ALBRECHT JUNG GMBH & CO. KG

Volmestraße 1
D - 58579 Schalksmühle
Telefon: +49 (2355) 8060
Telefax: +49 (2355) 806189
URL: jung.de
E-Mail an Jung

Sichere Fernwartung von KNX-Systemen à la Jung (15.7.2020)
Mit der Fernwartung per IPS-Remote von Jung können System­inte­gra­to­ren verschlüsselt auf die KNX-Komponenten eines Kun­den zugreifen - nach seiner expliziten Freigabe! Die Fernwartung kon­zen­triert sich aus­schließlich auf die KNX-Linie und die dort integrierten Komponenten.

eNet SMART HOME 2.2.1 von Jung mit neuen Implementierungen und Optimierungen (14.7.2020)
Jung erweitert sein eNet SMART HOME und implementiert neue Funk­tio­nen wie beispielsweise eine Sprachsteuerung. Zudem ist der Fernzugriff nun dauerhaft kostenlos verfügbar.

USB-Ladestationen als Schalterrahmen-Einsätze - mit und ohne Schuko-Steckdose (13.7.2020)
Brancheninsider gehen derzeit davon aus, dass Apple und Samsung künftig ihre Smartphones standardmäßig ohne Ladegerät ausliefern werden - was durchaus Sinn macht.

Jung betreibt Bluetooth Low Energy-(BLE-)Lichtschalter per Energy Harvesting von EnOcean (10.7.2020)
Jung kombiniert bei seinen neuen batterielosen(!) Funk-Wandsendern Energy Harvesting von EnOcean mit dem drahtlosen Über­tra­gungs­stan­dard Bluetooth Low Energy (BLE). Die Wandsender sind damit kom­pa­tibel zu BLE-Produkten zahlreicher Hersteller.

Klassisches Schalterdesign trifft bei Jungs F 10 auf smarte KNX-Technik (9.7.2020)
Neue KNX-Taster für Smart Home-Anlagen: Die verschiedenen F 10-Vari­an­ten von Jung wirken wie klassische Lichtschalter, sind aber Teil der KNX-Welt. Dazu passt, dass sie sich sowohl tasten als auch wippen lassen.

22 Projekte aus rund 100 Nominierungen für die Shortlist zum DAM Preis 2021 ausgewählt (5.7.2020)
Jährlich werden seit 2007 herausragende Bauten in Deutschland mit dem DAM Preis für Architektur ausgezeichnet. 2021 wird der Preis vom Deut­schen Architekturmuseum bereits zum fünften Mal in einem gestaffelten Juryverfahren vergeben.

DAM-Preis 2020 geht an die James-Simon-Galerie auf der Berliner Museumsinsel (3.2.2020)
Bei der James-Simon-Galerie auf der Berliner Museumsinsel gelang David Chipperfield Architects ein städtebaulicher Spagat: Es galt, an einer der prominentesten Stellen Berlins ein repräsentatives Ein­gangs­ge­bäude zur Museumsinsel zu schaffen.

Jung integriert Stromspeicher von Senec in sein Smart Home-System (22.1.2020)
Jung und Senec bündeln ihre jeweiligen Kompetenzen: Der Gebäude­tech­nik-Spezialist aus Schalksmühle hat die Speichertechnik des EnBW-Unternehmens in eine spezielle Version seines Visu Pro-Servers inte­griert. Auf diese Weise kann das Smart Home-System den Solarstrom vom Dach für den Eigenverbrauch ideal aussteuern.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE