Light+Building

Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik

13. bis 18. März 2022

Ludwig-Erhard-Anlage 1
D - 60327 Frankfurt am Main
URL: light-building.com
Hinweis: 2020 findet die Messe nicht mehr statt! Auch der September-Termin ist abgesagt - siehe Beitrag vom 6.5.2020

Light+Building 2020 ist abgesagt, es lebe die Light+Building 2022! (6.5.2020)
Angesichts der durch die Corona-/COVID19-Krise bestimmten welt­wei­ten Lage hat sich die Messe Frankfurt gemeinsam mit ihren Partnern darauf verständigt, die 11. Light+Building 2020 auszusetzen und turnusgemäß vom 13. bis 18. März 2022 durchzuführen.

Luminale nun doch kurzfristig abgesagt (12.3.2020)
Die Messe Frankfurt hat sich in Abstimmung mit dem Frankfurter Ge­sund­heits­amt nun doch entschieden, die Luminale kurzfristig ab­zu­sa­gen. Das Lichtfestival sollte von heute bis zum 15. März in Frankfurt und Offenbach stattfinden.

27. September bis 2. Oktober 2020 - der neue Termin für die Light+Building 2020 (27.2.2020)
Die Messe Frankfurt hat einen neuen Termin für die Light+Building fest­ge­legt. Die 20. Ausgabe der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik fin­det demnach vom 27.9. bis zum 2.10.2020 statt.

Light+Building und Luminale wegen Corona-Virus verschoben bzw. abgesagt (24.2.2020)
Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) in Europa hat sich die Messe Frankfurt für eine Verschiebung der Light+Building ent­schie­den - das wurde am 24.2. abends (12 Tage vor Start der Messe!) per Pressemitteilung bekannt gegeben.

Signify sagt Light+Building wegen Corona-Virus ab (24.2.2020)
Signify, mit Marken wie Philips einer der Weltmarktführer im Bereich Be­leuchtung, hat am 24.2. mitgeteilt, aufgrund der Gesundheitsrisiken durch das Coronavirus nicht an der Light+Building 2020 teilzunehmen.

Fischer sagt Eisenwarenmesse wegen Corona-Virus ab (Bauletter vom 20.2.2020)
Fischer verzichtet aufgrund der Corona-Virus-Krise auf die Teilnahme an der Kölner Eisenwarenmesse. Da interessiert uns doch, wie viele Unter­nehmen bislang ihre Teilnahme an Light+Building und Fensterbau Fron­tale storniert haben.

„Intersec Building“ und „Intersec Forum“ zur Sicherheitstechnik in der TGA im Rahmen der Light+Building (21.1.2020)
Die Vernetzung der Gebäudetechnik mit moderner Sicherheitstechnik nimmt immer mehr Fahrt auf. Dem wollen sich „Intersec Building“, eine internationale Plattform für vernetzte Sicherheitstechnik in Halle 9.1, und „Intersec Forum“, die Konferenz für vernetzte Sicherheitstechnik, in einem besonderen Maße widmen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE