Baulinks > Bau-/Architektursoftware > Tragwerksplanung

BAU IT-Portal: Programme zur Tragwerksplanung

Neuauflage „Aussteifung von Gebäuden in Holztafelbauart“ (19.9.2021)
Die dritte Auflage des Fachbuchs „Aussteifung von Gebäuden in Holz­tafel­bauart“ liegt vor. Mehr als 120 CAD-Zeichnungen sowie zahlreiche Abbil­dungen veranschaulichen anhand von 17 praxisnahen Beispielen die Zusammenhänge. weiter lesen

Symposium Tragwerksplanung am 8. Oktober in Berlin (3.9.2021)
Das Tragwerksplaner-Symposium „Vision und Konstruktion“ geht am 8. Oktober in Berlin, im Spreespeicher, in die fünfte Runde. Mit Referenten wie Jürg Conzett und Pirmin Jung aus der Schweiz sowie Marc Mimram aus Frankreich blickt das Programm über den nationalen Tellerrand hinaus. weiter lesen

Tragwerksplanung von Stahlhallen à la Frilo (3.9.2021)
Mit S7+ bietet Frilo ein Programm an, das speziell zur Berechnung von einschiffigen Hallenrahmen aus Stahl entwickelt wurde. Insbesondere die Schnittstelle zu SRE+ (Rahmenecken Stahl) und SPS+ (Stirnplattenstoß) verspricht hinsichtlich der Berechnung von Anschlussdetails einen Mehrwert. weiter lesen

2022er SOFiSTiK-Version mit u.a. verbesserten Workflows im Hoch- und Brückenbau (3.9.2021)
Bausoftwarehersteller SOFiSTiK hat eine neue Version seiner Statik-Soft­ware auf den Markt gebracht. SOFiSTiK | 2022 steht ganz im Zeichen optimierter Workflows durch offene Schnittstellen. weiter lesen

Allplan und SDS2 bündeln ihre Kräfte für Multi-Material-Tragwerksplanung-Software (16.7.2021)
Die Nemetschek-Marken Allplan und SDS2 fusionieren, um künftig konsequenter BIM-Software für den gesamten Arbeitsablauf von Tragwerksplanern entwickeln zu können. Zudem vervollständigt Allplan dank der Fusion ad hoc sein Softwareportfolio. weiter lesen

Brückenbau mit Spoilern aus dem Windkanal (7.7.2021)
Brücken werden gerne im Taktschiebeverfahren gebaut. Um dabei ein Auf­schaukeln durch Wind(böen) zu verhindern, entwickeln RUB-For­scher der Arbeitsgruppe Windingenieurwesen und Strömungsmechanik Verfahren, die das wachsende Bauwerk vor den Gefahren des Windes schützen. weiter lesen

Digitalisierung der Verschalung à la Doka (30.6.2021)
Bei der Digitalisierung geht es nicht nur darum, schneller zu arbeiten, sondern auch darum, durch Koordination und Planung geringere Durch­lauf­zeiten zu erreichen. Der konstante Zugriff auf verschiedenste Infos aus der Planung und die laufende Analyse der Echtzeit-Daten von der Baustelle vereinfachen bestehende Prozesse. weiter lesen

Bemessung von Ziegelmauerwerk nach DIN EN 1996-3/NA auf 92 Seiten (28.6.2021)
Die neue BVZi-Broschüre „Bemessung von Ziegelmauerwerk nach DIN EN 1996-3/NA“ fasst die wichtigsten Neuerungen des vereinfachten Berech­nungs­ver­fah­rens für unbewehrte Mauerwerksbauten über­sicht­lich zusammen. weiter lesen

Vom Holz- bis zum Grundbau: Frilo erweitert und verbessert seine Statik-Software (28.5.2021)
Frilo hat seine Statik-Software erweitert und upgedatet. Neu hinzu­ge­kom­men ist ein Programm zur Berechnung von Holzträgern aus Brettsperrholz. Darüber hinaus wurden bestehende Programme funktional erweitert. weiter lesen

Allplan setzt verstärkt auf automatisierte Prozesse bei der Bauwerksplanung (14.5.2021)
Allplan hat ein Service-Release von Allplan 2021 vorgestellt. Es trägt zur Automatisierung der Durchbruchs-, Bewehrungs- oder Brücken­pla­nung bei. So sollen Architekten und Ingenieure ein erhebliches Maß an Zeit einsparen und Fehler vermeiden können. weiter lesen

SCIA Engineer 21 mit komplett neuem, verschlanktem Bedienkonzept (14.5.2021)
SCIA hat seine Software zur Tragwerksplanung komplett überarbeitet. Da­zu sollen in den vergangenen zwei Jahren die UX- und UI-Spe­zia­lis­ten des Unternehmens „tausende Stunden“ lang die Arbeitsweise von Ingenieuren beobachtet und hinterfragt haben. weiter lesen

Windlasten von PV-Anlagen: Berechnungsmethoden vereinheitlicht (8.4.2021)
Unter der Leitung des Bundesverbandes Solarwirtschaft haben sich Branchenexperten erstmals auf vereinheitlichte Berechnungsmethoden für Windlasten von Solarstromanlagen auf Flachdächern geeinigt und diese in einem neuen Hinweispapier publiziert. weiter lesen

Tekla Structures 2021 zusammen mit neuen Lizenz-Modellen verfügbar (8.4.2021)
Trimble hat die 2021er Version seiner BIM-Software Tekla Structures für Konstruktion, Fertigung und Bauausführung vorgestellt und damit über neue Funktionen hinaus auch ein neues Subscriptions-Konzept ein­ge­führt. weiter lesen

Strakon 2021: mehr BIM, Architektur- und Brücken-Planung (15.1.2021)
Seine Wurzeln hat Strakon in den Bereichen Schal- und Bewehrungs­pla­nung. Kundenwünsche und der Umstand, dass immer mehr Büros komplette Planungsleistungen anbieten, führten dazu, dass sich die Software zu einem umfassenden Werkzeug entwickelt hat. weiter lesen

Erdbeben-Szenario in der Nähe einer deutschen Großstadt - am Beispiel Köln (7.12.2020)
Was passiert, wenn es in der Nähe von Köln ein schweres Erdbeben gibt? Mit diesem Szenario hat sich die „Risikoanalyse im Bevöl­ke­rungs­schutz 2019“ befasst, deren 125-seitiger Bericht kürzlich dem Deut­schen Bundestag vorgelegt wurde. weiter lesen

Erstes 3D-gedrucktes Haus Deutschlands bringt neue Herausforderungen für die Planungssoftware (20.11.2020)
In Beckum entsteht ein Einfamilienhaus aus dem 3D-Drucker. Realisiert wird das Projekt von der Bauherrengemeinschaft Hous3Druck unter Be­tei­li­gung von Waldemar Korte. Sein Büro, Mense-Korte ingenieure+architekten, hat das Haus mit Allplan geplant. weiter lesen

PERI erneuert und erweitert sein Angebot für Tekla Structures von Trimble (13.11.2020)
Tekla Structures ist ein etabliertes Programm, welches Bauunternehmen für die Planung und das Management von Massivbau-Projekten einsetzen. PERI bietet passend dazu nun auch Konfigurationsdateien seines weltweit verfügbaren Wandschalungssystems MAXIMO an. weiter lesen

StrukturEditor der mb WorkSuite verknüpft Architekturplanung mit Tragwerksplanung (13.11.2020)
Mit der mb WorkSuite 2021 wird der StrukturEditor erstmals verfügbar. Er fungiert als Bindeglied zwischen der Architekturplanung und der Tragwerksplanung, indem er das BIM-Modell der Architekten in ein Strukturmodell überführt. weiter lesen

SCIA AutoConverter für durchgängige Modell-basierte Workflows in der Tragwerksplanung (26.10.2020)
Dank SCIA AutoConverter - in einer Light-Version in Allplan 2021 ent­hal­ten - können Tragwerksplaner jetzt in Kombination mit der Bimplus-Plattform direkt am BIM-Prozess teilnehmen. weiter lesen

Update von best wood Statics kostenlos downloadbar (23.10.2020)
Die Version 3.0 von best wood Statics ist jetzt verfügbar. Die Bemes­sungs­soft­ware ist für Konstruktionen mit best wood BSH, CLT und der best wood CLT BOX optimiert. Dabei sind Systeme mit Ein- bis Vierfeldträgern jeweils mit oder ohne Kragarm möglich. weiter lesen

Allplan Bridge 2021 verbindet Berechnung und Konstruktion (23.10.2020)
Die 2021er Version von Allplan Bridge ermöglicht die durchgängig Pla­nung von Brückenbauwerken von der Modellierung über die statische und dyna­mische Bemessung und Nachweisführung bis zur Schal- und Be­weh­rungs­planung. weiter lesen

Angewandte Geometrie zur Dreidimensionalisierung des (Holz-)Baus (20.10.2020)
Eine verblüffende Konstruktionsmethode für frei geformte Strukturen wurde an der TU Wien entwickelt: Dabei werden flache Gitter gezielt dreidimensional verbogen - nicht nur theoretisch. weiter lesen

Für Dlubal-Insider: Neue Features in RFEM 5.23.01 und RSTAB 8.23.01 (21.8.2020)
Die Versionen RFEM 5.23.01 und RSTAB 8.23.01 inklusive Zusatzmodulen sowie einigen Einzelprogrammen wurden von Dlubal um folgende Features erweitert. weiter lesen

Erste Statik-Software, die Brandschutz per Feuerverzinkung berücksichtigt (21.8.2020)
Feuerverzinkter Stahl zeichnet sich durch ein langsameres Erwär­mungs­ver­hal­ten im Brandfall aus. So soll vielfach eine Feuerwiderstandsdauer von 30 Minuten (R30) ohne zusätzliche Brandschutzmaßnahmen erreichbar sein. weiter lesen

Herstellerunabhängige(!) Ankerbemessung und wirklichkeitsnahe Berechnung von Ankerplatten (21.8.2020)
Dr. Li Anchor Profi hat seine Dübel- und Kopfbolzenbemessung um eine wirklichkeitsnahe Berechnung von Stahlbauanschlüssen an Beton ergänzt. Das Programm ermöglicht dies herstellerübergreifend unter statischer, seismischer und ermüdungsrelevanter Last. weiter lesen

Statik und Tragwerkslehre für Architekten auf 400 Seiten (21.8.2020)
Wer ein Bauwerk entwirft, sollte das Tragwerk von Anfang an mitdenken. Das vorliegende Buch vermittelt in diesem Sinne das notwendige Wissen über Kräfte und Verformungen, Konstruktionen und Tragverhalten, das Architekten für ihre Entwürfe brauchen. weiter lesen

BIM-Modellvergleich direkt in Strakon (3.7.2020)
Wer in einem BIM-Projekt mitarbeitet, hat immer wieder Fachmodelle mit­ein­ander zu vergleichen bzw. mit dem eigenen Modell abzugleichen. Dazu gibt es spezielle Software oder Applikationen in einer Cloud. Aus Sicht des Konstrukteurs bedeutet dies, dass er die gewohnte BIM-Umgebung verlas­sen muss. weiter lesen

StaticsToGo: Statik per App à la FRILO jetzt auch als PRO-Version (3.7.2020)
Mit weniger Papier mehr Dokumente in petto: Mit der FRILO-App StaticsToGo haben Anwender ihre Statik-Dokumente zu jeder Zeit griffbereit. weiter lesen

Entwicklung eines neuen Planungssystems für landwirtschaftliche Gebäude (18.6.2020)
Ein Forschungsverbund entwickelt derzeit eine neue Methode, wie sich Holzdächer für landwirtschaftliche Gebäude digital planen lassen: von den erforderlichen Fachplanungen über die voll- oder teil­auto­ma­ti­sier­ten Fertigungsabläufe bis hin zu den Vormontageprozessen. weiter lesen

Neue Version der BIM-Software Tekla Structures (29.4.2020)
Trimble hat Mitte März die neueste Version seiner BIM-Software Tekla Structures für Konstruktion, Fertigung und Bauausführung vorgestellt. Im Fokus der 2020-Entwicklung standen Funktionen, mit denen sich Arbeitsabläufe effizienter gestalten lassen. weiter lesen

Dlubal hat seine FEM- und Stabwerk-Software (RFEM und RSTAB) ausgebaut (28.4.2020)
Dlubal hat seine RFEM- und RSTAB-Pakete sowie die dazugehörigen Zusatzmodule upgedatet. Unter anderem lassen sich jetzt mit dem Quer­schnittsprogramm DUENQ 9 auch die Querschnittswerte und Span­nungen kaltgeformter Profile ermitteln. weiter lesen

Neues Bemessungskonzept für elastische Lager von Getzner (24.1.2020)
Zum Schutz vor unerwünschten Schwingungen lassen sich Gebäude elastisch lagern: Durch den gezielten Einsatz elastischer Materialien können Vibrationen und Körperschallübertragungen um ein erhebliches Maß reduziert werden. weiter lesen

Strakon 2020: DICADs Einstieg ins neue Jahrzehnt u.a. mit mehr Architekturfunktionen (24.1.2020)
Mit der Version 2020 erweitert DICAD den Funktionsumfang seiner Model­lie­rungs- und Planungssoftware Strakon in wesentlichen Bereichen der Ingenieur-, Architektur- und Fertigteilplanung. Die neuen Funktionen sollen Planer fit machen für künftige Herausforderungen. weiter lesen

RWIND: Neues Programm zur Windlast-Generierung und Windsimulation (29.11.2019)
RWIND ist ein eigenständiges Programm zur Computational Fluid Dyna­mics-(CFD-)Simulation von Windströmungen rund um Bauwerke. Die gene­rier­ten Windlasten, die auf die Objekte wirken, können in die Statik­pro­gram­me RFEM bzw. RSTAB importiert werden. weiter lesen

Paschal erweitert die Realität der Betonschalungs-Planung (26.11.2019)
Auch in der Baubranche spielt die Realtime-Visualisierung von Pro­zes­sen eine immer wichtigere Rolle. Insbesondere die „Erweiterte Realität“ (Augmented Reality, AR) kann im komplexen Planungs- und Baualltag einen hilfreichen Beitrag zur Prozesssicherheit leisten. weiter lesen

Fachbroschüre „Knotenverbindungen für Betonfertigteile - Hinweise für Bemessung und Konstruktion“ (14.10.2019)
Die neue Ausgabe der FDB-Broschüre „Knotenverbindungen für Beton­fer­tig­teile - Hinweise zur Bemessung und Konstruktion“ ersetzt die gleich­na­mige Broschüre aus dem Jahr 2011, die sich als Standardwerk für das Bauen mit Betonfertigteilen etabliert hat. weiter lesen

SWOOD für vielfältige Anwendungen im Holzbau ... incl. dem Export von Abbund-Daten (14.10.2019)
DPS Software hat ein neu entwickeltes SWOOD-Modul für Balken­kon­struk­tionen vorgestellt. Darüber hinaus wurden SWOOD Design und SWOOD CAM upgedatet. weiter lesen

BIMwood: BIM für den Holzbau optimieren (27.8.2019)
BIM hat das Potenzial, den industrialisierten Holzbau technisch und wirtschaftlich zu revolutionieren und dem Bauen mit Holz zu breiterem wirtschaftlichen Erfolg zu verhelfen. Allerdings ist die BIM-Methode für die Anforderungen des modernen Holzbaus derzeit noch nicht optimiert worden. weiter lesen

Neue Planungssoftware von H-BAU Technik zur Bemessung von Balkonen (10.5.2019)
Mit der neuen Planungssoftware IsoDesign stellt H-BAU Technik An­wen­dern ein umfangreiches Tool zur Seite, das alle gängigen Bemes­sungs­fäl­le für den Anschluss von Stahlbetonkonstruktionen berechnen kann. weiter lesen

Smart Thumper: App von der Mississippi State University misst Steifigkeit von Bauholz (16.2.2019)
Die neue Smartphone-App „Smart Thumper“ (derzeit nur für iOS) misst durch Vibration und Schallwellen die Steifigkeit von Bauholz. Laut den Ent­wicklern der Mississippi State University sollen sich so Stärke und Qualität feststellen lassen. weiter lesen

Erdbebenzonierung: Neueinschätzung der Erdbebengefährdung fliest in die neue DIN EN 1998-1/NA ein (13.6.2018)
Das Deutsche GeoForschungsZentrum GFZ hat ein neues Kartenwerk vor­gelegt, das die Zonen der Erdbebengefährdung abbildet und dabei auch historische „Fake Beben“ aufklärt. weiter lesen

Lernportal für angehende Statiker (3.4.2004)
statik-lernen.de: Diese bemerkenswerte Website von Tobias Renno wurde im Rahmen einer Diplomarbeit an der Fachhochschule Kaiserslautern erstellt und bietet Studenten des Fachbereiches Bauingenieurwesen ein umfassendes Lernportal für ausgewählte Bereiche der Statik und Festigkeitslehre. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE