Lindner Group

Bahnhofstraße 29
D - 94424 Arnstorf
Telefon: +49 (8723) 20-0
Telefax: +49 (8723) 20-2147
URL: lindner-group.com
E-Mail an Lindner

Neue LED-Einbauleuchten von Lindner Leuchtenfabrik für Reinräume und Labore (16.9.2021)
Die Lindner Leuchtenfabrik hat mit der LED-Einbauleuchte GL ihr Pro­duktspektrum für den Ausbau von Reinräumen und Laboren erweitert. Die Neuentwicklung verspricht neben einer langen Lebensdauer und hoher Effizienz einen hohen Lichtstrom

Fußball, Handball, Hockey … und die Decke hält (8.9.2021)
Metalldecken mit besonderer mechanischer Beanspruchung, wie sie in Sporthallen, Schwimmbädern oder Schulen auftritt, benötigen einen Nachweis der Stoßfestigkeit nach EN 13964 Anhang D oder DIN 18032-3.

Feuerbeständige Revisionstür von Lindner für großformatige Zugänge zu Installationsschächten (28.7.2021)
Mit der Revisionstür Fireshield ergänzt Lindner sein Portfolio im Trockenbau: Fireshield verfügt über eine I 90-Klassifizierung und eignet sich als Brandabschluss für großformatige Revisionsöffnungen.

Lindner baut ECO-Elementfassde zur ECO_N(ature) Hybridfassade aus (22.6.2021)
Lindner erweitert sein ECO-Fassadensystem um ein Holzmodul - und erfüllt damit Wünsche seiner Kunden hinsichtlich Optik und Nach­hal­tig­keit. Die Herausforderung lag dabei im Zusammenführen der Basis­kon­struk­tion aus Alu und dem statisch wirksamen Holzmodul.

Absturzsichere Innenfassaden neu im Lindner-Programm (18.5.2021)
Im breiten Produktportfolio von Lindner finden sich jetzt auch absturz­siche­re Innenfassaden für beheizte Atrien und Innenräume. Mit ihrem hohen Vorfertigungsgrad bieten diese eine wirtschaftliche Alternative zu herkömmlichen Fassaden.

Cube Open von Lindner statt Open Space (17.5.2021)
Neben den klassischen Cubes hat die Lindner Group im Bereich autarker Raum-in-Raum-Systeme das Angebotsspektrum um eine Version er­wei­tert, die auch ohne Tür eine gute Akustik und Privatsphäre erwarten lässt: der Cube Open.

Hydro: Lindners neue feuchteresistente Hohlboden-Familie (12.5.2021)
Lindner bietet mit Hydro ein neues schimmelresistentes Hohl­bo­den­sys­tem aus hochverdichteten Zementfaserplatten und höhenverstellbaren Boden­stützen an. Es eignet sich damit für stark frequentierte Flächen mit er­hö­htem Feuchtigkeitseintrag sowie für Feuchträume.

Zertifizierte Metall-Brandschutzdecken von Lindner (5.5.2021)
Für Fluchtwege und/oder zum Schutz von Installationen im Decken­hohl­raum bietet Lindner montagefreundliche Metalldecken an, die ganz unter­schiedlichen Anforderungen gerecht werden können. Die Produkte sind für den deutschen wie auch den internationalen Markt geeignet und zer­ti­fi­ziert.

Cradle to Cradle-zertifizierte Plafotherm-Heiz- und -Kühldecken von Lindner (4.5.2021)
Eine der fünf Kategorien im Cradle to Cradle-Prüfkatalog ist die „Mate­rial­ge­sundheit“. Die eingesetzten Rohstoffe und Inhaltsstoffe der Pro­dukte werden in eigenem Pro­zedere des „Material Health“-Zertifikats genau unter die Lupe genommen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE