Light+Building

Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik

8. bis 13. März 2020 in Frankfurt am Main

Ludwig-Erhard-Anlage 1
D - 60327 Frankfurt am Main
URL: light-building.com

Mehr als nur schöner Schein bei der Luminale 2018 (3.4.2018)
Die Luminale 2018 blickt auf eine erfolgreiche Festivalwoche zurück: 149 Projekte, Lichtinstallationen, Performances und Diskussionsrunden lockten dem Vernehmen nach rund 240.000 Besucher trotz eisiger Temperaturen zu den Spielstätten in Frankfurt und Offenbach.

Light + Building 2018 mit Besucherplus (3.4.2018)
Die Light + Building lockte in diesem Jahr vom 18. bis 23. März 2.714 Aussteller (2016: 2.626) aus 55 Ländern sowie mehr als 220.000 Fachbesucher (2016: 216.610) aus 177 Ländern auf das Frankfurter Messegelände.

Vorberichte zur Light+Building - Themenbereich Gebäudeautomation und Elektrotechnik (15.3.2018)
Vom 18. bis zum 23. März präsentieren über 2.700 Unternehmen in Frankfurt ihre Neuheiten in den Bereichen Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation sowie Licht. Die 8er, 9er und 11er Hallen bieten Informationen zu den Bereichen Haus- und Gebäudeautomation sowie Elektrotechnik und Sicherheitstechnik.

Vorberichte zur Light+Building - Bereich Beleuchtung (15.3.2018)
Vom 18. bis zum 23. März präsentieren über 2.700 Unternehmen in Frank­furt ihre Neuheiten in den Bereichen Licht, Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation. Insbesondere in den Hallen 1.1 bis 6.2 sowie 10.1 und 10.2 finden Besucher Produkte und Dienstleistungsangebote mit dem Schwerpunkt „Licht“.

Busch-Jaeger kooperiert mit dem BDB und spendiert 150 Eintrittskarten zur Light+Building (2.3.2018)
Am 20. März 2018 unterzeichnet der Bund Deutscher Baumeister, Archi­tekten und Ingenieure (BDB) einen Kooperationsvertrag mit der Busch-Jaeger GmbH. Außerdem findet am 23. März 2018 um 16:00 Uhr für BDB-Mit­glie­der und interessierte Architekten auf dem Messestand von Busch-Jaeger ein Informationstreffen statt.

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE