite 2021 wird der StrukturEditor erstmals verfügbar. Er fungiert als Bindeglied zwischen der Architekturplanung und der Tragwerksplanung, indem er das BIM-Modell der Architekten in ein Strukturmodell überführt. weiter lesen

BIM-Planung von seillosen MULTI-Aufzugsanlagen von Thyssenkrupp Elevator (13.11.2020)
Der seillose Aufzug MULTI von Thyssenkrupp Elevator lässt sich nun auch mit dem DigiPara-Liftdesigner konfigurieren und als BIM-Modell in Gebäude integrieren. Das verspricht eine hohe Planungssicherheit und berücksichtigt umfassende Detailinformationen bereits in der frühen Phase der Bauplanung. weiter lesen

Unterschiedliche „Amtssprachen“ bei E-Rechnungen in der EU (26.10.2020)
Ab 27. November 2020 dürfen Unternehmen ihre Rechnungen an deut­sche Bundesbehörden nur noch in elektronischer Form übermitteln. Das vorgeschriebene Format nennt sich XRechnung. Italienische Ämter akzep­tieren allerdings wiederum nur FatturaPA,... weiter lesen

Cosobas AVA.relax 7.95 mit Historie, Differenzmengen-LV und neuem Datenviewer (26.10.2020)
Cosoba, der AVA-Software-Hersteller aus Darmstadt, hat die Ent­wick­lung der AVA.relax-Version 7.95 abgeschlossen. Das neu entwickelte LV-Tool ermöglicht u.a. Rückblicke auf die Historie des Planungsverlaufs. weiter lesen

Nevaris Build 2021 mit u.a. neuer Dokumentenverwaltung und weiteren Schnittstellen zu LV-Texten (26.10.2020)
Nevaris launcht zum Jahresende mit Nevaris Build 2021 eine neue Ver­sion der AVA- und Kalkulationssoftware aus dem bautechnischen und baukaufmännischen Software-Portfolio des Unternehmens. weiter lesen

Allplan 2021 setzt auf Performance, Cloud und interdisziplinäre Zusammenarbeit (26.10.2020)
Dank verbesserter Performance und Skalierbarkeit gepaart mit aktueller Cloud-Technologie sollen Allplan 2021-Anwender einfacher, schneller und mit mehr Spaß an größeren und komplexeren Projekten arbeiten können. weiter lesen

DDS-CAD 16: Elektro-/SHKL-Planung vernetzt u.a. Funktionen, Stockwerke und Leitungen eleganter (23.10.2020)
Für die Version 16 ihrer Gebäudetechnik-Software DDS-CAD haben die Ent­wickler der Data Design System GmbH die Startseite zu einem zentralen Knotenpunkt für die Projektverwaltung mit Favoriten und erweiterter Suche ausgebaut. weiter lesen

Projekt PRO 10.4.6 mit optimierter Teamsteuerung (2.10.2020)
Gerade in Zeiten von Corona bzw. COVID-19 ist Teamsteuerung und Res­sour­cen­planung enorm wichtig. Welcher Mitarbeiter ist gerade wo im Ein­satz? Wie sieht die Auslastung in den nächsten Wochen aus? Welche Termine müssen eingehalten werden, um ein Bauprojekt innerhalb des Zeitplans erfolgreich abzuschließen? weiter lesen

Bimplus unterstützt MCS 20 von Spacewell für ein BIM-gestütztes Facility Management (2.10.2020)
Allplan hat seine BIM-Plattform Bimplus in das CAFM-System MCS 20 der Nemetschek-Konzernschwester Spacewell integriert. Die gemeinsame Ent­wicklung unterstützt Spacewells Vision eines BIM-gestützten Facility Managements. weiter lesen

XRvisualizer: frei verfügbares Software-Toolset für BIM-gerechte V/AR-Technologien (1.10.2020)
Um die Abstimmung während einer Bauplanung zu erleichtern, haben das Fraunhofer IAO, das IAT der Uni Stuttgart und weitere Partner im Rahmen des Projekts „Applikationszentren V/AR“ ein frei verfügbares Software-Toolset namens „XRvisualizer“ entwickelt. weiter lesen

GEG 2020-Software von Solar Computer (1.10.2020)
Mit Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) am 1. Novem­ber 2020 müssen Planer und Berater ihre bisherige EnEV-Soft­ware auf neue „GEG-Soft­ware“ umrüsten. Passend dazu bietet Solar-Computer das neue Programm „Energieeffizienz Gebäude GEG / DIN V 18599 (B56)“ an. weiter lesen

Zehnder füttert liNear-Software „Building Ventilation“ mit Auslegungs- und 3D-Daten (1.10.2020)
Zehnder stellt allen Nutzern der liNear-Software „Building Ventilation“ sämtliche Auslegungs- und 3D-Daten für die Planung mit Kom­fort-Lüftungssystemen zur Verfügung. Der Raumklimaspezialist erweitert damit seine Industrie-Partnerschaft mit liNear. weiter lesen

HSE-Software jetzt auch für Trinkwasser-Planung (1.10.2020)
Uponor hat seine Planungssoftware HSEdesktop um ein Modul für Trink­was­ser-Rohrnetze mit dezentralen Wohnungsstationen erweitert. HSE­desk­top unterstützt Fachplaner jetzt mit detaillierten 3D-Ansichten und vielen weiteren Funktionen auch bei der Auslegung und Berechnung von Trink­was­ser­rohr­netzen und KaMo-Wohnungsstationen. weiter lesen

BAK, BIngK und ZDB beschließen konzertiertes Vorangehen bei der BIM-Fort- und Weiterbildung (24.8.2020)
Bundesarchitektenkammer, Bundesingenieurkammer und das Bau­ge­werbe haben beschlossen, in Bereich BIM zusammenzuarbeiten und Fortbildungen künftig gemeinsam nach dem „BIM Standard Deutscher Architekten- und Ingenieurkammern“ anzubieten. weiter lesen

BIMiB Tragsystem: Künstliche Intelligenz trifft auf Building Information Modeling im Bestand (24.8.2020)
Künstliche Intelligenz (KI) ist aus vielen Bereichen nicht mehr wegzudenken, und auch im Bauwesen gewinnt sie an Bedeutung - wo derzeit insbesondere BIM der Taktgeber ist. weiter lesen

VDI 2552 Blatt 4 und 9: Verlässlicher Datenaustausch bei BIM-Projekten (24.8.2020)
Die Richtlinienreihe VDI 2552 widmet sich dem Building Information Modeling und versammelt alle relevanten Informationen, Standards und An­for­de­rungen. Im August sind jetzt zwei neue Richtlinien zur Umset­zung von Bauprojekten mit BIM erschienen. weiter lesen

123quality nun mit Editor und Dokumentenmanagement (24.8.2020)
Die Aufgaben- und Mängelmanagement-App 123quality von 123erfasst wurde um neue Funktionen erweitert - wie beispielsweise eine editier­bare Export-Vorlage, die mit Platzhaltern gestaltet werden kann. weiter lesen

Scaffmax 2020 kann u.a. mit mehreren Gerüstsystemen in einem Projekt umgehen (21.8.2020)
Mit der Gerüstplanungs-Software Scaffmax lassen sich Mengen, Kosten und Zeiten (wie etwa der Personaleinsatz) in einem Arbeitsgang planen. Mit Blick auf die Wünsche seiner Anwender hat Softtech nun das Programm für die Version 2020 erweitert. weiter lesen

Erste Statik-Software, die Brandschutz per Feuerverzinkung berücksichtigt (21.8.2020)
Feuerverzinkter Stahl zeichnet sich durch ein langsameres Erwär­mungs­ver­hal­ten im Brandfall aus. So soll vielfach eine Feuerwiderstandsdauer von 30 Minuten (R30) ohne zusätzliche Brandschutzmaßnahmen erreichbar sein. weiter lesen

Herstellerunabhängige(!) Ankerbemessung und wirklichkeitsnahe Berechnung von Ankerplatten (21.8.2020)
Dr. Li Anchor Profi hat seine Dübel- und Kopfbolzenbemessung um eine wirklichkeitsnahe Berechnung von Stahlbauanschlüssen an Beton ergänzt. Das Programm ermöglicht dies herstellerübergreifend unter statischer, seismischer und ermüdungsrelevanter Last. weiter lesen

