Baulinks > Inneneinrichtung

Baulinks-Portal: Innenarchitektur

Callweys Best of Interior-Award und Lösungen des Jahres 2022 entschieden (19.9.2022)
Bereits zum achten Mal hat der Callwey Verlag den Award „Best of Inte­rior“ ausgelobt. Zusammen mit Partnern wie dem Bund Deutscher Innenarchitekten wurden herausragende private Einrichtungskonzepte gesucht. Inzwischen ist die Entscheidung gefallen. weiter lesen

Das Pendel schwingt zurück: Wohnen mit Glamour-Effekt ... aber mit Bio(boden) (7.7.2022)
In den vergangenen Jahren prägte vor allem ein Motto das Interior-Design: „Weniger ist mehr“. Doch jeder Trend erschafft auch immer wieder einen Gegentrend. Und so darf es heute wieder luxuriöser in den eigenen vier Wänden zugehen. weiter lesen

Wohnliche Light+Building-Trends 22+23 (23.6.2022)
Ehrgeizige Klimaziele, nachhaltige Rohstoffe, fortschreitende Digi­tali­sie­rung - was die Gesellschaft bewegt, spiegelt sich auch in aktuellen Trends wider. In einer sich ständig verändernden Welt sind Werte wie Authentizität, Langlebigkeit und Verantwortung wesentliche Impuls­ge­ber. Dementsprechend stehen die Light+Building-Trends 22+23 für Frei­raum und Sicherheit in komplizierten Zeiten. weiter lesen

JUNG Unique - Schalterdesign individuell gestalten (16.6.2022)
Mit JUNG Unique werden Schalter und Taster zu individuellen Kommu­ni­ka­tions­elementen im Raum. Sie transportieren Informationen und ge­ben Orientierung – im Hotel, im Co-Working-Space, in Kon­fe­renz­räu­men und öffentlichen Gebäuden wie Schulen und Kindertagesstätten. weiter lesen

bdia-Handbuch 2022/23 – Die Jubiläumsausgabe (23.5.2022)
Das bdia Handbuch Innenarchitektur 2022/23 zeigt in einer Jubiläums­aus­gabe zum 70-jährigen Bestehen des Bunds deutscher Innen­archi­tek­ten das herausragende Gestaltungsniveau der Innenarchitektur. weiter lesen

Corona bremst Abwärtstrend der Haus- und Heimtextilien (Bauletter vom 22.5.2022)
Der neue Branchenfokus von IFH KÖLN und BBE Handelsberatung beleuchtet den Haus- und Heimtextilienmarkt, welcher in die drei Teilmärkte Tisch- und Bettwäsche sowie Textile Bodenbeläge und Gardinen/Deko-Stoffe & Zubehör unterteilt wird. weiter lesen

Möbelbranche 2021 mit leichten Verlusten ... auf hohem Niveau (1.5.2022)
Der Möbelmarkt kann Umsatzhoch von 2020 nicht halten und verzeichnete 2021 mit -0,8% einen Rückgang des Gesamtmarktvolumens. Branchengewinner waren Küchen und Polstermöbel, am stärksten haben Gartenmöbel verloren. weiter lesen

Geschichte der Innenarchitektur auf 272 Seiten (7.3.2022)
Seit etwa 150 Jahren ist die Innenarchitektur eine eigenständige Dis­zi­plin - obwohl sie sich als Raumkunst im Verständnis vom Planen und Bauen nicht grundsätzlich von dem der Hochbauarchitektur unter­schei­den sollte. Viele Architektenbiografien lassen sich sogar aus der Innen­archi­tek­tur heraus erzählen. weiter lesen

Flammschutz-Baukasten von Lamilux für faserverstärkte Kunststoffe (17.2.2022)
Faserverstärkte Kunststoffe (GFK) der Produktfamilie FireShield von Lamilux lassen sich nach unterschiedlichen Brandschutznormen und für spezifische Anforderungen konfigurieren. weiter lesen

Nachhaltiges Tropenholz mit Zertifikat aus dem Kongobecken (29.9.2021)
Auf Initiative der International Tropical Timber Technical Association (ATIBT) haben Forstmanager im Kongobecken, die sich der nach­hal­ti­gen Waldbewirtschaftung mit Zertifikat verschrieben haben, die Marke Fair&Precious ins Leben gerufen. weiter lesen

Neuer Farbtonfächer von Dörken mit zehn Farbwelten für Wohnräume (21.5.2021)
Den neuen Farbtonfächer „Lucite Spirit of Colours“ versteht Dörken als Wegweiser zur kreativen Farbgestaltung moderner Wohnräume - von der Altbauwohnung bis zum modernen Loft mit Industriecharakter. Der Farb-Navigator ist in zehn Farbwelten aufgeteilt. weiter lesen

Space Gem: Fein gezackte Wachmacher von Steuler-Fliesen (20.5.2021)
Pulsierende Farben, flirrende Muster und eine Atmosphäre, die das Alltäg­liche in den Hintergrund rücken lässt: Es gibt Momente, die so voll sind mit neuen Eindrücken, dass man nicht anders kann, als los­zu­las­sen, die Welt um sich herum anders wahrzunehmen... weiter lesen

Lacobel- und Matelac-Designgläser in neuen Farben zur Wandverkleidung (20.5.2021)
Die glänzenden und matten Designglas-Serien Lacobel und Matelac von AGC Glass Europe werden mit neuen Farben angeboten. Die Farben entwickelte das Unternehmen im Rahmen der „AGC Deco Academy“ zusammen mit ausgewählten Designern. weiter lesen

Flocktapeten mit samtig weicher Oberfläche (19.5.2021)
Es gibt Wände, die zum Streicheln einladen. Mit ihrer weichen samtigen Oberfläche verführen sie geradezu zum Anfassen. Was sie so anziehend macht? Flocktapeten mir ihrer dreidimensionalen, reliefartigen Struktur. weiter lesen

Was kommt? Was bleibt? Tapeten-Trends 2021 (19.5.2021)
Keine Einrichtungsmessen, keine Shows, keine Ausstellungen. Das Deutsche Tapeten-Institut hat die Tapeten-Trends 2021 trotzdem auf­ge­spürt. Im Fokus: Motive und Farben, die die Nutzung der Räume defi­nieren und dabei Kreativität, Entspannung oder Aktivität fördern. weiter lesen

In Deutschland wird wieder mehr tapeziert (19.5.2021)
In der deutschen Tapetenbranche ist der Abwärtstrend der letzten Jahre (vorerst?) gestoppt: Im ersten Corona-Jahr erlösten die deutschen Her­steller im Inland 110 Mio. Euro - was einem Plus von 12% entspricht. Das Deutsche Tapeten-Institut führt das starke Wachstum 2020 auf zwei Faktoren zurück. weiter lesen

ErlebnisReich im Feco-Forum gibt Anregungen für Post-Corona-Büros (17.5.2021)
Die Welt der Arbeit befindet sich im Umbruch: Im Frühjahr 2020 holte der Beginn der Corona-Pandemie alles Etablierte auf den Prüfstand. Vor diesem Hintergrund hat Büroexperte Feco seine eigene Vision vom Büro der Zukunft in die Gegenwart geholt: als nutzerzentrierte Arbeits­land­schaft ErlebnisReich im Feco-Forum. weiter lesen

Corona-Pandemie: Trendwende durch Trennwände (Bauletter vom 8.3.2021)
Schutzscheiben können das direkte Infektionsrisiko mit Coronaviren vieler­orts wirkungsvoll reduzieren. In Kombination mit Raumlüftern sind sie wichtige Elemente zum Schutz gegen Ansteckungen - das zeigen aktuelle Forschungsergebnisse, die ein neues Physikkonkret der Deutschen Physi­kali­schen Gesellschaft (DPG) vorstellt. weiter lesen

Tarkett-Studie „Rethinking Workplace“: Im Büro produktiver (4.3.2021)
Die Corona-Krise hat Unternehmen erfinderisch gemacht: Mitarbeiter konn­ten von zu Hause aus arbeiten, Video-Konferenzen lösten Ge­schäftsreisen ab,.... Tarkett hat diese Veränderungen in seiner fort­lau­fen­den Studie „Rethinking Workplace“ einfließen lassen. weiter lesen

Möbelindustrie 2020 mit 3,7% weniger Umsatz (22.2.2021)
Die deutsche Möbelindustrie hat 2020 rund 17,2 Mrd. Euro umgesetzt - das sind 3,7% weniger als 2019. Damit ist die Branche vergleichsweise robust durch die Corona-Krise gekommen. Seit Jahresbeginn 2021 stellt sich die Lage allerdings deutlich schwieriger da. weiter lesen

„Klimaschutz Holzindustrie“: neue Brancheninitiative, um klimaneutral zu werden (20.12.2020)
Der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) hat am 16. Dezem­ber auf einer digitalen Pressekonferenz die neue Branchen­ini­tia­tive „Klimaschutz Holzindustrie“ vorgestellt. weiter lesen

Ausgezeichnet mit „bdia ausgesucht! 2020“ (22.11.2020)
Die Unternehmen aus dem bdia-Förderkreis waren eingeladen, heraus­ra­gende Produkte einzureichen, die hinsichtlich Gestaltung, Einsatz­mög­lich­keiten und Nutzbarkeit durch das bdia-Präsidium bewertet wurden. Aus 45 Einreichungen wurden ein 1. Platz und fünf Auszeichnungen vergeben. weiter lesen

Interior-Award 2020 entschieden (21.9.2020)
Zum sechsten Mal hat der Callwey Verlag den Award „Best of Interior“ aus­gelobt. Der Wohndesign-Award richtet sich an Innenarchitekten und Inte­rior Designer. Das Buch dazu von Janina Temmen dokumentiert außerdem die 40 Wohnkonzepte der Shortlist. weiter lesen

VDM lanciert „Möbel Made in Germany“ mit RAL-Unterstützung (7.6.2020)
Zum 1. Juni hat der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) das neue Herkunftsgewährzeichen „Möbel Made in Germany“ herausgebracht. Die strengen Anforderungen wurden vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung (RAL) festgelegt. weiter lesen

Sockelleisten in „Les Couleurs® Le Corbusier“-Farben (9.9.2019)
Nach u.a. Keimfarben, Jung, Runtal und Heroal bekennt sich jetzt auch Döllken zu noch mehr Farbe und kooperiert im Bereich Sockelleisten mit Les Couleurs® Le Corbusier. weiter lesen

Basis für das Qles-Haltesystem in den Merten-Schal­ter­pro­gram­men (16.8.2019)
Die Qles GmbH bietet ein patentiertes Haltesystem für beleuchtete Acces­soires an. Diese Kombination aus Funktion und Design bietet einige Frei­hei­ten für die Planung und Gestaltung von Wohn-, Objekt- und Geschäfts­räu­men. weiter lesen

Lackmöbel ohne Lösemittel: Neues Herstellungsverfahren für Hochglanzlack soll Raumluft verbessern  (18.11.2018)
Lösemittel sind in der Luft von neu ausgestatteten Innenräumen eher die Regel als die Ausnahme. Die Firma Innovative Ober­flä­chen­tech­no­logien will dazu beitragen, dass sich die Situation verbessert, und wird dabei von der DBU gefördert. weiter lesen

Dynamische Raumkonzepte für smarte Büros - entwickelt an der FH Münster (6.11.2018)
Einen realistischen Vorschlag für smarte Büros kommt von MSA-Ab­sol­vent Martin Theodor Schulte. Seine Idee: Abhängig davon, was gerade ansteht - Konferenz, Brainstorming, Einzelarbeitsphase -, passt sich der Raum an die Bedürfnisse der Anwesenden an. weiter lesen

BG BAU engagiert sich hinsichtlich Atemwegserkrankungen bei Gebäudereinigern (31.10.2018)
Reinigungschemikalien können zu gesundheitlichen Problemen führen - betroffen sind insbesondere die Atemwege. Damit es dazu nicht kommt, will sich die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft bei diesem Thema stärker engagieren. weiter lesen

„insta-würdiger“ Wohnen (Bauletter vom 7.8.2018)
Mehr als die Hälfte der Instagram-Nutzer führt die Unzufriedenheit mit der eigenen Wohnsituation auf die Online-Plattform selbst zurück - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Unternehmens Origin. weiter lesen

Roland Berger-Analyse: Vernetzte Haushaltsgroßgeräte sind 2022 Standard (4.4.2018)
Der Markt für Weiße Ware - also Waschmaschinen und Co. - wird immer enger: Zehn große Anbieter beherrschen inzwischen 63% des welt­wei­ten Marktes. weiter lesen

Vielfalt und ein gewisses Durcheinander beim Energielabel (15.1.2018)
Bereits seit den 1990er Jahren informiert das europäische Energielabel mit farbigen Balken von grün bis rot über den Energieverbrauch und damit die Energieeffizienz von Elektrogroßgeräten. Bekanntheit und Einfluss sind ausgesprochen groß, weiter lesen

Happy Birthday, Farbfernsehen! (Bauletter vom 26.8.2017)
Seit das Fernsehen vor 50 Jahren bunt wurde, hat es sich zur beliebtes­ten Freizeitbeschäftigung entwickelt. Vor allem mit Start des digitalen Fernse­hens haben etliche technische Meilensteine dafür gesorgt, dass das TV-Er­lebnis kontinuierlich besser geworden ist. weiter lesen

Alexa, Siri, Cortana - dürft ihr eigentlich mithören, wenn ich Besuch habe? (25.4.2017)
Neueste High-Tech-Gimmicks wie Amazons vernetzter Lautsprecher „Echo“ nebst digitaler Assistentin „Alexa“ erobern zurzeit deutsche Wohnzimmer. Doch muss man Familienmitglieder und Freunde auf den Einsatz solcher digitalen Assistenten hinweisen? weiter lesen

Smell Intensity Level - SmILe: Geruchsintensität einen Namen geben (20.9.2015)
Neue Materialien und Bauprodukte verströmen häufig unangenehme Ge­rü­che. Diesen auf die Spur zu kommen und sie zu bewerten, ist eines der Ziele des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP im Bereich Sen­sorik. weiter lesen

Vintage: neue freistehende Kaminofenserie von Dovre für Holz oder Gas (30.5.2015)
Dovre NV hat mit Vintage eine freistehende Kaminofenserie vorgestellt, deren Design auch einem Röhrenfernseher in den 1990er Jahren gut zu Gesicht gestanden hätte. Erhältlich sind die Öfen wahlweise für die Brennstoffe Holz und Gas. weiter lesen

Holzschutzmittelskandal der 1980er Jahren aus heutiger Sicht (17.2.2015)
Die Ermittlungen zum Holzschutzmittelskandal begannen vor 30 Jahren. Der großzügige Einsatz dieser Holzschutzmittel in Innenräumen hatte zu teil­weise schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Bewohner ge­führt. weiter lesen

Human Office: Arbeitswelten im Diskurs (19.12.2014)
„Geregeltes Arbeiten“, das war einmal. Zukünftig wird sich das Büro als Ort präsentieren, der eine sinnstiftende Alternative zur Entfremdung von Arbeit und Unternehmen bietet, als Ort, der Mitarbeitern einen Mehrwert in Form von Begegnung und Identifikation ermöglicht. Wie solche Arbeits­welten aussehen, zeigt „Human Office“. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)