BAU 2019

Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme

14. bis 19. Januar 2019

Messegelände
D - 81823 München
Telefon: +49 (89) 949-20720
Telefax: +49 (89) 949-20729
URL: bau-muenchen.de
E-Mail an BAU München

Rheinzink ändert sein Marketing grundlegend (7.10.2018)
Rheinzink will künftig auf digitales Marketing und regionale Kunden­ver­an­stal­tungen setzen: „Wir müssen in Zukunft mehr online präsent sein, um die Zielgruppe Bauherren, Architekten und Planer besser zu er­rei­chen.“

Creaton konzentriert sich auf Dachpfannen sowie -zubehör und gibt Faserzement wieder ab (7.10.2018)
Die Etex-Gruppe hat ihre Dach-und Faserzementaktivitäten erneut um­sor­tiert: Ab Januar 2019 soll sich die Creaton GmbH als selbständige Unter­neh­mens­einheit auf das Geschäft mit Tondachziegeln, Betondachsteinen und Steildachzubehör fokussieren.

Schloss- und Beschlagindustrie in Deutschland weiter auf Wachstumskurs (2.9.2018)
Nach einem guten Jahresstart fällt die Bilanz der deutschen Schloss- und Beschlagindustrie für das erste Halbjahr ebenfalls positiv aus.

Vier Leitthemen der BAU 2019: digital, vernetzt, integral und smart (13.5.2018)
Sie wollen den Takt vorgeben und Ordnung in die Produktvielfalt brin­gen: die vier Leitthemen der BAU 2019. Viele Aussteller werden ihre Präsentationen danach ausrichten und entsprechende Produkte an­bie­ten.

200.000 m² BAU München 2019 (18.3.2018)
Durch den Bau der neuen Messehallen C5 und C6 steigt die Aus­stel­lungs­flä­che der Messe München auf 200.000 m², und die kommende BAU, die vom 14. bis 19. Januar 2019 stattfindet, schöpft diesen Endausbau der Messe München komplett aus. Anfang 2019 findet somit die größte BAU seit den Anfängen im Jahr 1964 statt.

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE