Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0185 jünger > >>|  

IZB erweitert mit Beton web.campus die Hochschulkommunikation

(3.2.2021) Präsenz-Vorlesungen an Hochschulen sind seit einem Jahr stark eingeschränkt, und die Wissensvermittlung konzentriert sich auf digitale Kanäle. Das In­for­mationsZentrum Beton (IZB) hatte deshalb 2020 kurzfristig für die relevanten Wahlpflichtfächer die Präsenz-Vorlesungen auf Online-Veranstaltungen umgestellt.

Um darüber hinaus das Angebot noch weiter zu verbessern, wurde der Campus-Be­reich in die Beton web.akademie integriert: So können jetzt über den Beton web.campus digitale Vorlesungen jederzeit abgerufen werden. Der Service für die Hochschullehre wurde erstmals auf der „Hochschuldozententagung Digital“ im November 2020 vorgestellt:


campus.beton-webakademie.de

Den Start des Beton web.campus machte ein digitaler Kurs mit Vorlesungen im Fachbereich Architektur zum Thema „Technik des Sichtbetons“. Neun der geplanten 17 Vorlesungen dieses Kurses sind bereits online (Stand 3.2.2021). „Die Vorlesung wurde in der Vergangenheit an zahlreichen Hochschulen vor Ort gehalten. Wir freuen uns, dass wir die Vorlesungen jetzt deutschlandweit an allen Hochschulen anbieten können“, sagt IZB-Geschäftsführer Ulrich Nolting.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE