Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0912 jünger > >>|  

Giras System 3000 steuert jetzt Tages- und Kunstlicht

(19.6.2018; Light+Building-Bericht) Bereits seit 2017 gibt es von Gira die Jalousiesteuerung System 3000. Zur Light+Building wurde nun konsequenterweise die Funktion Licht integriert. Damit ergibt sich ein übersichtliches System mit wenigen Komponenten, aber vielen Funktionen.

Bislang umfasste das System 3000-Sortiment zur Jalousiesteuerung die Bedienaufsätze Standard und Memory sowie die Jalousieuhr mit Display. Neu hinzugekommen sind ...

  • die Jalousie- und Schaltuhr Bluetooth,
  • der Bewegungsmelderaufsatz 1,10 m Standard,
  • der Bewegungsmelderaufsatz 2,20 m Komfort Bluetooth und
  • der Präsenz- und Bewegungsmelder 360°-Aufsatz Bluetooth.

Die Komponenten mit einem Bluetooth-Modul erlauben - neben der manuellen oder automatischen Steuerung von Funktionen - die Programmierung und Bedienung über die Gira-App.

Mit der Zusammenführung der Licht- und Jalousiesteuerung zum Installationsbaukasten System 3000 stellt Gira insbesondere dem Elektrohandwerk ein kompaktes und übersichtliches Sortiment für grundlegende Steuerungsaufgaben in der Elektroinstallation zur Verfügung. Die logische Mehrfachnutzung der Systemaufsätze für die Gewerke Licht und Jalousie geht einher mit einer deutlichen Reduzierung der Systemkomponenten.

Weitere Informationen zum System 3000 können per E-Mail an Gira angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE