BKI

Baukosteninformationszentrum

Deutscher Architektenkammern GmbH

Bahnhofstraße 1
D - 70372 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 954 854-0
URL: bki.de
E-Mail an BKI - Baukosten­informa­tions­zentrum

BKI-Kommentar mit Praxistipps zum neuen Architektenvertragsrecht (19.11.2017)
Der Bundestag verabschiedete im März 2017 das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängel­haf­tung. Das Gesetz tritt am 1. Januar 2018 in Kraft. Damit wird der Archi­tekten- und Ingenieurvertrag erstmals im BGB geregelt.

Statistische Kostenkennwerte 2017 für Bestandsumbauten vom BKI (17.10.2017)
Die Kostenplanung - auch in frühen Planungsphasen - gelten heute als wichtiger Bestandteil der Architekten- und Planungsleistung. Dabei hel­fen Baukosten-Erfahrungswerte in Form von abgerechneten Bauleistun­gen oder Kostenfeststellungen.

Baukultur, Nachhaltigkeit und ein neues BIM-Handbuch auf dem Architektur-Stand der Expo Real (25.9.2017)
Vom 4. bis 6. Oktober 2017 findet in München  mit der Expo Real die größ­te Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa statt. Mit dabei auf einem Gemeinschaftsstand die BAK, die DGNB, das BMUB, die Bundes­stiftung Baukultur und das BKI.

Kostenkennwerte für 44 Beispielobjekte Barrierefreies Bauen (20.8.2017)
Um die Baukosten öffentlicher und privater barrierefreier Gebäude sicher abschätzen bzw. ermitteln zu können, hat das Baukos­tenin­for­ma­tionszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) den Sonderband „Objektdaten Barrierefreies Bauen“ veröffentlicht.

„Sonderband Schulen“ neu vom Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (9.7.2017)
Bei der wirtschaftlichen Planung von Schulbauten unterstützt das Bau­kosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) alle Baubeteiligten mit aktuellen Baukosten-Auswertungen von bereits rea­li­sier­ten Vergleichsobjekten.

BKI Nutzungskosten zur Ermittlung der Kosten für Betrieb und Instandsetzung (19.3.2017)
Die Nutzungskosten von Immobilien überschreiten bisweilen schon nach wenigen Jahren die Investitionskosten. Planer, Bauherrn, Investoren, Eigentümer und Käufer von Immobilien wollen deshalb möglichst früh über die laufenden Kosten Bescheid wissen.

BKI Baukosten-Datenbank 2016/2017 mit über 2.900 Referenzobjekten und 600.000 Kostenkennwerten (26.2.2017)
Das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern be­rücksichtigt in der aktuellen BKI-Baukosten-Datenbank 128 Neubau- und Altbau-Gebäudearten. Anwender können auf die Erfahrungswerte von über 2.900 abgerechneten Referenzobjekten zugreifen.

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!
Transfer
vCard Download
qr-code

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)