Baulinks > Bau-/Architektursoftware

Bau-/Architektur-Software (architektur.software)

365bau Take-off am 11.2.2022: Wirksam gegen Daten-Inseln mit BIM in der Cloud (23.1.2022)
Bauprojekte sind Teamwork. Das war auch schon vor der BIM-Ära so. Gleichwohl gilt heute mehr denn ja: Für funktionierende Kooperationen dürfen die vielzitierten „am Bau Beteiligten“ nicht auf separaten Dateninseln sitzen (bleiben). weiter lesen

Strakon 2022: mehr BIM, Architektur- und Brücken-Planung (14.1.2022)
Nach drei Jahren kompletter Neuentwicklung erweitert DICAD mit der Version 2022 seine Tragwerks-, Bewehrungs-, Ortbeton- und Fertigteil-Pla­nungs­soft­ware Strakon in den Bereichen BIM, Tragwerks-, Architektur- und Brücken-Planung. weiter lesen

Bemessung von Querkraftdornen (14.1.2022)
Die Egcodorn Software 2.0 von Max Frank dient der Bemessung bzw. Aus­le­gung von Querkraftdornen in Dehnfugen. Alle typischen Anschluss­si­tua­tio­nen von Querkraftdornen sind als Templates im Programm wählbar - z.B. Platte zu Platte, Platte zu Wand, Wand zu Wand,... weiter lesen

Kostenloses Whitepaper der buildingSMART-Fachgruppe „BIM und Brandschutz“ (14.1.2022)
Das Gewerk Brandschutz soll in Zukunft verstärkt in den BIM-Prozess eingebunden werden. Dabei müssen die zahlreichen Anforderungen des Brandschutzes berücksichtigt werden, die Auswirkung auf viele Teilbereiche des Bauens haben. weiter lesen

Schlitz- und Durchbruchsplanung in der BIM-Welt auf 26 Seiten (14.1.2022)
Das Heft 2.02 „Schlitz- und Durchbruchsplanung – Informations­aus­tausch­an­for­derungen“ aus dem bSD Verlag ist das Ergebnis der Vor­stan­dardi­sie­rung von buildingSMART Deutschland und ein lizensierter Nachdruck der VDI/bS 2552 Blatt 11.2 Entwurf. weiter lesen

PIM for BIM (englischsprachig) (14.1.2022)
Hersteller sind wichtig für BIM. Planer und Bauherren sind wichtig für PIM. Kein BIM ohne Daten von Baustoffherstellern – und kein PIM ohne End­da­ten­verbraucher. „PIM for BIM“ zeigt, wie PIM und BIM miteinander ver­bun­den sind und warum sie als Teil des digitalen Wandels herkömmliche Geschäftsmodelle erschüttern können. weiter lesen

SchallPrognoseApp SPA: BAuA-Software zur Abschätzung der Lärmbelastung in Arbeitsräumen (14.1.2022)
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) stellt jetzt mit der neuen SchallPrognoseApp (SPA) ein Instrument zur Verfügung, mit dem sich eine vereinfachte Schallprognose in Arbeitsräumen vornehmen lässt. weiter lesen

Neues Online-Tool von Kampmann zur Rohrnetzberechnung für kleinere Kühlsysteme (13.1.2022)
Für Heizungsbauer, die auch im Kaltwasserbereich unterwegs sind oder in diesem Bereich einen vereinfachten Einstieg suchen, gibt es jetzt ein neues Tool, mit dem eine überschlägige Rohrnetzberechnung für klei­ne­re Kühl­sys­te­me durchgeführt werden kann. weiter lesen

Neue KWL-Berechnungssoftware von Fränkische mit Material-Assistent (13.1.2022)
Profi-air PLAN ist eine neue, cloudbasierte Auslegungssoftware von Fränkische für die Kontrollierte Wohnraumlüftung (KWL). Die kosten­lo­se, normkonforme Anwendung löst das bisherige Programm Profi-air easyCALC ab. Neu ist der Material-Assistent. weiter lesen

Entwicklung von Lüftungskonzepten für Wohn- und Nichtwohngebäude per CAD-Software (13.1.2022)
Ein Lüftungskonzept ist ein wichtiger Bestandteil der Gebäudeplanung und erforderlich bei der Realisierung von KfW-Effizienzhäusern. Darüber hinaus ist die Erstellung für Neubauten und bei umfangreicheren Sanie­run­gen Pflicht. weiter lesen

Energieberatersoftware ZUB Helena ermittelt Förderfähigkeit von Sanierungsmaßnahmen (13.1.2022)
ZUB Systems hat seine Energieberater-Software ZUB Helena upgedatet. Die Stärke des Programms sehen die Entwickler in der Verbindung des Sanierungsassistenten mit der parallelen Berechnung der Förder­fä­hig­keit. weiter lesen

Sidoun und Autodesk schließen Partnerschaft für die CAD-AVA-Kopplung (13.1.2022)
CAD- und AVA-Programme sind zentral für Planer und Architekten. Vor diesem Hintergrund sind Autodesk und Sidoun jetzt eine Partnerschaft eingegangen. Die Kooperation soll eine Offenheit in der Branche schaffen, „die transparente Arbeitsabläufe und die Zugänglichkeit aller Gebäudedaten für alle Projektbeteiligten garantiert“. weiter lesen

Rechnungsstellung direkt aus der Zeiterfassung (12.1.2022)
Mit Kobold Control können Architektur- und Ingenieurbüros jetzt ihre Rech­nun­gen direkt aus der Zeiterfassung heraus stellen. Diese Funktion ist für diejenigen Anwender interessant, die teilweise oder ganz abseits der HOAI ihre Honorare kalkulieren. weiter lesen

„BIM-Speed“ für eine schnelle, energieeffiziente Gebäudesanierung (12.1.2022)
Im Rahmen des EU-Projektes „BIM-Speed“ wurden digitale Tech­no­lo­gien entwickelt, mit denen sich der gesamte Renovierungsprozess von durchschnittlich 24 Monaten um 30% verkürzen und der Energiebedarf eines Gebäudes um 60% reduzieren lassen sollen. weiter lesen

Digitale Planungstools von Dormakaba (12.1.2022)
Ein Bauprojekt zu planen und zu koordinieren ist mitunter eine echte Mammutaufgabe für alle Planungsbeteiligten. Das Management und die Verteilung von Daten sind dabei die zentralen Elemente einer er­folg­rei­chen Planung. Ein Common Data Environment kann allen Pro­jekt­be­tei­lig­ten dabei helfen. Das Konzept greift Dormakaba mit dem EntriWorX Ecosystem und seinen digitalen Planungstools auf. weiter lesen

PwC-Studie: Digitalisierung in der Baubranche weiterhin schleppend (12.1.2022)
Die Baubranche kommt weiterhin gut durch die Corona-Krise: Drei von vier Unternehmen aus der Branche berichten, dass ihre Geschäfts­ak­ti­vi­tä­ten nur wenig oder gar nicht von Corona betroffen seien. Die Hoff­nung, dass die Pandemie für einen Digitalisierungsschub sorgt, hat sich allerdings nicht bestätigt. weiter lesen

Nemetschek Group investiert in das norwegische Start-Up Imerso (12.1.2022)
Die Nemetschek Group hat eine Finanzierungsrunde für Imerso AS ge­lei­tet. Das norwegische Unternehmen bietet eine Plattform zur Auto­ma­ti­sie­rung der Bauqualitätsüberwachung an. Das System kombiniert KI und Reality Capture mit BIM. weiter lesen

digitalBAU in den Frühsommer 2022 verschoben (15.12.2021)
Die digitalBAU 2022, die vom 15. bis 17. Februar 2022 parallel zur Dach+Holz in Köln stattfinden sollte, wird vom Februar auf den 31. Mai bis 2. Juni 2022 verschoben. weiter lesen

Neuer Termin der Dach+Holz im Juli 2022 (8.12.2021)
Die Dach+Holz International findet nicht wie ursprünglich geplant vom 15. bis 18. Februar 2022 statt. Das Andauern der Coronapandemie so­wie unkalkulierbare Rahmenbedingungen für die Durchführung von Messen machten derzeit eine verlässliche Planung unmöglich. weiter lesen

Normungsroadmap für die BIM-Standardisierung (26.11.2021)
Das Deutsche Institut für Normung hat die Normungsroadmap zum Thema BIM vorgestellt. Erarbeitet wurde sie im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) als Gemeinschaftsprojekt vom DIN zusammen mit dem VDI, buildingSMART Deutschland und BIM Deutschland. weiter lesen

ifo-Studie: Deutschland nur Mittelmaß bei Digitalisierung (26.11.2021)
Viel Handlungsbedarf für die neue Bundesregierung bei der Digi­ta­li­sie­rung sieht eine ifo-Studie im Auftrag der IHK für München und Oberbayern: „Deutschland zeigt bislang im internationalen Vergleich bei der Digi­ta­li­sie­rung eine deutliche Tendenz zum Mittelfeld.“ weiter lesen

Nemetschek Group dem Kennedy-Netzwerk von Madaster beigetreten (25.11.2021)
Die Nemetschek Group hat sich als 23. Unternehmen dem Madaster-Kennedy-Netzwerk angeschlossen. Damit erweitert sich das Netzwerk um einen entscheidenden Aspekt in der Wertschöpfungskette: Software für den Baulebenszyklus. weiter lesen

Gebäude- und Grundstücksentwässerung nach DIN EN 12056 / 752 / DIN 1986-100 durchgängig planen (25.11.2021)
Das Solar-Computer-Programm „Gebäude- und Grundstücks­ent­wäs­se­rung“ hilft u.a. beim Erstellen rechnerischer Nachweise, Aufbereiten von Strang­schemata, Verarbeiten von Objektdaten, Einbinden in eine Revit-Pla­nung, ... weiter lesen

Projekt Pro 11 bietet mehr Flexibilität rund um Zeithonorare (25.11.2021)
Viele Planungsbüros rechnen bestimmte Leistungen unter Berück­sich­ti­gung der HOAI 2021 auf Basis von Zeithonoraren ab. Bei der Projekt Pro GmbH geht man davon aus, dass sich in Zukunft die Anzahl der so ab­ge­rech­ne­ten Leistungen weiter erhöhen wird. weiter lesen

Kleinere Bauprojekte in der Cloud gemeinsam abwickeln per (kostenloser) Freemium-Lizenz (25.11.2021)
Catenda, Experte für die Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten an einem BIM-Modell, will noch 2021 eine kostenfreie, vereinfachte Version des Com­mon Data Environments (CDE) BIMsync Arena in Form einer Freemium-Lizenz auf den Markt bringen. weiter lesen

Baumanagement-Software BauMaster mit fünf zentralen Funktionen (25.11.2021)
BauMaster von der PASit Software GmbH richtet sich u.a. an Archi­tek­ten, Bau-/Projektleiter, Bauträger und Bauunternehmen. Es handelt sich dabei um eine 5-in-1-Software, die für ein organisiertes und lückenlos pro­to­kol­lier­tes Bauen entwickelt wurde. weiter lesen

Spacewell erweitert sein MCS CAFM-Angebot (25.11.2021)
Spacewell hat die Version 21 seiner BIM-fähigen MCS CAFM-Software ver­öf­fent­licht. Mit einer Reihe von neuen Dashboards bietet MCS 21 ins­be­son­dere Verbesserungen in den Bereichen Raummanagement, Arbeits­platz­re­ser­vie­run­gen, Instandhaltung und Business Intelligence. weiter lesen

