Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0794 jünger > >>|  

Lacobel- und Matelac-Designgläser in neuen Farben zur Wandverkleidung

(20.5.2021) Die glänzenden und matten Designglas-Serien Lacobel und Matelac von AGC Glass Europe werden mit neuen Farben angeboten. Die Farben entwickelte das Unternehmen im Rahmen der „AGC Deco Academy“ zusammen mit ausgewählten Designern. Damit ist Lacobel fortan in 24 Farben, Matelac in 15 Farben erhältlich. Zehn der Farbtöne sind in beiden Varianten verfügbar, so dass hochglänzende und matte Flächen kombiniert werden können.

in der AGC Deco Academy (Foto © AGC Glass Europe) 

Farben in vier Lifestyle-Themen

Die Farben wurden auf vier Lifestyle-Themen aufgeteilt, die sich an kombinierbaren Materialien orientieren. So will man Architekten, Designern und Möbelherstellern die Endkundenansprache erleichtern.

Minimalistisch: Blue Ice, White Traffic, White Extrasoft... zeitgemäße und subtile Farbtöne für ein nahtloses Zusammenspiel mit Stein und Keramik zur Schaffung einer ruhigen und klaren räumlichen Atmosphäre:

Minimalist lifestyle
Minimalist lifestyle (Foto © Miysis / AGC Glass Europe) 

Natürlich: Pink Nude, Green Safari, White Pearl. Erdige Naturfarben ergeben in Kombination mit unbehandeltem Holz oder Kork ein warmes und harmonisches Umfeld:

Natural lifestyle
Natural lifestyle (Foto © Miysis / AGC Glass Europe) 

Traditionell: Blue Vintage, Green Artichoke und exklusive Silbertöne. Klassische Farben, die in Kombination mit dunklem Holz, Marmor und anderen edlen Werkstoffen eine Atmosphäre von Modernität, Ruhe und Eleganz schaffen:

Traditional lifestyle
Traditional lifestyle (Foto © Miysis / AGC Glass Europe) 

Dynamisch: Yellow Yuzu, Orange Tangerine, Green Teal. Intensive, leuchtende Farbtöne, die in Verbindung mit farbigem Kunstharz oder Beton ausdrucksvoll die Blicke auf sich ziehen:

Vibrant lifestyle
Vibrant lifestyle (Foto © Miysis / AGC Glass Europe) 

Neben den neuen Serien bietet AGC weiterhin den Service „MyColour by Lacobel/Matelac“ speziell für Architekten und Dekor-Experten an, die damit ganz eigene, auf ihr jeweiliges Design abgestimmte Farben erstellen können.

Weitere Informationen zu Lacobel- und Matelac-Designgläsern können per E-Mail an AGC Interpane angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE