Baulinks > Dächer > Dachentwässerung

Dach Portal: Dachentwässerung

zur Erinnerung: Regen-, Graupel- oder Hagelschauer: Wasser prasselt in den ver­schie­densten Formen auf das Hausdach. Die Dachrinne fängt es auf und leitet es ge­zielt ab. Doch was viele vergessen: Der Wasserfang dient nicht nur zur Regen­ab­leitung, sondern ist auch ein Fassadenschutz. mehr dazu

VMZINC wird Teil der Fedrus International Group (22.10.2017)
VMZINC gehört seit dem 1. Oktober 2017 zur belgischen Unterneh­mens­gruppe Fedrus International Group. Zuvor war die Marke VMZINC Teil der Umicore-Gruppe und bildete in Deutschland den Geschäftsbe­reich Umicore Bausysteme GmbH. weiter lesen

SitaTurbo Rechteckgully jetzt mit Anschlussmanschette für Bitumen- und Kunststoffdächer (1.9.2017)
Der Anschluss der Dachbahn an den SitaTurbo Attikagully erforderte bis­lang ein gewisses Maß an Handarbeit und Geschick. Um künftig die Ver­ar­beiter zu entlasten, hat Sita jetzt eine vorgestanzte Anschlussmanschette entwickelt. weiter lesen

Flachdachentwässerung vordimensionieren - Alwitra hat seine Online-Tools erweitert (30.8.2017)
Mit dem erweiterten Alwitra-Entwässerungstool kann die Entwässerung eines Flachdaches unverbindlich überprüft bzw. vordimensioniert werden. weiter lesen

Retentionsaufsatz von ACO für mehr Regenwasserverdunstung und weniger Stress in der Kanalisation (30.8.2017)
ACO Haustechnik hat in Kooperation mit Optigrün einen Retentionsauf­satz für begrünte Flachdächer entwickelt: Damit wird bei Regenereig­nis­sen das Re­genwasser durch eine Drossel im Ablauf zeitverzögert vom Dach abgeleitet. weiter lesen

Geberits Pluvia mit optimierten Unterdruck-Regenwassereinläufen, Software und Revit-Plugin (30.8.2017)
Mit Pluvia von Geberit lassen sich seit über vier Jahrzehnten große Dachflä­chen mit Unterdruck entwässern. In diesem Jahr hat der Sanitä­rtech­nik­her­steller nun komplett überarbeitete Regenwassereinläufe vor­gestellt. Sie sind kompakter und leichter zu montieren. weiter lesen

Notentwässerung von Flachdächern à la Sita (30.8.2017)
Extremwetterereignisse mit Starkregen sind keine Seltenheit mehr und zeigen, dass eine Notentwässerung keine Ermessensfrage mehr ist, sondern ein Muss fürs Flachdächer. Sita beispielsweise stellt dafür drei Systeme zur Verfügung. weiter lesen

Rinnenwinkel der nahtlosen Art neu von Zambelli (30.8.2017)
Als Antwort auf den verschärften Wettbewerb im Bereich der Dachent­wäs­serung startete Zambelli 2016 eine Qualitätsoffensive. Davon be­troffen war u.a. der Meister-Rinnenwinkel, der nun ohne Gehrungsnaht auskommt. weiter lesen

Detailarbeit: Ein Plus auf Rheinzinks Traufstreifen (30.8.2017)
Zusammen mit dem Fachhandwerk hat Rheinzink den Traufstreifenplus entwickelt. Damit soll der untere Abschluss von Steildächern mit dem Übergang zur Regenrinne leichter realisierbar sein. weiter lesen

Dämmkörper für brandsicher eingebettete Flachdachabläufe neu von Sita (13.12.2016)
Nicht brennbar, druckstabil, wärmedämmend und vorprofiliert für den zeitsparenden Einsatz von Dachgullys: Mit diesen Eigenschaften empfiehlt sich der neue SitaIndra Dämmkörper aus nicht brennbarer Steinwolle für Flachdächer mit erhöhten Anforderungen an den vorbeugenden Brandschutz. weiter lesen

SitaTrendy Schraubflanschgully verspricht mehr Sicherheit ab Werk (26.8.2016)
Mit SitaTrendy Schraubflansch hat Sita einen Dachgully zur Freispiegel­ent­wässerung im Programm, der ein hohes Maß an Sicherheit verspricht und die Montage erleichtern soll. Dazu trägt ein patentierter, integrierter Loch­ring bei. weiter lesen

Metalldachpflaster für Dach und Rinne (12.2.2016)
Beschädigungen an Dächern und Regenrinnen verlangen in der Regel eine schnelle Reparatur. Dabei ist es nicht immer möglich, eine Komplettre­pa­ratur durchzuführen - wenn etwa der Auftraggeber nicht über die nötigen Mittel verfügt oder der Handwerker ausgebucht ist. weiter lesen

Grömos Design-Wasserfangkasten in neuen - auch farbigen - Oberflächen (11.2.2016)
Grömo hat sein Angebot an Oberflächenveredelungen erweitert: Alle Grö­ßen des Design-Wasserfangkastens sind nun auch in Anthra Zinc, Blaugrau, Schiefergrau, Pigmento und Azengar erhältlich. Darüber hinaus sind die Kästen zur Pulverbeschichtung geeignet. weiter lesen

Design-Regenwasserklappe à la Grömo (11.2.2016)
Das erste Element von Grömos Design-Linie, die Regenwasserklappe, wur­de bereits als Prototyp mit dem reddot Design Award ausgezeichnet. Es folgten der if Design Award sowie die Nominierung zum German Design Award. Zur diesjährigen Dach+Holz wurde die Geometrie von Klappe und Rahmenblende modifiziert sowie eine Dichtung integriert. weiter lesen

Normkonforme, kaskadierende Entwässerung à la Sita (6.2.2016)
Wer bisher eine kaskadierende Dachentwässerung zu realisieren hatte, be­wegte sich schnell in einer baurechtlichen Grauzone. Mit SitaAttika Kas­ka­de wurde nun ein normkonformes Bauteilsystem für die Regen­ableitung über mehrere Ebenen vorgestellt. weiter lesen

ACO SM-X: Neues Rohrsystem aus Gusseisen für Flachdachentwässerungen (4.12.2015)
ACO Haustechnik erweitert seine Flachdach-Entwässerungssysteme: Dank des neuen Rohrsystems ACO SM-X sind nun sowohl für die Freispiegel- als auch für die Unterdruckentwässerung Dachabläufe und Rohrsysteme aus einheitlichem Material möglich. weiter lesen

Neue Dachabläufe, Notabläufe und Flachdachlüfter von Alwitra (22.6.2015)
Flachdachspezialist Alwitra hat ein neues Programm an Dach- und Not­ab­läufen sowie Lüftern vorgestellt. Die in Schwarz gehaltenen Zube­hör­teile sind aus besonders schlagzähem und hochwertigem Polypropylen (PP) gefertigt. weiter lesen

Dachrinnenheizung neu im Sortiment von Rheinzink (17.6.2015)
Dachrinnenheizungen können ein Verbiegen von Dachrinnen durch Schnee­last verhindern sowie die Vereisung und das Platzen von Fallrohren und die Bildung gefährlicher Eiszapfen. Rheinzink hat dazu nun ein steckerfertiges Heizband mit elektronischem Regler im eigenen Programm. weiter lesen

Dachentwässerung online planen mit Marleys „Dachrinnenrechner“ (4.8.2014)
Mit einem neuen Dachrinnen-Rechner will Marley die Planung neuer Dach­rinnen aus Kunststoff erleichtern. Nach nur wenigen Eingaben ermittelt der Rechner das geeignete System und stellt eine detaillierte Artikelliste zu­sammen. weiter lesen

VarioGully von FDT u.a. für mehr Abflussleistung überarbeitet (26.2.2014)
Die Mannheimer FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co.KG hat ihren Best­seller VarioGully weiterentwickelt: U.a soll dank einer neuen Geo­me­trie die Abflussleistung gegenüber dem Vorgängermodell um bis zu 25% gesteigert worden sein. weiter lesen

Neu bei ACO: Planungssoftware liNear zur Berechnung von Dachentwässerungsanlagen (24.6.2012)
Die Wassermengen, die sich bei Regen auf Einkaufszentren, Fer­tigungs­hallen und Parkdecks sammeln, stellen eine enorme statische Heraus­forderung dar. Zur Berechnung von Entwässerungssystemen für Flach­dächer setzt ACO Haustechnik nun auf die liNear Planungssoftware. weiter lesen

Gefahren durch extreme Niederschläge werden ab 2040 deutlich zunehmen (20.2.2011)
Der Klimawandel schreitet weiter voran. Deutschland muss deshalb schon ab dem Jahr 2040 ganzjährig mit einer starken Zunahme extre­mer Niederschläge rechnen. Damit drohen bereits in drei Jahrzehnten deutlich mehr Schäden durch Überschwemmungen. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)