Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/1597 jünger > >>|  

Neuer Attika-Ablauf von Loro, der  Haupt- und Notentwässerung kombiniert

(8.11.2022) Der neue Loro-X Duoflux Flach 50 kombiniert für die Entwässerung von Dachterrassen und Flachdächer Haupt- und Notentwässerung in einem Bauteil und unterstützt mit einem besonders flachen Aufbau wirksame Wärmeschutzmaßnahmen auf dem Dach - sprich: Unter dem Rohr bleibt mehr Platz für die Dämmung als bei konventionellen Entwässerungssystemen.


  

Schon lange bietet Loro Haupt-Not-Kombi-Sys­teme auf Basis eines Rohr-in-Rohr-Prinzips an. Haupt- und Notentwässerung werden dabei in einem Ablauf mit zwei Fließwegen zusammengefasst werden. Durch diese Kombination soll das Reaktionsverhalten der Notentwässerung im Zusammenspiel mit der Entwässerung besonders günstig sein, so dass unnötige Wasserstände bzw. -lasten vermieden werden. Die Abflussleistung gemäß LX Datenblatt 2074 erreicht 2,0 l/s für die Haupt- und 2,1 l/s für die Notentwässerung.

Die Haupt-Not-Kombi Loro-X Duoflux wird direkt an der Attika platziert. Der Doppelablauf benötigt nur eine Aussparung an der Attika. In der neuen Ausführung „Flach 50“ genügen bereits 50 mm Eindringtiefe in der Dämmebene, um die Terrasse oder das Dach sicher zu entwässern. Das Rohr des Ablaufs wird zusammen mit dem Becken flach unter der Dachentwässerungsebene eingebaut.

Weitere Informationen zum Attika-Ablauf Loro-X Duoflux Flach 50 können per E-Mail an Loro angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)