Baulinks > Haustechnik

Haustechnik / Gebäudetechnik Magazin

... mit dem Fokus auf stromgeführte TGA - von der Elektro­in­stallation bis zur Gebäudeautomation, von der Steckdose bis zum Aufzug

Zugespitzte Versorgungssituation in der Kabel-, Rohr- und Elektroindustrie (9.5.2021)
Kabel-, Rohr-, Schalter- und Gehäusehersteller sehen sich mit zu­neh­men­den Problemen in den Lieferketten konfrontiert. Die Schwierigkeiten be­schränken sich inzwischen nicht mehr nur auf einzelne Rohstoffe. weiter lesen

Elektrohandwerken drohen Lieferengpässe und Preiserhöhungen (2.5.2021)
Die Elektrohandwerke sind bis dato gut durch die Corona-Krise gekom­men. Doch nun bereiten der Branche zwei Entwicklungen Probleme: zunehmende Lieferengpässe sowie deutliche Preissteigerungen. weiter lesen

VDI 3808 zur Bewertung der Energieeffizienz von Gebäuden (12.4.2021)
Die neue VDI 3808 vergleicht verschiedene Verfahren zur energetischen Bewertung von Gebäuden und gebäudetechnischen Anlagen. Sie weiß, für welche Zwecke sich welches Verfahren besonders eignet oder wel­ches Verfahren zwingend anzuwenden ist. weiter lesen

BTGA-Almanach in der 21. Ausgabe erschienen (12.4.2021)
Der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung hat die 21. Ausgabe seines Almanachs veröffentlicht: Der BTGA-Almanach 2021 the­matisiert die Innovationskraft der TGA-Branche und lenkt den Blick auf die Schlüsselposition, die die Branche für das Ausschöpfen von Ener­gie­ein­spar­po­ten­zialen einnimmt. weiter lesen

„Safety Plus“-SCHUKO-Steckdosen mit Shutter (29.3.2021)
Um auf die erhöhte Sicherheit von Steckdosen mit Shutter besser auf­merk­sam machen zu können, haben sich Berker, Busch-Jaeger, Gira, Jung und Merten by Schneider Electric zur Initiative „Safety Plus“ zusam­men­ge­schlos­sen. weiter lesen

Keine erhöhte Brandgefahr in Tiefgaragen durch abgestellte Elektrofahrzeuge (18.3.2021)
Laut Deutschem Feuerwehrverband steht bei einer baurechtskonform errichteten Garage das Abstellen sowie das Aufladen von Elektro­fahr­zeu­gen mit einer zertifizierten Ladeeinrichtung nicht im Widerspruch zu den gel­ten­den Vorgaben des Bauordnungsrechts. weiter lesen

Smart-Buildings-Studie stellt u.a. Reifegradmodell für Smart Buildings vor (14.3.2021)
Der BVDW, Otis und mm1 Consulting veröffentlichten im Rahmen der Smart World Convention die Ergebnisse ihrer Smart-Buildings-Studie: Diese zeigen, welche Bedeutung Smart Buildings zukünftig für eine nachhaltige Stadtplanung mit sich bringen. weiter lesen

Stromspiegel 2021/22: Haushalte könnten rund 10 Mrd. Euro Stromkosten pro Jahr sparen (10.3.2021)
Beim Strom kann ein durchschnittlicher Haushalt im Mehrfamilienhaus pro Jahr rund 320 Euro sparen - das zeigt ein Blick auf den aktuellen Strom­spiegel. In einem Einfamilienhaus ist eine durchschnittliche Stromkosten­ersparnis von 410 Euro/Jahr möglich. weiter lesen

zur Erinnerung: Umstellung des EU-Energielabels (Bauletter vom 7.2.2021)
In den vergangenen mehr als 20 Jahren hat sich das EU-Energielabel als eine wichtige Hilfe beim Kauf zahlreicher Geräte etabliert. Mit neuem Design und aktualisierter Klassifizierung geht der Klassiker ab März 2021 in eine neue Runde. weiter lesen

Warentest: Die meisten Rauchmelder melden zuverlässig, einer ist mangelhaft (21.12.2020)
Rauchmelder müssen zum Jahresende in jeder Wohnung in Deutschland installiert sein. Die Stiftung Warentest hat passend dazu 17 aktuelle Rauchmelder getestet - darunter drei Modelle, die sich per Funk vernetzen lassen. weiter lesen

20 Seiten über Elektroauto-Ladestationen für zuhause (6.12.2020)
Inzwischen trifft die Elektromobilität auch in der deutschen Bevölkerung auf großes Interesse. Laut einer Umfrage des Meinungs­for­schungs­insti­tut Prolytics im Auftrag des Bundesverbands der Energie- und Was­ser­wirt­schaft (BDEW) plant inzwischen jeder zehnte Deutsche die Anschaf­fung eines Elektrofahrzeugs. weiter lesen

TGA-Verbände treiben BIM-Aktivitäten mit gemeinsamem Positionspapier voran (24.11.2020)
14 TGA-Verbände haben eine aktualisierte Fassung ihres BIM-Posi­tions­pa­piers „Elektronischer Produktdatenaustausch in der technischen Gebäu­de­aus­rüstung (TGA) und deren Integration in das Building Infor­ma­tion Mode­ling (BIM)“ vorgelegt. weiter lesen

Brauchen wir die Maskenpflicht im Fahrstuhl? (28.10.2020)
Die durchschnittliche Größe einer Aufzugskabine beträgt 2,03 m²: Der Mindestabstand von 1,5 m ist also theoretisch oft einhaltbar. Auf keinen Fall können Aufzüge derzeit aber so besetzt werden, wie sie mal aus­ge­legt wurden. Darum empfiehlt Hundt Consult ergänzend ein Luft­rei­ni­gungs­gerät. weiter lesen

DDS-CAD 16: Elektro-/SHKL-Planung vernetzt u.a. Funktionen, Stockwerke und Leitungen eleganter (23.10.2020)
Für die Version 16 ihrer Gebäudetechnik-Software DDS-CAD haben die Ent­wickler der Data Design System GmbH die Startseite zu einem zentralen Knotenpunkt für die Projektverwaltung mit Favoriten und erweiterter Suche ausgebaut. weiter lesen

Gebäudeeinführung von Kabeln über die Bodenplatte auf Fränkische Art (22.10.2020)
Die Kabu-Familie rund um das Kabelschutzrohr Kabuflex von Fränkische wächst: Mit dem neuen Kabu-FESH Set Elektro B lassen sich bei­spiels­wei­se Einführungen über die Bodenplatte in nicht unterkellerten Gebäu­den gas- und druckwasserdicht realisieren. weiter lesen

wibutleralliance-Gründung: wibutler soll Industriestandard für digitale Gebäudetechnik werden (14.9.2020)
Namhafte Industrieunternehmen der SHK- und Elektrobranche haben am 10. September den wibutleralliance e.V. gegründet, um die her­stel­ler­of­fene wibutler-IoT-Plattform zum Industriestandard für digitale Gebäudetechnik zu entwickeln. weiter lesen

Wenn neue Außenbewegungsmelder von Esylux Defensor heißen (28.7.2020)
Eine sensorbasierte Steuerung der Außenbeleuchtung erhöht nicht nur die Energieeffizienz und den Komfort, sie trägt auch zur Sicherheit rund um das Gebäude bei. Dieser Aspekt bildet einen Schwerpunkt bei den Außen­be­we­gungs­mel­dern der neuen Defensor-Serie. weiter lesen

Wichmanns BET-Box: Betondeckenaussparung und Brandschott in einem Guss (16.7.2020)
Mit Wichmanns BET-Box zeigen sich die Vorzüge einer modularen Pre­fab-Abschottung schon beim Gießen einer Betondecke. Steht der Roh­bau, findet der Elektroinstallateur ein funktionsfähiges Brandschott der Klasse S90 vor. weiter lesen

Hager integriert Türkommunikation in seinen Domovea-(Smart Home-)Server (13.7.2020)
Der neue Domovea expert-Server von Hager vereint jetzt vier Funk­tions­wel­ten in einem Gehäuse: Er ist ein Domovea-(Smart Home-)Ser­ver, KNX easy Server, IoT Controller und nun auch Access Gate für die Anbindung der Elcom-Türkommunikation. weiter lesen

E-CHECK IT und Gütesiegel Breitband versprechen Sicherheit (8.7.2020)
Der Corona-/COVID-19-Lockdown hat in vielen Bereichen Arbeitsweisen und Kommunikationswege ins Internet verlagert. „New Work“ ist damit nicht länger ein hohles Buzzword, sondern gelebter Arbeitsalltag vieler (Büro-)Menschen. weiter lesen

Länderinitiative zur Förderung altersgerechter Assistenzsysteme (19.5.2020)
Angesichts einer alternden Gesellschaft wollen die Bundesländer den Ein­satz altersgerechter Assistenzsysteme (AAL) auf Smart-Home-Basis erleichtern. Der Bundesrat hat dazu am 15. Mai 2020 eine entspre­chen­de Entschließung gefasst. weiter lesen

Strom aus Erneuerbaren erstmals bei 52% - Sondereffekten sei Dank (1.4.2020)
Im ersten Quartal 2020 könnten die Erneuerbaren Energien aufgrund einer Kombination von Sondereffekten erstmals rund 52% des Brutto­in­land­strom­verbrauchs gedeckt haben - das zeigen vorläufige Berech­nun­gen von ZSW und BDEW. weiter lesen

Haushalts-Stromverbrauch um 9% in 10 Jahren gesunken (Bauletter vom 8.3.2020)
Trotz der gestiegenen Anzahl an Haushalten ist deren Stromverbrauch in den vergangenen zehn Jahren um mehr als 9% gesunken - von 139,5 TWh 2008 auf 126,6 TWh im Jahr 2018. weiter lesen

Die wichtigsten Schutzschalter in einer häuslichen Elektroinstallation (20.1.2020)
In der Regel können elektrische Geräte und Installationen ohne Bedenken sicher betrieben werden. Ist allerdings ein Gerät defekt oder eine Leitung beschädigt, kann es schnell brandgefährlich werden. weiter lesen

eCl@ss und ZVEI wollen Standardisierung forcieren  (16.12.2019)
eCl@ss und ZVEI wollen künftig enger zusammenarbeiten und haben eine gegenseitige Mitgliedschaft vereinbart. Beide Organisationen ver­fol­gen dabei das Ziel, die semantische Beschreibung von Produkten auf Basis des eCl@ss-Standards weiter voranzutreiben und diese in die internationale Standardisierung einzubringen. weiter lesen

Kaisers neue luftdichte Unterputzdose Econ Multi-Membran ermöglicht einfache Mehrfachbelegung (11.1.2019)
Kaiser hat seine Econ-Unter­putz­dosen für den luftdichten Einbau in Massivwänden verbessert. So lassen sich nun mit den neuen Unterputzdosen Econ Multi-Membran Mehrfachbelegungen einfacher luftdicht ausführen. weiter lesen

TÜV Rheinland rät: „Sprachassistenten bewusst einsetzen“ (8.1.2019)
Die Sprachsteuerung von Geräten sind weiter auf dem Vormarsch - ins­be­son­dere im Smart Home. Manche Verbraucher haben jedoch Sicher­heits­be­den­ken, wenn es um Sprachassistenten geht. Denn Alexa, Google Assistant und Siri hören mit, greifen mitunter auf andere Geräte zu und können Bestellungen auslösen. weiter lesen

Cybersecurity Trends: TÜV erwartet in 5 Jahren rund 500 vernetzte Geräte in jedem Privathaushalt (2.7.2018)
Immer wieder werden Hacks bekannt, die demonstrieren, dass Systeme und Produkte, die mit dem Internet verbunden sind, nicht per se sicher sind. Um Verbrauchern besser zu schützen, fordern Experten un­ab­hän­gi­ge Prüfungen nach einheitlichen Standards. weiter lesen

Busch-secure@home: Schutz vor Einbrechern, Feuer und Wasser auf Smart Home-Art (29.6.2018)
Eine der liebsten Funktionen eines Smart Homes ist der Schutz von Woh­nungen und Häusern. Darum hat Busch-Jaeger mit Busch-secure@home eine eigenständige Einbruch- und Alarmmeldeanlage entwickelt, die zudem Busch-free@home-kompatibel ist. weiter lesen

Blitzplaner, das Fachbuch von Dehn + Söhne in 4. Auflage erschienen (28.6.2018)
Sowohl Neueinsteigern als auch erfahrenen Planern und Ausführenden bie­tet der Blitzplaner einen Überblick über die normativen, technischen und pra­xis­re­le­van­ten Aspekte des Blitz- und Überspannungsschutzes. weiter lesen

Neue Messgeräte von Siemens vereinfachen Energiemonitoring in Gebäuden (19.6.2018)
Siemens erweitert sein Portfolio für das Energiemonitoring in Gebäuden um neue Messgeräte - nämlich das Mehrkanal-Strommesssystem SEM3 und die Energiezähler 7KT PAC1600. weiter lesen

Raumheizung mit Kabeln anstatt Rohren (15.12.2017)
Aufgrund des geringen Wärmebedarfs moderner Niedrigenergie-Häuser sind aus Sicht von my-PV marktübliche Wärmepumpen im Verhältnis zu ihrem energetischen Nutzen zu aufwändig und teuer. Vor diesem Hintergrund entwickelte my-PV bereits vor fünf Jahren mit ELWA ein Produkt zur Erwärmung von Wasser mittels Solarstrom. weiter lesen

Drutex verheiratet Fernseher, Tablet, (virtuellen) Sonnenschutz und Fenster zum SmartWindow (15.8.2017)
Drutex hat ein interaktives Fenster vorgestellt, das außer fenster­ty­pi­schen Standardfunktionen (Tageslicht, Frischluft, Nach-draußen-Gu­cken) die Möglichkeit bietet, Fernsehen zu schauen oder das Internet zu nutzen. weiter lesen

LED-Lampen mit Stepdimming lassen sich mit konventionellen Lichtschaltern dimmen (2.11.2016)
LED-Lampen mit Stepdimming- oder „Scene­Switch“-Technologie lassen sich dank integrierter Elektronik dimmen, ohne dass der Lichtschalter ausge­tauscht werden müsste: Die Retrofit-LED-Leuchtmittel funktio­nieren mit jedem Wandschalter, Kabelschalter oder Taster und passen in die gängigen Lampensockel wie E14, E27 sowie GU10. weiter lesen

Smart Home und AAL: Studie unterstreicht Investitionsbereitschaft der Wohnungswirtschaft (14.6.2016)
40% der Wohnungs- und Immobilienunternehmen wollen bis 2017 Smart Home- oder AAL-Technologien in ihren Liegenschaften einsetzen - das geht aus einer Studie hervor. weiter lesen

Maßnahmen zum Schutz vor elektromagnetischen Feldern im privaten Umfeld (7.6.2016)
Hinsichtlich elektromagnetischer Felder und deren ge­sund­heits­re­le­vanten Effekte gibt es immer noch reichlich Klärungsbedarf. Bis ein­deutige Erkenntnisse vorliegen, ist zu empfehlen, die Belastung so weit es geht zu reduzieren. weiter lesen

Revolution beim Strom: Gleichstrom in Gebäuden (6.8.2012)
Siemens erforscht mit Partnern in einem europa­weiten Projekt, ob und wie künftig Gleichstrom - zusätzlich zum herkömmlichen Wechselstrom - inner­halb von Gebäuden verwendet werden könnte, um bei bestimmten Anwen­dun­gen - etwa in Bürogebäuden - Energie zu sparen. weiter lesen

Haustechnik profitiert von höherem Technologisierungsgrad in Gebäuden (20.12.2007)
Der Trend zur Gebäudeautomation ist der stärkste Treiber hinter der guten Performance von Haus- und Gebäudeinstallationen in Österreich. weiter lesen

Heizung größter "Energiefresser" im Haus (30.1.2004)
In deutschen Haushalten werden laut BINE-Informationsdienst mehr als drei Viertel der Endenergie für die Bereitstellung von Raumwärme auf­gewendet. Da Heizung und Warmwasser mit zusammen fast 90 Prozent den mit Abstand größten Energieverbrauch im Haus verursachen, liegt hier auch das höchste Potenzial zur Energieeinsparung. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE