Baulinks > Dächer > Dachgauben

Dach Portal: Dachgauben

Dachuntersichten und -randabschlüsse „powered by Eternit“ neu bei Creaton (30.8.2017)
Dachuntersichten und Dachabschlüsse an den Trauf- und Giebelseiten werden gerne aus Holz gefertigt. Holz ist allerdings pflegeaufwendig und brennt bei schlankem Querschnitt viel zu gut. Als Alternative gibt es nun neu von Creaton Dachuntersichten aus Faserzement. weiter lesen

Wolfin-Broschüre zur Abdichtung flachgeneigter Gauben (29.8.2017)
Flachdachgauben sind keine Exoten - wohl aber eine Herausforderung für Dachdecker und Zimmerleute, die nicht ohne Weiteres die be­kann­ten Arbeitsschritte aus dem Bereich Steildach auf das Flachdach oder umgekehrt übertragen können. weiter lesen

Tageslicht und Kopffreiheit: Velux macht mit „Panorama“ und „Raum“ Gauben Konkurrenz (7.2.2017)
Mit der neuen Dachfenster-Kombi „Panorama“ kann künftig bei der Belichtung von Dachgeschossen in neuen Dimensionen gedacht werden, um einerseits mehr Wohnfläche mit voller Stehhöhe zu gewinnen und andererseits Lichteinfall und Ausblick deutlich zu erhöhen. weiter lesen

Querverweis: Dämmzarge und Aufkeilrahmen à la Linzmeier für Dachflächenfenster (23.8.2016)
Hoch gedämmte Dächer sind speziell beim Einbau von Dachfenstern auf durchdachte und sorgfältig ausgeführte Details angewiesen. Vor diesem Hintergrund bietet Linzmeier abgestimmte Dämmzargen und Aufkeil­rah­men an. weiter lesen

Steil gedeckt und flach abgedichtet: Braas trifft auf Wolfin (22.8.2016)
Neu im Fortbildungsangebot der Wolfin-Akademie ist in der Seminar­saison 2016 die Braas-Wolfin-Verbundschulung „Steildach trifft auf Flachdach“. Dabei geht es werkstoffübergreifend um Anschlüsse, Über­gänge und Schnittstellen im Bereich Steildach/Flachdach. weiter lesen

Lichtgauben: klassisch in der Form, transparent in jeder Fläche (6.8.2014)
Luxia-Lichtgauben ebnen maximal viel Licht den Weg in ausgebaute Dach­geschosse. Zugleich öffnet die Leichtmetall-Glasgaube das Dach ein Stückchen mehr Richtung Außenwelt - im Vergleich zu liegenden Dachflächenfenstern oder kon­ventionellen Gauben. weiter lesen

Neues Gaubensanierungssystem ermöglicht Gauben und Dach aus einem Guss (6.12.2013)
Ein neues Gaubensanierungssystem von Linzmeier ermöglicht eine ho­mo­gene, wärmebrückenfreie Dämmung von Dachfläche und Gauben. Einge­setzt wurde das neue System, bei dem die Optik der Bestands­gau­be weit­gehend erhalten bleibt, erstmals bei der Sanierung zweier Wohnblöcke in Nürnberg. weiter lesen

Schöne Aussichten mit Fertig-Dachgauben (22.2.2008)
Die Grundkonstruktion der Finstral Dachgauben besteht aus verschweißten Stahlprofilen, die wettergeschützt auf der inneren Seite liegen. Umgeben ist sie mit wärmegedämmten Kunststoff-Mehrkammerprofilen zur thermischen Trennung von Innen und Außen. weiter lesen

Mit Gauben zu attraktivem Wohnen unterm Dachjuchhé (23.10.2003)
Ob beim nachträglichen Ausbau von Dachspeichern, ob bei Neubauten - Dachaufbauten bzw. Gauben liegen wieder voll im Trend. Mit phanta­sievollen Gestaltungen und ausreichendem Lichteinfall ermöglichen sie eine neue attraktive Form des Wohnens unterm Dachjuchhé. Die ehe­mals düsteren Dachkammern als Wohnraum für arme Studenten zu Zei­ten des französischen Architekten Jules Hardoin-Mansart - Namens­geber des Mansard-Daches - sind passé. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)