Herstellerunabhängige Bemessung von Ankerplatten unter Berücksichtigung ihres elastischen Verhaltens (24.11.2021)
Das Softwarehaus Dr. Li Anchor Profi GmbH bietet eine Software zur herstellerunabhängigen Bemessung von Dübeln und Kopfbolzen an, welche das elastische Verhalten von Ankerplatten berücksichtigen kann. weiter lesen

PV*SOL premium 2022 mit mehr Performance, PAN-File-Import und neuen Klimadatenquellen (23.11.2021)
PV*SOL premium ist ein dynamisches Simulationsprogramm mit 3D-Visualisierung und detaillierter Verschattungsanalyse zur Planung und Simulation von Photovoltaik-(PV-)Systemen. weiter lesen

Generieren von NWG-Energieberichten passend zur neuen Bundesförderung (BEG) (23.11.2021)
Bis zu 80% Bundesförderung erhalten Energieberater, wenn sie für Nicht­wohn­ge­bäude (NWG), Anlagen oder Systeme eine Energie­be­ra­tung im Rahmen des Moduls 2 „Energieberatung DIN V 18599“ der Bun­des­för­de­rung für energieeffizientes Bauen durchführen. weiter lesen

Aufmaß 365: Mengenermittlung in der Cloud à la MWM (23.11.2021)
Die MWM Software & Beratung GmbH bietet ausführenden Unternehmen mit Aufmaß 365 eine Erweiterung von MWM-Libero in der Cloud an. Die Software beinhaltet die üblichen Schnittstellen und bietet sich auch für andere Mengenermittlungsprogramme an. weiter lesen

Nevaris Build 2022 mit neuen baukaufmännischen Funktionen, 123erfasst-Anbindung,...  (23.11.2021)
Nevaris hat die neue Version der Bausoftware Nevaris Build an­ge­kün­digt. Die Neuerungen bieten eine einfachere Rechnungsverwaltung und Bauauswertung, eine DATEV-Schnittstelle, einen tagesaktuellen Import erfasster Zeiten sowie eine App für Nevaris Inform. weiter lesen

RIB iTWO e-Vergabe public in neuer Version 5.2 (23.11.2021)
Die Aufgabe der elektronische Vergabeplattform iTWO e-Vergabe public ist es, das Senden, Empfangen, Verwalten und Weiterverarbeiten von Abrechnungsdateien transparent und revisionssicher zu machen - das gilt auch für die neue Version 5.2, die zudem eine rundum erneuerte, moderne Oberfläche erhalten hat. weiter lesen

BIM-Bahnsteigplanung: IB&T (card_1) und Mailänder Consult festigen die Zusammenarbeit (23.11.2021)
Die IB&T Software GmbH ist eine Kooperation mit ihrem langjährigen Kunden Mailänder Consult GmbH eingegangen. Ziel der zukünftigen Zu­sammenarbeit ist die Stärkung der schienengebundenen In­fra­struk­tur­pla­nung in card_1. weiter lesen

„Trendometer 2022“ für die Bau-/Bauzulieferindus­trie (21.11.2021)
Auf einer Skala von 1-10: Was sind 2022 die angesagten Themen im Bereich der Bauzulieferung? Welche Trends scheuchen die Player aus ihrer Komfortzone? Welchen „Impact“ haben sie auf die Branche? W&P wagt im „Trendometer 2022“ eine Prognose. weiter lesen

Druckluftberechnung mit ZVPLAN einfach gemacht (9.11.2021)
Die Planung einer Druckluftinstallation gilt als vergleichsweise schwie­rig. So darf der Volumenstrom je nach Verbraucher nicht unter be­stimmte Mini­mal­werte sinken. Um hier Hilfestellung zu bieten, gibt es bei der Pla­nungs­soft­ware ZVPLAN nun die Möglichkeit, Druck­luft­instal­la­tionen auf einfache Art auszulegen. weiter lesen

Allplan 2022 mit einem Fokus auf nahtlos ablaufende Prozesse (21.10.2021)
Allplan hat den weltweiten Rollout seiner neuen BIM-Software ange­kün­digt. Allplan 2022 ist auf eine durchgängige Arbeitsweise von Archi­tek­ten, Inge­ni­euren und Bauunternehmern ausgerichtet - vom ersten Ent­wurf bis zur Umsetzung auf der Baustelle. weiter lesen

Handwerkskammer Frankfurt hat 23 digitale Stundenzettel verglichen (21.10.2021)
Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main hat 23 Programme für Windows, MacOS, Web, iOS und/oder Android gegenübergestellt und dazu ein ePaper veröffentlicht. weiter lesen

Sarooma, Software für raumakustische Planungen, in der Version 2.2 (20.10.2021)
Mit Sarooma kann die Akustik von Räumen optimiert werden. Dazu las­sen sich die mit Messgeräten der Hersteller Norsonic und NTi Audio ermittelten Nachhallzeiten importieren sowie die Nachhallzeiten von Räu­men berechnen. weiter lesen

DDS-CAD 17 verspricht Anwenderfreundlichkeit und Effizienz (20.10.2021)
Data Design System will mit DDS-CAD 17 TGA-Planungs-Prozesse auf allen Ebenen vereinfachen. Eine ganzheitlich gestaltete Programm­ober­flä­che ermöglicht den direkten Zugriff auf nahezu alle Bau­teil­in­for­ma­tio­nen sowie die relevanten Berechnungsfunktionen. weiter lesen

Allplan Bridge 2022: Evolution der Modellierung von Fertigteilbrücken (20.10.2021)
Allplan hat die 2022er Version seiner Brückenplanungs-Software veröf­fent­licht. Mit der neuen Version wird ein zusätzlicher Model­lie­rungs­an­satz ein­ge­führt, um die Geometrie von Fertigteilbrücken leichter er­stel­len zu kön­nen. weiter lesen

Forschungsprojekt „DROPS“ entwickelt digitale Standards für smarte Gebäude und Quartiere (19.9.2021)
Ziel von „DROPS“ ist die Entwicklung eines offenen Datenstandards, der eine zielgenaue Definition und Verfolgung von Materialien und Pro­duk­ten sowie deren Steuerung über alle Zeitphasen, von der Erstellung bis zum Rückbau, ermöglicht. weiter lesen

BKI-Handbuch Kostenplanung 2021 erschienen (6.9.2021)
Im August 2021 trat die aktualisierte DIN 277 (Grundflächen und Rauminhalte im Hochbau) in Kraft. Zu den Neuerungen der DIN 277 Ausgabe 2021 - im Vergleich zur bisherigen Ausgabe 2016 - zählen Begriffsüberarbeitungen und -ergänzungen sowie redaktionelle Über­arbei­tungen. weiter lesen

Neues Whitepaper zu Baupreisänderungen (3.9.2021)
Das neue Whitepaper „Baupreisänderungen“ der ORCA Software GmbH informiert über die aktuelle Entwicklung der Baupreise, liefert Hinter­grund­in­for­ma­tionen und gibt Tipps für den Umgang mit Preisänderungen im Ausschreibungsprozess. weiter lesen

VBI definiert seine Ziele für die HOAI-Novelle 2022 (30.8.2021)
Leistungsbilder und Tafelwerte der aktuellen HOAI sind seit 2013 unver­än­dert und sollten nach Ansicht des Verbands Beratender Ingenieure dringend überarbeitet werden. Der VBI erwartet, dass der Novel­lie­rungs­prozess Anfang 2022 rasch angestoßen wird. weiter lesen

