Baulinks > Licht

Licht Magazin mit zumeist künstlicher Beleuchtung

Vorbemerkung: „Leuchte“ oder „Lampe“? Unter Lampen (lat.: "lampas") versteht man künstliche Lichtquellen (z.B. Glühbirnen, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen) - also den "Apparat" zur Lichterzeugung. Eine Leuchte ist hingegen eine Vorrichtung zur Aufnahme von Lichtquellen bzw. Lampen und dient der Verteilung sowie Steuerung des von der künstlichen Lichtquelle abgestrahlten Lichts.

Macht schwaches / gemütliches Licht dumm? (4.4.2018)
Laut einer Studie von Neurowissenschaftlern an der Michigan State Uni­ver­si­tät führt schwaches Licht auf längere Sicht zu strukturellen Ver­än­de­run­gen im Gehirn, durch die Gedächtnisleistung, Lernfähigkeit und räumliche Orientierung eingeschränkt werden. weiter lesen

ZVEI: Jeder fünfte Deutsche nutzt Smart-Home-Anwendungen (4.4.2018)
Die smarte Steuerung von Leuchten liegt ganz vorne bei den Smart-Home-An­wen­dun­gen in Deutschland: Laut einer repräsentativen Ver­brau­cher­um­frage des ZVEI nutzt bereits jeder fünfte Deutsche in den eigenen vier Wänden vernetzte Funktionen. weiter lesen

Mehr als nur schöner Schein bei der Luminale 2018 (3.4.2018)
Die Luminale 2018 blickt auf eine erfolgreiche Festivalwoche zurück: 149 Projekte, Lichtinstallationen, Performances und Diskussionsrunden lockten dem Vernehmen nach rund 240.000 Besucher trotz eisiger Temperaturen zu den Spielstätten in Frankfurt und Offenbach. weiter lesen

DUH warnt vor gesundheitsgefährdenden Billigst-Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber (11.2.2018)
Die Deutsche Umwelthilfe warnt vor dem Kauf von Billigst-Energiespar­lam­pen. Die Warnung basiert auf einer aktuellen Untersuchung, die ein akkre­ditiertes Labor 2017 für die DUH vorgenommen hat. Dabei er­ga­ben sich 65 Überschreitungen des gesetzlichen Quecksilbergrenzwertes von 2,5 mg in Energiesparlampen. weiter lesen

Raumakustisch wirksame Leuchte bzw. erhellendes Akustikelement (23.1.2018)
Lighting Pad heißt ein minimalistisches, schallabsorbierendes Akus­tik­ele­ment mit integrierter LED-Beleuchtung, das die Nimbus Group im Herbst 2017 auf den Markt gebracht hat. weiter lesen

„Brandmelderleuchte“ der Marke Esser setzt auf Design und integriert Sicherheitstechnik (5.12.2017)
Brandschutz lässt sich durchaus mit attraktivem Raumdesign verbinden - das demonstriert u.a. die patentierte und VdS-zugelassene Kombination eines professionellen Brandmelders (IQ8Quad) von Esser respektive Novar mit einer LED-Designleuchte. weiter lesen

Haustechnik-Märkte entwickeln sich unterschiedlich (27.11.2017)
Wie der ZVEI im Rahmen einer Vorpressekonferenz zur Light+Building 2018 mitgeteilt hat, verlief das erste Halbjahr 2017 für die Hersteller von Elektroinstallationssystemen positiv. Für die Licht-Branche besteht dagegen ein sehr differenziertes Bild. weiter lesen

Parkhaus für ein autofreies Stadtviertel smart beleuchtet (31.10.2017)
In Bamberg-Nord ist ein urbanes, aber komplett autofreies Quartier ent­standen. Auf einer Fläche von 50.000 m² wurden rund 500 Wohn- und Ge­werbeeinheiten realisiert. Teil des Konzepts eines autofreien Stadtteils ist eine Parkgarage mit über 440 Stellplätzen. weiter lesen

