Baulinks > Haustechnik > Schalterprogramme

Haustechnik Portal: Schalterprogramme

Die Elektroinstallation wird oft noch stiefmütterlich behandelt. Gleichwohl werden für die moderne Kommunikation und Haustechnik mehr Schalter, Taster und Steckdosen denn je benötigt, die natürlich auch entsprechend ins Auge fallen.

Exxact: Schneider Electrics neue Schaltermodelle zur Aufputzmontage für den Typenwohnungsbau (4.11.2017)
Schneider Electric erweitert sein Schalterprogramm ELSO Renovierung. Das für Bestandsumbauten konzipierte Programm erhält mit der neuen Modell­reihe Exxact mehr Funktionen und bietet attraktivere Gestal­tungs­mög­lich­keiten. weiter lesen

Gira TX_44 - funktionales Schalterprogramm mit Designanspruch für innen und außen (3.11.2017)
Nicht in den Genuss einer attraktiven Elektro-Ausstattung kommen oft jene Räume, bei denen der Nutzen im Vordergrund steht - im Keller, in der Ga­rage oder auf dem Balkon. Speziell für diese Bereiche hat Gira mit TX_44 eine Schalterserie entwickelt. weiter lesen

Berker Q.7 - ein Schalterprogramm mit Oberflächen aus Metall, Glas, Schiefer und Beton (3.11.2017)
„Berker Q.7 unterstreicht den Charakter Ihres Zuhauses.“ Mit diesem Slo­gan bewirbt Berker sein jüngstes Schalterprogramm Q.7 mit einem beson­ders großzügig bemessenen Rahmen von 95 x 95 mm. weiter lesen

Touch-Bediengerät für den KNX-Bus mit zusätzlichen Sensoren (2.11.2016)
Der Cala KNX ist ein Bediengerät für den KNX-Bus mit Touch-Display und optinoalen Sensoren für Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Kohlen­dioxid. Verschiedene Modellvarian­ten mit unterschiedlichen Sensor­kom­binationen erlauben den zielgerichteten Einsatz. weiter lesen

EnOcean kann jetzt auch Bluetooth Low Energy (BLE) mit 2,4-GHz (31.10.2016)
EnOcean bietet jetzt auch batterielose Funkmodule für Bluetooth Low Energy-Systeme mit 2,4 GHz an. Damit erweitert das Unternehmen sein bisheriges Angebot im Sub-1-GHz-Bereich mit EnOcean-Funk sowie im 2,4-GHz-Frequenzbereich mit ZigBee-Funk. weiter lesen

USB-Charger als Geste der (internationalen) Gastfreundschaft (16.6.2016)
Der neue USB-Charger aus der Modul 45-Serie von OBO Bettermann lädt bis zu zwei mobile Geräte gleichzeitig. Der Nutzer benötigt also nur ein USB-Ladekabel, um sein Mobilgerät zu laden - was vor allem inter­na­tionale Gäste oder Kollegen schätzen werden. weiter lesen

Funktaster mit eigener Stromversorgung für den KNX-Haushalt (15.6.2016)
Elsner Elektronik hat in Frankfurt neue Einfach- und Doppeltaster vor­ge­stellt, die KNX-Kommandos per Funk weitergeben und sich über integrierte Solarzellen selber mit Energie versorgen. Für seine Funk­produkte ver­wen­det Elsner Elektronik KNX RF S. weiter lesen

Wandpräsenz- und Bewegungsmelder mit Touch-Sensorik und Mikrofon (10.6.2016)
Esylux hat neue Wand-Präsenz- und Bewegungsmelder für 230V und KNX vorgestellt, die das Steuern von zusätzlichen Funktionen durch ein leichtes Berühren der Melder-Linse ermöglichen. Die Melder ersetzen so den Licht­schalter oder einen KNX-Tastsensor. weiter lesen

LS ZERO: Jungs Schalterklassiker LS 990 auf die flächenbündige Art (10.6.2016)
Mit LS ZERO hat Jung eine Möglichkeit geschaffen, Schalter flächen­bündig in Mauerwerks- und Trockenbauwände sowie Möbel einsetzen zu können - ver­bunden mit einer größtmöglichen Reduktion auf das We­sent­li­che. weiter lesen

E3: Softe Alternative zu Giras formstrengen Schalterrahmen (10.6.2016)
Mit E3 bringt Gira eine auffällige Alternative zur geradlinigen E2-Linie auf den Markt, die wesentlich geprägt ist durch abgerundete Ecken, Soft-Touch-Oberflächen sowie eine eigenständige Farbwelt basierend auf dezen­ten, warmen Grau- und Brauntönen. weiter lesen

D-Life: Mertens neues Flächenschalterprogramm (10.6.2016)
Merten hat in Frankfurt unter dem Motto „Rahmen, die Raum geben“ mit D-Life eine neue Flächenschalter-Serie vorgestellt. Ihr Design ist aufs Wesentliche reduziert, die Materialauswahl ist dagegen ver­gleichsweise breit - sie reicht von Kunststoff über Glas und Schiefer bis zu Echtmetall. weiter lesen

Berker lanciert neue Bauhaus-inspirierte Serie „Glas Polarweiß“ (10.6.2016)
Berker kombiniert in der Bauhaus-inspirierten Serie „Glas“ Einfachheit, Ele­ganz und Funktionalität. Jetzt bekommt der kreisrunde, glasklare Rahmen mit der neuen Serie „Glas polarweiß“ Gesellschaft. Der auf­fäl­ligste Unter­schied besteht darin, dass die Rückseite weiß lackiert ist. weiter lesen

Lichtruf- und Kommunikationssystem Busch-easycare setzt auf Kompatibilität (12.6.2015)
Mit dem Lichtruf- und Kommunikationssystem Busch-easycare baut Busch-Jaeger sein Angebot für Pflegeeinrichtungen weiter aus. Das System ist kompatibel zu diversen Busch-Jaeger-Schalterpro­gram­me und kommt ohne spezielle Systemverkabelung aus. weiter lesen

Rubbelfest: Jungs Lichtschalter-Klassiker LS 990 mit geprägten Symbolen (7.1.2015)
Geprägte Symbole auf Lichtschaltern tragen dauerhaft zur Orientierung bei. Sie sind abriebfest, nutzen sich nicht ab und machen zudem die Funk­tion des jeweiligen Schalters ertastbar. Diese Wirkung wird durch die Materialität des Lichtschalter-Klassikers LS 990 von Jung noch unterstrichen. weiter lesen

Alles noch im (Schalter)Rahmen: Linoleum-Multiplex, Aluminium Hellgold und Edelstahl (23.4.2014)
Gira erweitert seine Schalterserie Esprit um neue Materialien - und setzt neben den Varianten aus Echtmetall mit Linoleum-Multiplex erst­mals auch nachwachsende Rohstoffe ein. weiter lesen

Hygienisch optimierte Lichtschalter von Jung mit antimikrobieller CuTouch-Oberfläche (28.10.2013)
Für die Übertragung von Krankheitserregern reicht es schon aus, eine kontaminier­te Oberfläche - z.B. die von Lichtschaltern - zu berühren. Vor diesem Hintergrund hat Jung das Schalterprogramm LS 990 mit der anti­mikrobiellen Kupferlegierung der Marke CuTouch von Diehl Metall ausge­rüstet. weiter lesen

RAL-RG 678: Ausstattungsstufen für die Elektroinstallation (6.8.2012)
In der Richtlinie RAL-RG 678 werden für Elektro­installationen in Wohnge­bäuden drei Ausstattungsstufen be­schrieben, die mit einem Stern (✶) für die Mindestausstat­tung, zwei Sternen (✶✶) für die Standardaus­stattung oder drei Sternen (✶✶✶) für die komfortabelste Lösung ge­kennzeichnet werden. weiter lesen

Gezielt und dosiert: Verteilung von WLAN-Signalen über Steckdosen-Accesspoint (8.5.2012)
Busch-Jaeger hat auf der Light+Building einen dezenten, in eine Unter­putzdose inte­grierten WLAN-Accesspoint vorgestellt, der insbesondere auf die Bedürfnisse im Small- und Home-Office-Bereich (SoHo) zugeschnitten sei. weiter lesen

Alarmgesteuerte neue Secvest-Funksteckdose schaltet Lampen & Co. (6.12.2010)
Mit der neuen Secvest Funksteckdose von ABUS Security-Center steuert die Alarmzentrale elektrische Geräte im Haus. Lampen und andere Verbraucher werden im Alarmfall oder nach Zeitplan aktiviert und schrecken so Einbrecher ab. Die Secvest Funksteckdose ist kompatibel mit der Secvest 2WAY Funkalarmzentrale, dem IP-Alarmmodul und der neuen Secvest IP Funkalarmzentrale. weiter lesen

Drehlichtschalter mit vier Funktionen bändigt Bewegungsmelder (9.4.2009)
Automatische Bewegungsmelder für das Licht in Haus und Hof sind prak­tisch. aber manchmal benötigt man auch Dauerlicht oder möchte nicht, dass der Bewegungsmelder seine Arbeit tut. Der Nürnberger Elektromeister Rolf Arnold hat einen Außenlichtschalter entwickelt, der Leuchten mit Bewegungsmelder nach Bedarf steuert. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)