Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1375 jünger > >>|  

Dachuntersichten und -randabschlüsse „powered by Eternit“ neu bei Creaton

(30.8.2017) Traditionell werden Dachuntersichten und Steildachdachabschlüsse an den Trauf- und Giebelseiten gerne aus Holz gefertigt. Das hat sich bewährt, hat aber auch Nachteile: Holz ist pflegeaufwendig und brennt bei schlankem Querschnitt viel zu gut. Als Alternative gibt es neu von Creaton Dachuntersichten aus Faserzement „powered by Eternit“ - zur Erinnerung siehe Beitrag „ETEX organisiert Vertrieb von Dach- und Fassadenbaustoffen neu“ vom 4.9.2016.


alle Bilder © Creaton

Die Paneele aus Faserzement sind für Dachuntersichten zweifach heißverfilmt reinacrylat-beschichtet. Das verspricht eine dauerhaft ansprechende Optik und einen guten Schutz gegen Sturm und Schlagregen. Und brennen können die Tafeln auch nicht. Das gilt auch für die kleinformatigen Dachplatten zur Bekleidung von ...

  • Dachabschlüssen,
  • Ortgängen,
  • Schornsteinen,
  • Gauben oder
  • Attiken.

Sowohl die Dachuntersichten als auch die Dachrandabschlüsse werden farblich abgestimmt auf die gängigsten Farben des Tondachziegel- und Betondachstein-Sortiments angeboten.

Weitere Informationen zu Dachuntersichten und -randabschlüsse „powered by Eternit“ können per E-Mail an Creaton angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)