Uferbeleuchtung, ein fataler Insektensauger (31.10.2017)
„Wie die Motten zum Licht“ - das ist mehr als eine Redensart: Wissen­schaftler vom Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) haben nachgewiesen, dass künstliche Beleuchtung in der Nähe von Gewässern die Zahl und Gemeinschaften von Insekten und Spinnen stark beeinflusst. weiter lesen

LED-Strahler Rotara von Regiolux standardmäßig mit DALI-Schnittstelle (27.10.2017)
Lichtinszenierung leicht gemacht: Die LED-Strahler Rotara von Regiolux verfügen jetzt standardmäßig über eine DALI-Schnittstelle. Dadurch lässt sich das Licht stufenlos dimmen und insbesondere in Shops und Ausstel­lun­gen für wirksame Lichtinszenierungen nutzen. weiter lesen

x.cite S - Luxwerks nächste Generation von LED-Stehleuchten (27.10.2017)
Vom engl. „excite“ abgeleitet versteht sich die neueste Stehleuchte von Luxwerk im wahrsten Sinne des Wortes als aufregend anders im Vergleich zu anderen Stehleuchten. Dazu tragen das zurückhaltende Design und die schlanken Abmessungen bei. weiter lesen

Mito von Occhio - eine neue Kombination aus „color tune“-Licht, Design und Usability (26.10.2017)
Mit Mito hat Occhio eine Leuchtenserie vorgestellt, die nicht nur ein sehr charakteristisches Design hat, sondern sich auch berührungslos per Gestensteuerung bedienen lässt - inklusive der situativen Einstellung der Farbtemperatur dank „color tune“. weiter lesen

Winglet CL: Kabellose, Akku-betriebene Wandleuchte neu von Nimbus (25.10.2017)
Als Winglet wird die charakteristische, angewinkelte Flügelspitze moder­ner Flugzeugtragflächen bezeichnet. Dieser technische Kniff erhöht die Strö­mungseffizienz beim Fliegen. Winglet CL heißt nun eine neue kabel­lose Nimbus-Leuchte mit einem ähnlichen Knick. weiter lesen

Human Centric Lighting (HCL) interaktiv erleben (25.10.2017)
Das Konzept von Human Centric Lighting (HCL) ist zentraler Bestandteil moderner Lichtkonzepte. Die Abstimmung von Lichttemperatur und -in­ten­sität auf den menschlichen Tageslicht-Rhythmus und Arbeitsablauf kann für erhöhtes Wohlbefinden und bessere Konzentration sorgen und kommt so auch der Produktivität zugute. weiter lesen

Multifunktionaler Lade-Sensor-Lichtmast (12.9.2017)
Der smarte Ladelichtmast SM!GHT Base Tower vom EnBW-Innova­tions­cam­pus ist die erste multifunktionale Straßenbeleuchtung, bei der mehr als nur E-Autos aufgeladen werden können. weiter lesen

Plädoyer für OLED-Leuchten (4.5.2017)
OLEDs werden seit einigen Jahren schon für Wohn- und Arbeitsleuchten verwendet - wenn auch zunächst sehr zaghaft. Allmählich kommen aber immer mehr OLED-Leuchten auf den Markt. So hat 2016 die Emdedesign GmbH mit „OMLED One“ eine der ersten OLED-Leuchtenserie auf den Markt gebracht. weiter lesen

Qualitätskriterien für LED-Leuchten kostenlos bei Regiolux downloadbar (2.5.2017)
Um LED-Leuchten vergleichen und bewerten zu können, hat Regiolux als Spezialist für „Technisches Licht“ Qualitätskriterien für LED-Leuchten ausgearbeitet. Denn LED ist nicht gleich LED und Angebote zu immer günstigeren Preisen gibt es zuhauf. weiter lesen

Studie: Dynamisches Licht hat positiven Einfluss auf Alzheimer-Patienten (4.11.2016)
Dynamische, circadiane Beleuchtung hat positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden von Menschen, die an Alzheimer erkrankt sind - zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der ORPEA-Gruppe in Zusammenarbeit mit u.a. Trilux. weiter lesen

Licht trifft aufs Internet der Dinge (23.5.2016)
Die Vernetzung von Beleuchtungssystemen für Wohnräume, Büros, Ein­zel­händler sowie Straßen und Städte war eines der Topthemen in Frank­furt. Firmen wie Philips Lighting haben es mehrfach durchdekliniert und Syste­me, Services und Partnerschaften zur Integration von Beleuch­tun­gen in das Internet der Dinge präsentiert. weiter lesen

Infografik: Licht und sein Einsparpotenzial im Umfang von rund 50.000 Kitaplätzen (21.2.2016)
Die Energiewende und das ambitionierte Ziel der Bundesregierung, den Bedarf an Primärenergien bis 2050 um 50% zu senken, stellen Kom­mu­nen vor große Herausforderungen. Gefragt sind Technologien und Sa­nie­rungs­lösungen mit erheblichen Einsparpotenzialen. weiter lesen

Farbwiedergabeindex Ra im Spannungsfeld von künstlichem und natürlichem Licht (6.8.2014)
In der Regel sehen wir die Dinge gerne so wie sie sind - das betrifft For­men, Abstände, Texturen und eben auch Farben. Fast jedes Kunst­licht schränkt jedoch die Farbwiedergabe ein. In den 1970er Jahren wurde des­halb der Farbwiedergabeindex Ra entwickelt. weiter lesen

Beleuchten wir uns krank? Die dunklen Seiten der Energiesparbeleuchtung ... (25.4.2014)
Ein gutes Jahr ist es nun her, dass die klassische Glühbirne aus den Ver­kaufsregalen verbannt wurde. Seitdem haben die Verbraucher die Qual der Wahl: Energiesparlampe, LED- oder Halogenleuchte. Doch wodurch unter­scheiden sie sich? weiter lesen

BINE-Projektinfo: Tageslichtversorgung und künstliche Beleuchtung optimieren (8.12.2012)
Beispielhaft für Schulen und Pflegeheime wurde untersucht, wie sich mit optimierten Lichtkonzepten sowie neuer Lampen-, Leuchten- und Vorschalttechnik die Lichtversorgung verbessern lässt. Das neue BINE-Projektinfo „Räume ins richtige Licht rücken“ (09/2012) stellt die Ergeb­nisse der Untersuchungen vor. weiter lesen

FAQ zum Ersetzen stromhungriger Glühlampen (3.9.2012)
Die vom Bundesumweltministerium geförderte Kampagne „Klima sucht Schutz“ beantwortet in einem Themenspezial die wichtigsten Fragen zum Ersetzen stromhungriger Glühlampen. weiter lesen

LEDs lassen Grenzen zwischen Leuchtmittel- und Leuchten-Herstellern verschwimmen (10.8.2010)
LED-Lampen und -Leuchten werden als Werkzeuge zur künstlichen Raumerhellung inzwischen auf breiter Front angeboten; und immer wird betont, dass die Technik inzwischen ausgereift und markttauglich sei. Keinesfalls ausgereift erscheint allerdings die Terminologie rund um LEDs. weiter lesen

Lichtquellen der Zukunft - Studie von Orsam (1.8.2007)
Vollkommen neuen und energiesparenden Lichttechnologien gehört die Zukunft. Das ist das Ergebnis einer Studie der Siemens-Tochter Osram, die Trends, Technologien und mögliche Kundenbedürfnisse auf dem Gebiet der Lichttechnik der kommenden 15 Jahre untersucht hat. Der globale Trend zur Nachhaltigkeit hat demnach großen Einfluss auf die Entwicklung neuartiger Lichtquellen wie z.B. OLEDs. weiter lesen

aktualisiertes FGL-Heft über "Beleuchtung mit künstlichem Licht" (22.7.2004)
Die Fördergemeinschaft Gutes Licht (FGL) hat Heft 1 ihrer Schriften­reihe "Informationen zur Lichtanwendung" aktualisiert: "Die Beleuchtung mit künstlichem Licht" vermittelt allgemeinverständlich und hersteller­neutral die Grundlagen moderner Beleuchtungstechnik. weiter lesen

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE