Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0791 jünger > >>|  

Flocktapeten mit samtig weicher Oberfläche

(19.5.2021) Es gibt Wände, die zum Streicheln einladen. Mit ihrer weichen samtigen Oberfläche verführen sie geradezu zum Anfassen. Was sie so anziehend macht? Flocktapeten.

Fotos © Hohenberger Manufaktur für Tapeten - Taubert GmbH & Co. KG 

Flocktapeten erhalten durch Textilfasern eine ganz besondere Optik und Haptik. Die winzigen Fasern werden elektrostatisch auf die mit Klebstoff beschichtete Tapete aufgebracht. Dabei wird nicht die ganze Tapete beflockt, es werden nur die Elemente behandelt, die gezielt hervorgehoben werden sollen. So ergibt sich eine dreidimensionale, reliefartige Struktur. Muster und Dekore zeichnen sich besonders lebendig vom Untergrund ab. Und das erregt nicht nur Aufmerksamkeit, sondern fühlt sich auch gut an.

Taubert, die Tapetenmacher aus Hohenberg, veredeln die samtigen Oberflächen zusätzlich mit Glanzeffekten und machen ihre Flocktapeten damit zu etwas ganz Besonderem. Wie bei allen Tapeten im Hohenberger Sortiment wird auch dabei Wohngesundheit großgeschrieben und komplett auf PVC, Weichmacher und Lösungsmittel verzichtet.

Weitere Informationen zu Flocktapeten können per E-Mail an Taubert angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE