Baulinks > Architektur > Architektur-/Bauingenieur-Studium

Architektur- und Bauingenieur-Studium

Stuttgarter Leichtbaupreis 2022 ausgelobt (16.8.2022)
Der in Stuttgart ansässige Verein zur Förderung des Leichtbaus e.V. hat zum 17. Mal den mit 1.200 Euro dotierten Stuttgarter Leichtbaupreis ausgelobt. Einsendeschluss ist der 31.10.2022. weiter lesen

Ausgezeichnete Bachelorarbeit: Wie viele CO₂-Emissionen entstehen beim Bau von Asphaltstraßen? (4.8.2022)
Der Bau von Asphaltstraßen verursacht große Mengen an CO₂-Emis­sio­nen - für 100 m einer leicht befahrenen Fahrbahn von 16 cm Asphalt­stär­ke bereits 11.500 kg. Um diesen CO₂-Ausstoß einfach ermitteln zu können, hat René Gruszka ein Berechnungstool entwickelt. weiter lesen

VDI-Ingenieurmonitor 2021/IV: Rekordwerte beim Ingenieurarbeitsmarkt (1.5.2022)
Der Ingenieurarbeitsmarkt erholt sich nach dem Einbruch aufgrund der Corona-Krise deutlich: Die Zahl der offenen Stellen liegt seit dem vierten Quartal 2021 nicht nur höher als vor der Pandemie, sondern erreicht sogar einen Rekordwert. weiter lesen

Länder fordern Wohnheimprogramm für Studierende (Bauletter vom 13.3.2022)
Der Bundesrat bittet die Bundesregierung, ein klimaschutzorientiertes Wohnheimprogramm für Studierende einzurichten. Eine entsprechende Entschließung hat die Länderkammer in ihrer Plenarsitzung am 11. März auf Initiative Baden-Württembergs gefasst. weiter lesen

Planermangel: VBI fordert „Runden Tisch Ingenieurnachwuchs“ (9.2.2022)
Mittlerweile behindert der Fachkräftemangel in knapp der Hälfte der Ingenieurbüros weiteres Wachstum im Baubereich. In einem Drittel der Unternehmen konnten freie Stellen aus Mangel an geeigneten Be­wer­bern überhaupt nicht besetzt werden. weiter lesen

Ingenieurarbeitsmarkt: Besondere Engpässe bei den baunahen Ingenieurberufen (17.1.2022)
Nachdem die Corona-Krise 2020 deutlich negative Spuren auf dem Inge­ni­eur­arbeitsmarkt hinterlassen hat, zeigen sich vom ersten bis zum dritten Quartal 2021 deutlich positive Signale auf die Nachfrage. weiter lesen

Wettbewerb zur Wandlungsfähigkeit von Modul- oder Hybridgebäuden entschieden (8.11.2021)
Am 28. Oktober fand im Scandic Hotel in Berlin die Preisverleihung des Studierendenwettbewerbs 2020/21 statt, der vom Fachverband Vor­ge­fer­tig­te Raumsysteme zum zweiten Mal ausgelobt wurde. weiter lesen

10.100 Hochschulabschlüsse im Bereich Bauingenieurwesen 2020 (19.9.2021)
„Wir freuen uns, dass in diesem Jahr 10.100 Bauingenieurinnen und Bauingenieure zusätzlich dem Bauarbeitsmarkt zur Verfügung stehen können. Das sind zwar 4,4% weniger als 2019, aber 5.400 mehr als zum Tiefpunkt 2008,“ kommentiert die Bauindustrie. weiter lesen

Drittmittel-Anteil aus der Wirtschaft an Hochschulen sinkt (Bauletter vom 20.6.2021)
Die Dynamik in der Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unter­neh­men lässt im Verhältnis zu anderen Drittmittelgebern wie Bund oder Deut­scher Forschungsgemeinschaft seit Jahren nach. weiter lesen

Studie bestätigt geringe Wahrnehmung von Studenten in der Corona-Pandemie (Bauletter vom 2.6.2021)
Bauchgefühl, vergessen worden zu sein: Wissenschaftler u.a. der Hochschule Biberach haben eine qualitative Untersuchung über „Entwicklungspfade für Hochschule und Lehre nach der Corona-Pandemie“ vorgelegt. weiter lesen

IZB erweitert mit Beton web.campus die Hochschulkommunikation (3.2.2021)
Das InformationsZentrum Beton (IZB) hatte 2020 kurzfristig für Wahl­pflichtfächer von Präsenz- auf Online-Vorlesungen umgestellt. Darüber hinaus wurde jetzt der Campus-Bereich in die Beton web.akademie integriert. weiter lesen

2019 doppelt so viele neue Bauingenieure wie 2008; die Bauindustrie appelliert trotzdem (6.9.2020)
10.550 Absolventen erwarben 2019 einen Hochschulabschluss im Bereich Bauingenieurwesen - mehr als doppelt so viele wie zum Tief­punkt 2008. Allerdings habe die Hälfte der Absolventen erst einen Bachelorabschluss, und einige davon strebten noch einen Master an. weiter lesen

Öffentliche Auftraggeber und Planer lernen in Zukunft BIM nach einheitlichem Standard (16.7.2020)
Bundesbauministerium, Bundesarchitektenkammer und Bundes­inge­nieur­kammer haben eine Absichtserklärung über abgestimmte Lehr­in­halte zur digitalen Planungsmethode BIM unterzeichnet. weiter lesen

Konzeptionell starke studentische Wohnbauprojekte aus 14 Jahren Lehre (19.5.2019)
Der Wohnungsbau steht aktuell gerne im Fokus der gesellschaftlichen und politischen Diskussionen - zumal ein noch immer steigender Bedarf an städtischem Wohnraum einen beachtlichen Bauboom nach sich zieht. weiter lesen

DIY-Holzhaus für jedermann: VDI-Förderpreis geht an Absolventen der TH Köln für SimpliciDIY (24.1.2019)
Ein Holzhaus, das ohne Vorwissen selbst gestaltet und gebaut werden kann - für dieses Konzept haben Michael Lautwein und Max Salzberger, Absolventen der Fakultät für Architektur der TH Köln, den ersten Platz beim Förderpreis des Kölner VDI-Bezirks belegt. weiter lesen

Neuer ASBau-Referenzrahmen verbessert Vergleichbarkeit von Bauingenieurstudiengängen (23.1.2019)
Der Akkreditierungsverbund für Studiengänge des Bauwesens (ASBau) hat im Rahmen der BAU seinen „Referenzrahmen für die Bachelor­stu­dien­gänge im Bauwesen“ vorgestellt. weiter lesen

Die Akademisierung verschärft den Fachkräftemangel (Bauletter vom 1.8.2018)
51% der deutschen Firmen haben Probleme bei der Stellenbesetzung. Dabei macht sich die Akademisierung der Gesellschaft bemerkbar. 15% der Personaler haben die größten Schwierigkeiten dabei, Facharbeiter wie Elektriker, Schweißer oder Mechaniker zu rekrutieren. weiter lesen

Bundesingenieurkammer warnt vor Qualitätsverlusten in der Ingenieurausbildung (27.5.2018)
Die Bundesingenieurkammer (BIngK) hat erneut einen Appell an die Konferenz der Wirtschaftsminister der Länder gerichtet. Darin ruft die Kammer alle Beteiligten dazu auf, sich mit Nachdruck für eine hoch­wer­tige Ingenieurausbildung einzusetzen. weiter lesen

Messe Frankfurt unterstützt Studiengänge für Gebäudetechnik und Facility Management (1.4.2018)
Die Messe Frankfurt will die neuen Bachelor-Studiengänge „Real Estate und Integrale Gebäudetechnik“ und „Real Estate und Facility Management“ an der Frankfurt University of Applied Sciences mit einer Gesamtsumme von 250.000 Euro über fünf Jahre hinweg unterstützen. weiter lesen

Baubranche mit dem größten Bedarf an Ingenieuren (6.9.2017)
Der steigende Bedarf an Ingenieuren jeglicher Fachrichtung findet offenbar kein Ende: Bundesweit waren im zweiten Quartal durchschnittlich 78.380 offene Stellen zu besetzen - über 13% mehr als im Vorjahresquartal. Haupttreiber dieser Entwicklung ist die weiterhin hohe Nachfrage nach Bauingenieuren. weiter lesen

Digitaler Wandel: VDE fordert Bildungsoffensive (25.4.2017)
Für die digitale Zukunft von Smart Home, über Industrie 4.0, bis Elek­tromobilität werden nicht nur immer mehr hochqualifizierte Ingenieure benötigt, sondern es wandelt sich auch das geforderte Know-how. weiter lesen

„Häuser sollten Individualisten sein“ - Interview mit Professorin Tina Haase (23.4.2017)
Professorin Tina Haase hat als Künstlerin einen besonderen Blick auf die Architektur. Im Interview erklärt sie, wie die Kunst angehenden Archi­tekten dabei helfen kann, Ideen greifbar zu machen. Und warum sie es für wichtig hält, dass Gebäude ihre Individualität nicht verlieren. weiter lesen

Aachen Building Experts e.V. will „Kompetenzregion für innovatives Bauen“ etablieren (14.8.2016)
Gemeinsam wollen rund 30 Akteure der Baubranche digitale Techno­lo­gien und Innovationen fördern, die Aus- und Weiterbildung im Bereich „Bauen“ verbessern und Kontakte der Wirtschaft zu Forschern, Studie­renden und Absolventen ermöglichen. weiter lesen

Arbeitskreis Bauinformatik definiert Lehrinhalte für Building Information Modeling (BIM) (14.6.2015)
Die Mitglieder des Arbeitskreises für Bauinformatik haben im April 2015 wich­tige Lehrinhalte zur Ausbildung von Kompetenzen im Bereich des Buil­ding Information Modeling definiert, die an den Universitäten in den Stu­dien­gängen des Bauwesens im Fachgebiet Bauinformatik gelehrt werden sollten. weiter lesen

Bauletter: Kostenlose Poster von Lehmanns Media helfen, richtig zu zitieren (28.3.2013)
Fehlerhafte Zitate in wissenschaftlichen Arbeiten können schwer­wie­gende Folgen haben. Um vor allem angehenden Juristen das korrekte Zitieren zu er­leichtern, verschenkt Lehmanns Media Poster mit wissen­schaftlich fundierten Tipps zum richtigen Zitieren. Die Tipps sind jedoch auch für andere Berufsgruppen nützlich. weiter lesen

Faire Spielregeln für Praktikanten - Leitfaden für die Praxis (8.9.2011)
Muss ein Praktikantenvertrag schriftlich abgeschlossen werden? Haben Praktikanten Anspruch auf Vergütung und Urlaub? Kann der Arbeitgeber einen Praktikantenvertrag auch vorzeitig kündigen? Welche sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften sind zu beachten? weiter lesen

Gehaltsgespräche in Architektur- und Ingenieurbüros (7.12.2008)
Die aktuelle Geschäftslage ist überwiegend gut, die Erwartungen für die Zukunft sind allerdings von der nahenden Konjunkturkrise geprägt und damit absolut unsicher. Das ist in den meisten Architektur- und Ingenieurbüros die Ausgangslage für die anstehenden Jahres- und Gehaltsgespräche mit den Mitarbeitern. Büroinhaber stehen folglich jetzt vor der Frage, mit welcher Strategie sie in die Gespräche gehen. weiter lesen

Lernportal für angehende Statiker (3.4.2004)
statik-lernen.de: Diese bemerkenswerte Website von Tobias Renno wurde im Rahmen einer Diplomarbeit an der Fachhochschule Kaiserslautern erstellt und bietet Studenten des Fachbereiches Bauingenieurwesen ein umfassendes Lernportal für ausgewählte Bereiche der Statik und Festigkeitslehre. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)