Baulinks > Bau-/Architektursoftware

Bau-/Architektur-Software (architektur.software)

VBI-Studie zur Integrierten Projektabwicklung (IPA) beim Bauen (27.11.2022)
Der VBI hat eine Studie zur Integrierten Projektabwicklung (IPA) vor­ge­stellt, welche diese Form einer Wertschöpfungspartnerschaft beim Bauen konsequent aus der Perspektive der Planerbranche betrachtet. weiter lesen

„Trendradar 2023“ von Wieselhuber & Partner für die Bau-/Bauzulieferindus­trie (20.11.2022)
Auf einer Skala von 1 bis 10: Was sind die angesagten Themen im Be­reich Bau-/Bauzulieferindustrie im Jahr 2023? Welche Trends scheuchen die Player aus ihrer Komfortzone? Welchen „Impact“ haben sie auf die Branche? weiter lesen

Intergeo feiert Comeback (21.10.2022)
Mit 457 Ausstellern aus 31 Ländern und rund 14.000 Fachbesuchern aus 102 Ländern knüpfte die Intergeo an die Erfolge aus der Corona-Zeit an an. Das Vortragsprogramm mit mehr als 120 Speakern hat zudem über 1.000 Konferenzteilnehmer angelockt. „Die Ergebnisse übertreffen unsere Erwartungen deutlich“, resümierte Prof. Dr. Kutterer, Präsident des Veranstalters DVW e.V. weiter lesen

BIM im Architekturstudium: BAK-Strategie zur digitalen Planung in der Hochschulausbildung (21.10.2022)
Die Mehrzahl der Architektur-Studenten aller Fachrichtungen sind digitalen Planungsmethoden gegenüber sehr aufgeschlossen. An den Hochschulen gibt es jedoch immer noch nur wenige Lehrstühle, die diese in ihren Veranstaltungen verankert haben. weiter lesen

BIM Allianz liefert Daten für das BIM-Portal des Bundes (21.10.2022)
Als erster Verband aus der privaten Wirtschaft stellt die BIM Allianz ihr Knowhow in Form von Merkmalen und Merkmalgruppen im BIM-Portal des Bundes zur Verfügung. weiter lesen

Awaro erleichtert das revisionssichere Unterschreiben digitaler Dokumente via DocuSign (21.10.2022)
Mit der Version 10.3 hat die AirIT Systems GmbH die eSignature Plattform DocuSign in ihre webbasierte Projektplattform Awaro integriert. Somit lassen sich nun Dokumente rechtssicher innerhalb von Awaro elektronisch unterschreiben. weiter lesen

Digitale Baustellendokumentation und Bautagebuch mit Ed Controls (21.10.2022)
Obwohl die Digitalisierung der Baudokumentation mittlerweile unausweichlich ist, nutzen viele Akteure immer noch Standardsoftware wie Word oder Excel - einhergehend mit unnötigem Zeit- und Übersichtsverlust. weiter lesen

Nevaris Build 2023 erleichtert spontane Rechnungserstellung (21.10.2022)
Die Nevaris Bausoftware GmbH hat Nevaris Build 2023 vorgestellt. Eine zentrale Erweiterung ist „Nevaris Regie“ als eigenständiger Anwendungsbereich im Programm: Das ermöglicht die Bearbeitung und vor allem die Rechnungserstellung ohne Projektbezug. weiter lesen

Neues eBook von/für Planer am Bau: Bewertung der Büro-Organisation im Planungsbüro (21.10.2022)
Die Bewertung der Büro-Organisation stellt einen nicht unerheblichen Anteil bei der Gesamtbewertung des Managementsystems eines Architektur- oder Ingenieurbüros dar - egal ob im Rahmen einer (QM-)Zertifizierung oder „nur“ zur Zukunftssicherung. weiter lesen

Vectorworks 2023 stellt Architektur in den Mittelpunkt (20.10.2022)
Mit der neuen Vectorworks-Version will ComputerWorks insbesondere Architekten ansprechen, die auf Open BIM-Basis einen schnellen Daten­aus­tausch und die umfassende Informationsverwaltung etablieren wol­len. Darüber hinaus finden sich viele große und kleine neue Funktionen für die alltägliche Planungspraxis. weiter lesen

Allplan 2023 verfolgt Multi-Material-Konzept, modelliert schneller, organisiert Baustellen,... (20.10.2022)
Allplan hat die neue Version seiner gleichnamigen BIM-Software für die AEC-Branche vorgestellt. Allplan 2023 wird als verbindende Plattform für die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Architekten, Inge­nieuren und Bauunternehmen kommuniziert. weiter lesen

Allplan Bridge 2023 ermöglicht freie parametrische Modellierung (20.10.2022)
Allplan hat die neue Version seiner BIM-Software für den Brückenbau vor­gestellt. Mit Allplan Bridge 2023 wird eine weitere Modellierungs­metho­de eingeführt - die freie parametrische Modellierung. Sie ermöglicht die para­me­tri­sche Planung frei im 3D-Raum. weiter lesen

BIM-Portal des Bundes gestartet (12.10.2022)
Nicht erst diese Bundesregierung hat sich vorgenommen, Bau- und Infra­struk­turplanungsprozesse zu digitalisieren und deutlich zu be­schleunigen. U.a. dank BIM sollen Bauvorhaben künftig schneller, trans­pa­ren­ter und kostengünstiger umgesetzt werden können. weiter lesen

Verschlafen deutsche Firmen die Digitalisierung? (Bauletter vom 10.10.2022)
Die Digitalisierung in deutschen Unternehmen kommt laut „CIO-Barometer“ der Hochschule Koblenz nur schleppend voran. So vergeben 200 befragte CIOs und IT-Entscheider nur 102 von 200 möglichen Punkten für den aktuellen Status quo der Digitalisierung. weiter lesen

BIM für Bauherren - neu aus dem bSD Verlag (7.10.2022)
BIM setzt sich endlich durch. Mit der Zahl der realisierten BIM-Projekte steigen die Erfahrungen im Umgang mit der Planungsmethodik. Ein Punkt rückt dabei immer stärker ins Bewusstsein: Der Antrieb für die Anwendung von BIM muss nicht bei den Ausführenden liegen, sondern bei den Bauherren, Betreibern und Nutzern. weiter lesen

Echtzeit-Issue-Workflows zwischen Allplan und Solibri (7.10.2022)
Das Unternehmen Allplan hat einen nahtlosen „Echtzeit-Issue-Mana­ge­ment-Workflow“ zwischen Solibri und der Allplan-Software entwickelt. Der Workflow wird als effektive Methode für das Management von Änderungen in Projekten kommuniziert und verspricht einen effizienten OPEN-BIM-Workflow für alle. weiter lesen

Version 18 der TGA-Planungssoftware DDScad in neuem Outfit (7.10.2022)
Dank einer grundlegend überarbeiteten Benutzeroberfläche fügt sich die neue Version des gewerkeübergreifend einsetzbaren Programms DDScad in das Graphisoft-Produktsortiment ein. Neu gestaltete Schaltflächen, Funktionssymbole und Eingabefenster versprechen einen besseren Überblick und erleichtern die Bedienung. weiter lesen

Preise für Abdichtungsarbeiten mit gaeb365.online und STLB-BauZ schnell ermitteln (7.10.2022)
MWM Software & Beratung und Anouri haben ihre gemeinsam entwickelte Cloudanwendung gaeb365.online, mit der sich auf Basis von STLB-BauZ-Daten Preise ortsunabhängig und schnell ermitteln lassen, um den Leistungsbereich Abdichtungsarbeiten erweitert. weiter lesen

Wie BGA-Urteil zur Arbeitszeiterfassung Chancen für Planungsbüros birgt (7.10.2022)
Am 13.9. hat das Bundesarbeitsgericht klargestellt, dass Arbeitgeber verpflichtet sind, die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter zu erfassen. Das Urteil kommt dem geplanten Gesetz der Bundesregierung zuvor und wird auch auf die Baubranche Auswirkungen haben. weiter lesen

Neutrale Ausschreibungstexte für STLB-Bau von Schüco (7.10.2022)
Schüco bietet jetzt STLB-Bau-Mustervorlagen an. Die Mustervorlagen wollen die Beschreibung formaler und technischer Ausprägungen sowie die Berücksichtigung erforderlicher Teilleistungen erleichtern. Zudem sind sie DIN-konform, VOB-gerecht und herstellerneutral. weiter lesen

Schnelle Grobkostenermittlung mit California (13.9.2022)
BIM-Prozesse unterstützen Kostenplaner u.a. durch die Verbesserung der Transparenz und die Verminderung von Doppelerfassungen. Die ty­pi­sche Nutzung der Bauwerksmengen aus dem BIM-Modell für die auto­ma­ti­sier­te Erstellung fertiger Leistungsverzeichnisse tritt an die Stelle der bisherigen, eher mühsamen Mengenermittlung. weiter lesen

Plansite nutzt BIM als Dreh- und Angelpunkt zwischen Planung und Ausführung (13.9.2022)
Mit BIM lassen sich Abläufe und Prozesse optimieren und der integrale Planungsansatz unterstützen. Ein zentraler Vorteil der modellbasierten Planungsmethode ist dabei, dass sich einmal erstellte Daten mehrfach für unterschiedliche Zwecke nutzen lassen. weiter lesen

„Projekterfolg richtig messen“: Fachartikel bei Kobold online (11.9.2022)
Christian Breukmann, Bereichsleiter Vertrieb, Marketing und Produktmanagement der Kobold Management Systeme GmbH, hat zum Thema „Den Projekterfolg richtig messen: Auf diese Kennzahlen und Messgrößen kommt es im Planungsbüro an“ einen Fachartikel verfasst. weiter lesen

„Denk an die Zeiterfassung!“ fordert ein neuer E-Mail-Assistent von Kobold Control automatisch (9.9.2022)
Zeiterfassung ist die Basis für Planungssicherheit und nach wie vor einer der wichtigsten Faktoren für die Liquiditätssicherung von Architektur- und Ingenieurbüros. weiter lesen

ORCA AVA 25 verspricht mehr Effizienz und Tempo (9.9.2022)
Mit dem aktuellen Update ihrer AVA-Software will die ORCA Software GmbH einen weiteren Meilenstein in puncto BIM, Datenaustausch und Usability erreichen. Seit Anfang August ist die neue Version verfügbar. weiter lesen

Gebäude konstruieren und direkt fotorealistisch visualisieren mit Arcon Evo und Twinmotion (9.9.2022)
Der Wunsch, ein CAD-Projekt ohne viel Aufwand fotorealistisch visualisieren und der Bauherrenschaft unkompliziert präsentieren zu können, scheitert oft an der fehlenden (Live-)Verbindung zwischen dem CAD- und dem Visualisierungsprogramm. weiter lesen

BIM und Big Data Schwerpunkte bei RIB auf der Intergeo (9.9.2022)
Mit den zentralen Themen BIM, GIS, Big Data, Mobile Mapping, Drohnenbefliegung, Digital Twin und Smart City feiert die Intergeo, Top-Event der Geo-Community, in diesem Jahr vom 18. bis zum 20. Oktober ein Wiedersehen auf dem Essener Messegelände. weiter lesen

Neuer BIM-geeigneter Liftkonfigurator soll ab Ende 2022 Planungsaufwand reduzieren (9.9.2022)
Statische Modelle, die für jedes Projekt angepasst werden müssen, machen die Planung von Aufzugsanlagen zeit- und kostenintensiv. Vor diesem Hintergrund hat die Lift Engineering GmbH einen herstellerunabhängigen Konfigurator entwickelt. weiter lesen

Revit-Schemata mit Solar-Computer berechnen (9.9.2022)
Mit dem neuen Schema-Modul für Revit (Best.-Nr. GBIS.SCHEMA-REV) können TGA-Planer Heizungs- oder Sanitärnetz-Schemata in Revit erstellen und mit entsprechenden Solar-Computer-Berechnungen verbinden. weiter lesen

Archicad 26 setzt auf Zusammenarbeit und richtet sich immer mehr auch an Fachplaner (29.7.2022)
Es wird immer wichtiger, Bauprojekte im Team planen und realisieren zu können. Denn eine gute Planung schafft Qualität, optimiert Baukosten und schont Ressourcen im gesamten Projektverlauf. weiter lesen

Forschungsprojekt BIMprove kombiniert BIM-Modell und Bauablaufplan mit KI, VR und AR (28.7.2022)
2021 ist mit BIMprove ein Forschungsprojekt mit dem Ziel gestartet worden, Fehler auf Baustellen möglichst schnell zu finden oder - noch besser - sie gar nicht erst entstehen zu lassen und somit die Effizienz von Bauprojekten deutlich zu steigern. weiter lesen

BIM-Fachbuch für den Immobilienbetrieb (27.7.2022)
„BIM im Immobilienbetrieb“ ist der Titel eines neuen Buches, das der GEFMA-Arbeitskreis Digitalisierung im Fachmedien-Verlag Springer Vieweg veröffentlicht hat. Es erörtert die BIM-Anwendung in der Praxis, die BIM-Implementierung sowie aktuelle Digitalisierungstrends im Immobilienbetrieb. weiter lesen

Leitfaden „Ausschreibung nach VOB und BGB“ in 3. Auflage erschienen (30.5.2022)
Eine vollständige, fehlerfreie Ausschreibung ist ein wesentliches Ele­ment für die reibungslose Bauabwicklung. Allerdings müssen bei Aus­schrei­bun­gen im Bauwesen zahlreiche, sich häufig widersprechende Interessen und Anforderungen berücksichtigt werden. weiter lesen

Awaro führt mit dem Versionsupdate 10.1 Miniaturvorschau ein (30.5.2022)
Mit dem Versionsupdate 10.1 des Projektraumes Awaro der AirIT Sys­tems GmbH stehen Anwendern nun Vorschaubilder („preview thumb­nails“) für alle gängigen Dateiformate zur Verfügung. weiter lesen

Stufe 2 der XRechnung mit kompletter Positionsliste (27.5.2022)
In der ersten Phase konzentrierte sich MWM auf die Erstellung von Mantelrechnungen. Jetzt startete MWM zusammen mit Partnern den nächsten Schritt: Die Übertragung einer XRechnung mit kompletter Positionsliste. weiter lesen

Frilos Release-Version 2022-2 mit zahlreichen Updates (27.5.2022)
Die Frilo Software GmbH hat mit dem Release 2022-2 ihrer Trag­werks­pla­nungs- und Sta­tik­soft­ware diverse Funktionserweiterungen und neue PLUS-Programme veröffentlicht. Die großflächige Umstellung auf 64-Bit wirkt sich außerdem positiv auf die Gesamtperformance der Software aus. weiter lesen

Gerüstbausoftware Scaffmax 22 mit Anbindung ans Scaffmax x Netzwerk (14.4.2022)
Grundsätzlich dient die Scaffmax-Software dazu, Gebäude als 3D-Modell virtuell einzurüsten. Das geschieht meist auf Basis von PDF-Dateien. Die daraus gewonnenen Stücklisten unterstützen eine effektive Planung und Kostenberechnung. weiter lesen

Kostenfreie Visualisierung und Prüfung von Rechnungen im XRechnung-Format (18.2.2022)
Seit Anfang 2022 bietet die RIB Software SE via xrechnung.rib.de einen kostenlosen Service zur Visualisierung und Prüfung von Rechnungen im XML-Rechnungsformat an. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Software die Rechnungen zuvor erzeugt wurden. weiter lesen

SchallPrognoseApp SPA: BAuA-Software zur Abschätzung der Lärmbelastung in Arbeitsräumen (14.1.2022)
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) stellt jetzt mit der neuen SchallPrognoseApp (SPA) ein Instrument zur Verfügung, mit dem sich eine vereinfachte Schallprognose in Arbeitsräumen vornehmen lässt. weiter lesen

Energieberatersoftware ZUB Helena ermittelt Förderfähigkeit von Sanierungsmaßnahmen (13.1.2022)
ZUB Systems hat seine Energieberater-Software ZUB Helena upgedatet. Die Stärke des Programms sehen die Entwickler in der Verbindung des Sanierungsassistenten mit der parallelen Berechnung der Förder­fä­hig­keit. weiter lesen

PwC-Studie: Digitalisierung in der Baubranche weiterhin schleppend (12.1.2022)
Die Baubranche kommt weiterhin gut durch die Corona-Krise: Drei von vier Unternehmen aus der Branche berichten, dass ihre Geschäfts­ak­ti­vi­tä­ten nur wenig oder gar nicht von Corona betroffen seien. Die Hoff­nung, dass die Pandemie für einen Digitalisierungsschub sorgt, hat sich allerdings nicht bestätigt. weiter lesen

Handwerkskammer Frankfurt hat 23 digitale Stundenzettel verglichen (21.10.2021)
Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main hat 23 Programme für Windows, MacOS, Web, iOS und/oder Android gegenübergestellt und dazu ein ePaper veröffentlicht. weiter lesen

Neues Whitepaper zu Baupreisänderungen (3.9.2021)
Das neue Whitepaper „Baupreisänderungen“ der ORCA Software GmbH informiert über die aktuelle Entwicklung der Baupreise, liefert Hinter­grund­in­for­ma­tionen und gibt Tipps für den Umgang mit Preisänderungen im Ausschreibungsprozess. weiter lesen

Neues eBook zum Datenschutz im Planungsbüro (30.7.2021)
Der QualitätsVerbund „Planer am Bau“ hat ein neues eBook mit dem Titel „Schnelleinstieg in den Datenschutz im Planungsbüro“ veröf­fent­licht. Es kann bis Ende August 2021 kostenlos heruntergeladen werden. weiter lesen

Geoportal 2.0: umfangreicher, bedienderfreundlicher, kombinierbare Karteninhalte (14.5.2021)
Digitalisierung ohne Geoinformationen? Das ist undenkbar, denn Daten mit Infor­ma­tio­nen zur räumlichen Lage sind ein wichtiger Baustein bei zahl­rei­chen Planungsaufgaben. Mit der neuen Auflage von geoportal.de ist der Zugang zu diesen Daten jetzt einfacher geworden. weiter lesen

Neue Awaro-Projektraum-Version kann Aufgaben einfacher verfolgen und bearbeiten (14.5.2021)
Ein Schlüssel für erfolgreiche Bauprojekte ist das reibungslose und effi­zien­te Zusammenspiel aller Beteiligten. Daher hat AirITSystems das Verfolgen und Bearbeiten von Aufgaben und Workflows in ihrem web­basierten Projektraum Awaro verbessert. weiter lesen

Erstes 3D-gedrucktes Haus Deutschlands bringt neue Herausforderungen für die Planungssoftware (20.11.2020)
In Beckum entsteht ein Einfamilienhaus aus dem 3D-Drucker. Realisiert wird das Projekt von der Bauherrengemeinschaft Hous3Druck unter Be­tei­li­gung von Waldemar Korte. Sein Büro, Mense-Korte ingenieure+architekten, hat das Haus mit Allplan geplant. weiter lesen

QR-Codes und ZUGFeRD: Bauindustrie setzt auf einheitliches Lieferschein- und elektronisches Rechnungsformat (14.7.2018)
Um Bauprozesse effizienter zu machen, empfiehlt der Arbeitskreis Infor­ma­tions­ma­na­ge­ment (AKIM) des HDBs Zulieferern und Kunden einen ein­hei­tl­ichen QR-Code auf Lieferscheinen sowie Eingangsrechnungen im ZUGFeRD-Format. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)