„BIM im Verkehrswegebau“ 2.0 online verfügbar (8.8.2021)
Die im Hauptverband der Deutschen Bauindustrie organisierten Unter­neh­men haben den Anspruch, das Arbeiten mit BIM mitzugestalten. Und so wird u.a. im Arbeitskreis Digitalisiertes Bauen eine gemeinsame Posi­tio­nie­rung zu „BIM im Verkehrswegebau“ entwickelt. weiter lesen

Neues eBook zum Datenschutz im Planungsbüro (30.7.2021)
Der QualitätsVerbund „Planer am Bau“ hat ein neues eBook mit dem Titel „Schnelleinstieg in den Datenschutz im Planungsbüro“ veröf­fent­licht. Es kann bis Ende August 2021 kostenlos heruntergeladen werden. weiter lesen

Geoportal 2.0: umfangreicher, bedienderfreundlicher, kombinierbare Karteninhalte (14.5.2021)
Digitalisierung ohne Geoinformationen? Das ist undenkbar, denn Daten mit Infor­ma­tio­nen zur räumlichen Lage sind ein wichtiger Baustein bei zahl­rei­chen Planungsaufgaben. Mit der neuen Auflage von geoportal.de ist der Zugang zu diesen Daten jetzt einfacher geworden. weiter lesen

Neue Awaro-Projektraum-Version kann Aufgaben einfacher verfolgen und bearbeiten (14.5.2021)
Ein Schlüssel für erfolgreiche Bauprojekte ist das reibungslose und effi­zien­te Zusammenspiel aller Beteiligten. Daher hat AirITSystems das Verfolgen und Bearbeiten von Aufgaben und Workflows in ihrem web­basierten Projektraum Awaro verbessert. weiter lesen

Systematisierte Planungs- und Bauprozesse auf 217 Seiten (11.4.2021)
Das Fachbuch „Systematisierte Planungs- und Bauprozesse“ gibt einen Überblick über die Bereiche Vorfertigung, standardisierte Planungs­me­tho­den und die Anwendung neuartiger Konstruktionstechnologien beim Bauen. weiter lesen

All-in-one-Photogrammetriewerkzeug BLK3D mit mehr Reichweite und Genauigkeit (9.4.2021)
Leica Geosystems hat ein BLK3D-Update angekündigt. Demnach wurden die Reichweite sowie die In-Bild-Messgenauigkeit im Innen- und Außenbereich verdoppelt. ... Mit einem BLK3D können Gebäude bzw. Räume in Sekundenschnelle zentimetergenau erfasst werden. weiter lesen

Erstes 3D-gedrucktes Haus Deutschlands bringt neue Herausforderungen für die Planungssoftware (20.11.2020)
In Beckum entsteht ein Einfamilienhaus aus dem 3D-Drucker. Realisiert wird das Projekt von der Bauherrengemeinschaft Hous3Druck unter Be­tei­li­gung von Waldemar Korte. Sein Büro, Mense-Korte ingenieure+architekten, hat das Haus mit Allplan geplant. weiter lesen

Unterschiedliche „Amtssprachen“ bei E-Rechnungen in der EU (26.10.2020)
Ab 27. November 2020 dürfen Unternehmen ihre Rechnungen an deut­sche Bundesbehörden nur noch in elektronischer Form übermitteln. Das vorgeschriebene Format nennt sich XRechnung. Italienische Ämter akzep­tieren allerdings wiederum nur FatturaPA,... weiter lesen

QR-Codes und ZUGFeRD: Bauindustrie setzt auf einheitliches Lieferschein- und elektronisches Rechnungsformat (14.7.2018)
Um Bauprozesse effizienter zu machen, empfiehlt der Arbeitskreis Infor­ma­tions­ma­na­ge­ment (AKIM) des HDBs Zulieferern und Kunden einen ein­hei­tl­ichen QR-Code auf Lieferscheinen sowie Eingangsrechnungen im ZUGFeRD-Format. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)