ZUB E-CAD 3 mit aktualisierter IFC-Schnittstelle unterstützt energetische Gebäudebilanzierung (21.8.2020)
Bei der energetischen Gebäudebilanzierung verschlingt die detaillierte Ermittlung der Gebäudehülle in der Regel die meiste Arbeitszeit. Hier verspricht das aktualisierte ZUB E-CAD 3 Erleichterung. weiter lesen

FachWerk: Hilfe für die Digitalisierung des Handwerks von der Uni Kassel (16.8.2020)
Handwerkszeug ist heutzutage mehr als Kelle und Schraubenzieher - Wirtschaftswissenschaftler der Uni Kassel haben deshalb eine Lehr- und Lernplattform entwickelt, die dem Handwerk bei der Digitalisierung hel­fen soll. weiter lesen

Revit 2021 mit KI-Algorithmen für generatives Design (6.7.2020)
Autodesk erweitert seine BIM-Software Revit um ein Feature für gene­ra­tives Design. Verfügbar wird das neue Feature mit dem Launch von Revit 2021. Autodesk versteht generatives Design als algorithmischen Pro­blem­löser: Die Technologie ermöglicht die Erkundung, Optimierung und Prüfung verschiedenster Alternativen. weiter lesen

Allplan puscht Punktwolken-Import für ein leichteres und genaueres Planen im Bestand (3.7.2020)
Um eine auf Punktwolken basierende Arbeitsweise einem breiten An­wen­derkreis zugänglich zu machen, haben Allplan und der Laser­scan­ning-Spezialist Scalypso zusammen ein hilfreiches Plug-in für Allplan 2020 entwickelt. weiter lesen

VDI 2552 Blatt 7: Damit die Zusammenarbeit beim Bauen dank BIM auch wirklich funktioniert (14.6.2020)
Bei der Anwendung von Building Information Modeling (BIM) sind funk­tio­nie­rende Prozesse wesentlich für die erfolgreiche Umsetzung eines Projekts. Sie sorgen für einen definierten und koordinierten Daten- und Informationsaustausch zwischen allen Projektbeteiligten. weiter lesen

Rechtliche Aspekte der additiven Fertigung (Bauletter vom 20.1.2020)
Additive Fertigungsverfahren bringen nicht nur bemerkenswerte techni­sche Möglichkeiten mit sich, sondern auch neue rechtliche Fragen. Da­bei haben die verschiedenen Schritte in der Fertigung unterschiedliche juristische Aspekte und Fallstricke. weiter lesen

Awaro 8.3 mit verbesserter Übersicht in der Projektkommunikation (29.11.2019)
Nachrichten sind das Rückgrat der Projektkommunikation. Daher hat Air­IT­Systems den Schwerpunkt der Version 8.3 seines webbasierten Pro­jekt­rau­mes Awaro auf Verbesserungen in dessen Nachrichtenmodul gelegt. weiter lesen

„Trendometer 2020“ für die Bau-/Bauzulieferindustrie (17.11.2019)
Auf einer Skala von 1-10: Was sind 2020 die angesagten Themen im Bereich der Bauzulieferung? Welche Trends werden die relevanten Player aus ihrer Komfortzone scheuchen? Welchen „Impact“ haben sie auf die Branche? W&P Branchenexperte Florian Kaiser wagt im Trendometer 2020 eine Prognose. weiter lesen

Geodateninfrastruktur Deutschland (GDI-DE) und Wirtschaft starten neues Kapitel der Zusammenarbeit (16.10.2019)
Rolf-Werner Welzel, der Vorsitzende des GDI-DE-Lenkungsgremiums, und Prof. Dr. Gerd Buziek, Sprecher der Koordinierungsgruppe des Wirt­schafts­rats GDI-DE, haben einen Letter of Intent unterzeichnet. weiter lesen

QR-Codes und ZUGFeRD: Bauindustrie setzt auf einheitliches Lieferschein- und elektronisches Rechnungsformat (14.7.2018)
Um Bauprozesse effizienter zu machen, empfiehlt der Arbeitskreis Infor­ma­tions­ma­na­ge­ment (AKIM) des HDBs Zulieferern und Kunden einen ein­hei­tl­ichen QR-Code auf Lieferscheinen sowie Eingangsrechnungen im ZUGFeRD-Format. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE