Baulinks > Bad/Wellness

Bad und Wellness Magazin

Seminarreihe von Dallmer und Sopro zu bodengleichen Duschen
Die Seminarreihe „Bodengleiche Duschen - vom Ablauf bis zur Fliese“ von Dallmer und Sopro geht dieses Jahr in die dritte Runde. Aufgrund der großen Nachfrage sind sechs Veranstaltungen geplant. weiter lesen

Laminatböden erobern Küche und Bad (14.8.2018)
Laminat für Küche und Bad? Was lange Zeit undenkbar war, wird inzwi­schen möglich durch spezielle Feuchteschutz-Ausstattungen: Für den nöti­gen Quellschutz sorgen neu entwickelte HDF-Trägerplatten sowie Impräg­nie­rungen von Deckschicht und Elementkanten. weiter lesen

Handdesinfektion für öffentliche Bereiche (10.8.2018)
Schätzungen zufolge werden Keime zu 80% über Hände übertragen - im Krankenhaus sogar zu 90%. Zur Verhütung von Infektionen gilt die hygienische Handdesinfektion als effektive Maßnahme. Auf öffentlichen Toiletten finden sich daher Desinfektionsmittelspender. weiter lesen

Praktisch: Toiletten-Papierhalter mit Ablage ... für z.B. Handys (10.8.2018)
Wohin mit den diversen Dingen, die man am WC aus der Hand legen möchte? Keuco hat für diese Herausforderung ebenso praktische wie elegante Lösungen entwickelt. weiter lesen

Medius, Firmus und Cubus - die drei Accessoire-Serien von Franke fürs Hotelbad (10.8.2018)
Mit 3 Design-Serien wendet sich Franke an Planer von z.B. Hotelbädern. Die klassische Linienführung der Medius-Serie, die minimalistischen Firmus-Produkte und die markant geformten Cubus-Accessoires unter­stüt­zen un­ter­schied­liche Gestaltungswünsche. weiter lesen

kleine Lösung: Elektronische Schell-Armaturen per Bluetooth managen (10.8.2018)
Mit dem neuen SSC Bluetooth-Modul (SSC steht hier für „Schell Single Control“) gibt Schell Fachhandwerkern und Facility Managern ein smar­tes Installations- und Management-Werkzeug an die Hand. weiter lesen

große Lösung: GLT-Gateways für Schells Wassermanagement-System SWS (10.8.2018)
Schell, Spezialist für (halb-)öffentliche Sanitärbereiche, ergänzt sein Was­ser­ma­na­ge­ment-System SWS um diverse Gateways zur Einbindung seiner Sanitärarmaturen in die vorhandene bzw. geplante Gebäu­de­leit­technik (GLT). Diese Protokoll-Umsetzer sind für die gängigen Bus-Pro­to­kol­le verfügbar. weiter lesen

Vento: Schäfers neue raumhohe, minimalistische WC-Trennwand aus viel Glas (9.8.2018)
Mit einer neuen raumhohen WC-Trennwand aus Glas erweitert die Schä­fer Trennwandsysteme GmbH ihr Produktprogramm. Die Kabinenanlage „Ven­to“ kommt ganz ohne sichtbare Profile und Beschläge aus. weiter lesen

Rapid SL: Grohes WC-Installationselement ist nachrüstbar und spült leise (9.8.2018)
Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Fertigung von Unter­putz­spül­käs­ten hat Grohe mit Rapid SL ein vielseitiges Trockenbau-Instal­la­tions­sys­tem für u.a. WCs, Dusch-WCs, Urinale und Bidets vorgestellt. weiter lesen

UP-Spülkasten von MEPA mit verbesserter Spültechnik und integrierter Spülstromdrossel (9.8.2018)
Die MEPA - Pauli und Menden GmbH hat ihren Unterputz-Spülkasten „Sani­con­trol A31/B31“ mit verbesserter Spültechnik vorgestellt. Er ist werkseitig vormontiert in den Vorwandinstallationssystemen „VariVIT“ und „Unimont“ lieferbar. weiter lesen

Duravit geht mit DuraSystem in die Vorwand (9.8.2018)
Mit DuraSystem hat Duravit im Frühjahr ein Installationssystem für WCs, Urinale und Bidets vorgestellt. Vor der Wand bietet das System optisch wie haptisch gefällige Betätigungsplatten. Das System erlaubt den Trocken- und Nasseinbau in Neu- und Bestandsumbauten. weiter lesen

Geberits Dusch-WC AquaClean Tuma als Classic- und Comfort-Version (9.8.2018)
Das Dusch-WC AquaClean Tuma eignet sich dank seiner kompakten Form für nahezu jedes Bad im Privat- und Objektbereich. Als Kom­plett­an­la­ge besteht es aus dem WC-Aufsatz, einer spülrandlosen WC-Kera­mik und verdeckten Strom- und Wasseranschlüssen. weiter lesen

Square Perfection heißt ein neues, minimalistisch gestaltetes WC von Toto (9.8.2018)
Mit dem Square Perfection (SP) hat der japanische Sanitärkeramik-Her­stel­ler Toto ein neues WC auf den Markt gebracht, welches kompaktes, ver­gleichs­wei­se geradliniges Design mit hauseigenen Hygiene-Tech­no­lo­gien kombiniert. weiter lesen

Drei bodenstehende Renovierungs-WCs ohne Spülrand neu von Duravit (9.8.2018)
Bodenstehende WCs sind bei Renovierungen immer noch Hand­wer­ker­all­tag. Auf Basis der WC-Modelle Pascha und Torrente mit senkrechtem bzw. waage­rechtem Abgang hat Duravit nun sein Angebot optisch und technisch überarbeitet. weiter lesen

Barrierereduzierung wird wieder gefördert, und Mittel für Einbruchschutz wurden aufgestockt (9.8.2018)
Ab sofort können private Eigentümer und Mieter wieder Zuschüsse für Maßnahmen zur Barrierereduzierung beantragen. Zudem erhöht das BMI die Fördermittel für Einbruchschutz. weiter lesen

EU-Kommission erlaubt reduzierte EEG-Umlage beim KWK-Eigenstromverbrauch (8.8.2018)
Betreiber von Anlagen mit einer elektrischen Leistung bis ein und über zehn Megawatt (MW) müssen künftig nur noch 40% der EEG-Umlage auf selbst verbrauchten Strom zahlen. weiter lesen

Schwung- und kraftvolle Automatikarmatur von Toto mit laminierten Wasserstrahlen (8.8.2018)
Toto hat eine neue Automatikarmatur auf den Markt gebracht und wen­det sich damit speziell an die Luxushotellerie und -gastronomie sowie an ge­ho­be­ne Privathaushalte. weiter lesen

Neue 2-in-1-Duschbadewanne von SFA Sanibroy (8.8.2018)
Unter dem Label Kinedo by SFA Sanibroy ist die Duschbadewanne DUO auf den Markt gekommen. Das Spezielle an ihr sind das dicht schlie­ßende Tür­chen aus 8 mm Sicherheitsglas sowie der Klappsitz mit Senk­me­cha­nismus. weiter lesen

Badobjekte von Bette auch in abgefahrenen Farben (8.8.2018)
Bei hochwertigen Bauvorhaben wird Bette eigenen Angaben zufolge immer wieder mit dem Wunsch nach einer besonderen Farbe für seine Badobjekte aus Stahl-Email konfrontiert. weiter lesen

Kaldewei Magalog - ein neues Format für die Kundenansprache (8.8.2018)
Aktuelle Themen und beeindruckende Bilder, gepaart mit konkreten Ge­stal­tungs­ideen für das individuelle Traumbad: Kaldewei will mit seinem neuen, 160 Seiten starken Magalog eine neue Ära der Kundenansprache einläuten. weiter lesen

Mehr Bling-Bling in Schwarz: Bette nimmt Glitzerfarbe ins Sortiment auf (7.8.2018)
Gleißende Mineralien, funkelnde Edelsteine oder Wasserreflektionen faszinieren Menschen schon immer. Heute sind glitzernde Nagellacke, mit funkelnden Steinchen besetzte Handyhüllen und Taschen mit spie­geln­den Pailletten ein fester Bestandteil des Alltags. weiter lesen

Laufen zelebriert mit Ino den Archetypus eines Waschtisches - und das in SaphirKeramik (7.8.2018)
Die Badkollektion Ino, die der französische Designer Toan Nguyen für Laufen entworfen hat, versteht sich als Neuinterpretation einer klas­si­schen Waschtisch-Form. Mit der schlichten Linienführung sowie den zar­ten Wandungen wirken die Becken bemerkenswert leicht. weiter lesen

Schwebender, befleisbarer Waschtisch mit Ablaufrinne neu von Lux Elements (7.8.2018)
Lux Elements hat seine Waschtisch-Serie aus Hartschaum-Träger­ma­te­rial um das schwebende Modell Lavado-Float L mit schräger Mulde und Linienentwässerung inklusive Ablaufadapter für einen 1¼"-Siphon er­gänzt. weiter lesen

PLAN blue: Keuco-Armaturen mit auffallend matter und unempfindlicher Alu-Oberfläche (6.8.2018)
Bei PLAN blue setzt Keuco auf eine zeitlose Formensprache, die sich mit ganz unterschiedlichen Einrichtungsstilen kombinieren lässt. Dazu trägt bei, dass die Armaturen nicht nur verchromt, sondern auch mit einem matten Aluminium-finish angeboten werden. weiter lesen

TÜV: Wassersparende Armaturen nicht immer sinnvoll (6.8.2018)
Insbesondere im Badezimmer sind wassersparende Armaturen mit ein­ge­bau­tem Durchflussbegrenzer beliebt. Solche Armaturen sollten allerdings nur dort zum Einsatz kommen, wo der Wasserdruck in der Leitung auch stark genug ist. weiter lesen

VdS-Fachtagung „Verhütung von Leitungswasserschäden“ am 9. Oktober 2018 (6.8.2018)
Laut einer Auswertung des Gesamtverbandes der Deutschen Versi­che­rungs­wirt­schaft gibt es pro Jahr 1,1 Mio. Leitungswasserschäden in Deutschland. Alle 30 Sekunden entsteht also irgendwo zwischen däni­scher Grenze und Alpen ein Problem in einer Wasserleitung. weiter lesen

Raindance E: Neues Großformat am Hansgrohe-Duschhimmel (4.8.2018)
Quadratisch, geradlinig, prickelnd: Das Raindance E-Brau­sen­pro­gramm von Hansgrohe ist ein markanter Blickfang im modernen Bad. Dazu wurden ge­mein­sam mit Phoenix Design Kopfbrausen und Showerpipes mit großzügigen Duschköpfen und verbesserter Air-Technologie ent­wi­ckelt. weiter lesen

Große Grohe-Kopfbrausen im Einstiegs- und mittleren Preissegment (4.8.2018)
Die neuen Tempesta- und Euphoria-Kopfbrausen von Grohe kom­bi­nie­ren vergleichsweise große Duschköpfe mit einem ansonsten schlanken, zeit­ge­mä­ßen Design und einem komplett verchromten Strahlbildner. weiter lesen

Duschelemente mit integrierter Frischwasserstation für (halb)öffentliche Duschen (3.8.2018)
Conti Sanitärarmaturen hat ein Duschelement mit integrierter Frisch­was­ser­sta­tion vorgestellt. Dabei wird kaltes Frischwasser mittels Heiß­was­ser aus externen zentralen oder dezentralen Wärmequellen über einen inte­grier­ten Plattenwärmetauscher direkt vor Ort erwärmt. weiter lesen

Oas Kreislaufdusche: 90% weniger Wasser und 80% weniger Energie (3.8.2018)
Der Schwede Mehrdad Mahdjoubi hat wohl weltweit die erste Kreislaufdusche für Wasser- und Energieeinsparung zur Marktreife gebracht: Oas (schwedisch für Oase) filtert das Wasser und bereitet es wieder auf. weiter lesen

CeraFlex: Neues Ablaufgehäuse von Dallmer mit stabilem Polymerbetonkragen (2.8.2018)
Auf Basis des längst etablierten Ablaufgehäuses DallFlex hat Ent­wäs­se­rungs­spe­zialist Dallmer das neue Gehäuse namens CeraFlex entwickelt. Es lässt sich - ebenso wie seine Vorlage - mit inzwischen sieben ver­schie­denen Dallmer-Duschrinnen kombinieren. weiter lesen

Ultraflache Duschabläufe neu von Kessel (2.8.2018)
Der Entwässerungsspezialist Kessel hat sein Bodenablauf-Sortiment für Du­schen um die Modellen „Der Ultraflache 54“ und „Der Ultraflache 79“ erweitert. Die Zahl im Namen steht für die Höhe des Ablaufkörpers ohne Auf­satz­stück weiter lesen

Entwässerungsspezialist Kessel hat sein Ablaufsortiment DIN 18534-fest gemacht (2.8.2018)
Kessel bietet seit März 2018 die Duschrinnen Linearis Comfort und Linearis Compact sowie den Wandablauf Scada mit werkseitig an­ge­brach­ten Dicht­man­schet­ten an. Diese Änderung verspricht mehr Sicher­heit und Komfort beim Einbau. weiter lesen

Was bei Planung, Auswahl und Einbau bodenebener Duschrinnen zu beachten ist (2.8.2018)
Ein bodenebener Duschwasserablauf ist heutzutage oftmals die erste Wahl, wenn ein Badezimmer neu geplant oder renoviert wird. Dafür sprechen der Komfort, die Optik und auch die ausgereifte Technik hinsichtlich der Ab­dich­tung und der Wasserableitung. weiter lesen

Normgerechte Schallreduzierung in Duschen - aufbereitet für eine Planungsgrundlage von Schlüter-Systems (2.8.2018)
Beim Duschen entstehen unvermeidbar Geräusche - angefangen beim Was­ser, das auf die Oberfläche aufprallt, über das Begehen der Dusch­fläche bis zum Abstellen einer Shampoo-Flasche. Diese Geräusche er­zeu­gen sowohl Luftschall als auch Körperschall. weiter lesen

Revolution: Poresta Systems bringt Duschplätze mit endfertiger Oberfläche (1.8.2018)
Poresta Systems hat sein Angebot im Bereich bodengleicher Dusch­ele­men­te signifikant ergänzt: Loft und Loft S unterscheiden sich von allen anderen Poresta-Duschflächen insbesondere durch die endfertige Ober­fläche aus einem Mineralwerkstoff. weiter lesen

Kaldeweis 4-in-1-Duschfläche NexSys kommt auf den Markt (1.8.2018)
Ein Jahr nach der Konzeptvorstellung auf der ISH 2017 und anschlie­ßen­der Marktforschung bringt Kaldewei das neuartige Duschflächensystem NexSys auf den Markt. weiter lesen

Wedi erweitert Dichtecken-Sortiment für 3-achsige Verbindungen (31.7.2018)
Bei bodengleichen Duschen geht es nicht nur um Ablaufleistung, Sperr­was­ser­höhe oder das integrierte Gefälle: Extrem wichtig ist auch die richtige, normenkonforme Abdichtung des Duschbereichs. weiter lesen

Vormontierte Quattro-Sanitärwände von Geberit im Hotelbau (31.7.2018)
In München eröffnete Ende März 2018 das neue Hotel Südstern. Je zwei Badezimmer teilen sich hier die Versorgungs- und Abwasserleitungen in einer gemeinsamen Sanitärwand, die auch die Spülkästen sowie Anschlüsse für Waschtische, Duschen und WCs enthält. weiter lesen

Branchendatenreport zu Haus- und Gebäudetechnik (29.7.2018)
2017 übertrafen Sanitär, Heizung, Lüftung und Klima (SHK) als Teil der Haus- und Gebäudetechnik die Vorjahresmarke um 1,76 Mrd. Euro und beendeten das Geschäftsjahr mit einem kumulierten Umsatz von 57 Mrd. Euro. weiter lesen

ARGE Neue Medien-Mitglieder trimmen ihre Produktdaten via ETIM auf BIM (13.7.2018)
Ein gut organisiertes, professionelles Stammdatenmanagement trägt nicht unerheblich zum Unternehmenserfolg bei - auch in der Haus­tech­nik­bran­che. Einen wichtigen Part übernimmt dabei eine saubere Klas­si­fi­kation nach ETIM. weiter lesen

Badmöbelhersteller profitieren vom Renovierungsboom im Badezimmer (24.6.2018)
16,7 Mio. Deutsche ab 18 Jahren wollen laut aktueller VDS-Grund­la­gen­stu­die bis 2019 Veränderungen und Anschaffungen im Badezimmer vor­neh­men. Davon profitieren auch die deutschen Badmöbelhersteller. weiter lesen

Keramag VariForm: 49 neue Waschtische in 4 Grundformen und 3 Einbauvarianten (14.3.2018)
Wer für die individuellen Stilwünsche seiner Kunden den passenden Wasch­tisch sucht, muss sich schnell auch mal bei unterschiedlichen Herstellern umschauen. Geberits neue Serie Keramag VariForm bietet nun 3 x 4 Vari­an­ten in diversen Größen aus einer Hand. weiter lesen

Pulsar: Neue rahmenlose Duschwandserie von Duscholux (14.3.2018)
Mit Pulsar hat Duscholux für April eine rahmenlose Duschwandserie ange­kündigt, deren Schiebetür ohne oberes Führungsprofil auskommt und da­mit besonders transparent wirkt. Sie benötigt lediglich zwei schlanke Wand­profile. weiter lesen

BetteSolid: Neue Ablaufgarnitur von Bette reinigt sich selbst (13.3.2018)
BetteSolid ist ein neu entwickelter Duschablauf, der bis zu 36 Liter Was­ser pro Minute ableitet und eine hohe Selbstreinigungsleistung erwarten lässt. weiter lesen

Neues Abluftgerät von getAir mit automatischer Feuchteregulierung (7.2.2018)
Mit dem SmartFan X9 hat getAir einen neuen Badlüfter für außen­lie­gen­de Feuchträume vorgestellt. Das Abluftgerät verfügt über einen selbst­kali­brierendem Motor, der zu den leisesten und effizientesten Geräten seiner Klasse gehört. weiter lesen

2jet: Handbrause der flachen Art ... von Axor (23.11.2017)
2015 präsentierte Axor ihr erstes interaktives Bedienelement für die Dusche: Axor One vereint die Steuerung mehrerer Brausenfunktionen und die Regulierung der Wassertemperatur sowie -menge in einem Element. Die ideale Ergänzung für Axor One ist die neue Handbrause mit zwei Strahl­arten. weiter lesen

Ceraplus 2: Neue Hygienearmaturen von Ideal Standard im Kampf gegen fremderwärmtes Kaltwasser (23.11.2017)
Angemessene sanitäre Vorsichtsmaßnahmen können der Verbreitung ge­sundheitsgefährdender Erreger vorbeugen. In diesem Sinne will Ideal Standard nun mit der Ceraplus 2-Armaturenserie neue Stan­dards im Hinblick auf Hygiene und Trinkwasserqualität setzen. weiter lesen

Leicht auf Maß zu bringen: Neue superflache Duschflächen von Ideal Standard (22.11.2017)
Mit UltraFlat S hat Ideal Standard eine Duschwannenserie auf den Markt gebracht, die aus Ideal  Solid, einer Mischung aus Mineralien und Har­zen, gefertigt wird. Die matte, UV-beständige Oberfläche ist laut Her­steller ausgesprochen pflegeleicht und rutschfest. weiter lesen

SMART.2: Accessoires-Kollektion für kleinere Budgets im Objektbereich à la Keuco (21.11.2017)
Mit der Kollektion SMART.2 bietet Keuco eine Accessoires-Serie für den Objektbereich an. Die preisattraktive Serie wurden vom Designbüro Quintessence entworfen und ist für die Sanitär-Ausstattung von Hotels, Mietwohnungen und öffentlichen Gebäuden gedacht. weiter lesen

Duschen im Sitzen ... bauliche Gegebenheiten können das erzwingen (20.11.2017)
Die meisten Menschen wollen am liebsten im Stehen duschen. Nur im Falle einer Verletzung oder Gebrechlichkeit wird in der Regel eine sitzende Hal­tung eingenommen. Doch mitunter können bauliche Gegebenheiten das Duschen im Sitzen erforderlich machen. weiter lesen

Grundlagenstudie zu den Deutschen und ihren Bädern (20.11.2017)
Zum inzwischen siebten Mal ließ die Vereinigung Deutsche Sanitärwirt­schaft umfangreiche Basisinformationen zur Badsituation in Deutsch­land ermitteln. Die repräsentative Studie, für die das forsa-Institut rund 3.000 Personen im Rahmen einer Online-Erhebung befragt hat, liefert mehr als eine aktuelle Bestandsaufnahme. weiter lesen

Waschen statt Wischen: Wie das Toilettenpapier überflüssig wird (18.11.2017)
Die Römer wischten mit dem Finger; später tränkten sie kleine Schwämme in Salzwasser und befestigten sie an einem Stock. Im Mittelalter wurden Moos, Laub oder alte Lumpen bevorzugt; und wer wohlhabend war, griff zu Schafswolle. weiter lesen

Toilettenspülung per Klimaanlagen (4.7.2017)
Mit Encore ist jetzt der erste Spülkasten auf dem Markt, welcher Toiletten mit dem Kondenswasser aus Klimaanlagen spülen kann. Er eignet sich für Hotels, Villen und alle Einrichtungen, die sowohl mit Toiletten als auch mit Klimaanlagen ausgestattet sind. weiter lesen

„Look & Wave“: Berührungsfreie WC-Trennwand à la Schäfer Trennwandsysteme (25.5.2017)
Mit „Look & Wave“ bietet die Schäfer Trennwandsysteme GmbH eine smar­te Lösung für Sanitärräume an, die den Nutzern mehr Hygiene verspricht. weiter lesen

Mikrokunststoffe: Vom Waschbecken ins Meer (Bauletter vom 20.5.2017)
Eine neue Greenpeace-Publikation fasst erstmals die Schäd­lichkeit gän­giger Mikrokunststoffe in Kosmetik- und Pflege­produkten zusammen, die im Rahmen der Körperpflege über den Abfluss in die Umwelt ge­lan­gen. weiter lesen

Recover, Relax oder Reload: Wechselbäder mit Hansas neuer Wellfit-Dusche (22.5.2017)
Mit HansaEmotion Wellfit hat Hansa ein Duschsystem vorgestellt, mit dem sich auf Knopfdruck systematische Warm-Kalt-Wasser-Behand­lun­gen im privaten Badezimmer durchführen lassen. weiter lesen

Lebensgefahr durch Verbrühungen in Pflegeheimen (17.5.2017)
Nach einem tragischen Unfall in einem Pflegeheim in Sachsen-Anhalt hat ein Gesundheitsexperte im MDR einen Verbrühschutz an Wasser­hähnen in Pflegeeinrichtungen gefordert. weiter lesen

Die teuerste Badewanne und der funkelnste Säulen-Waschtisch von Villeroy & Boch (11.5.2017)
Der chinesische Designer Steve Leung hat die freistehende Badewanne Squaro Prestige und den Säulen-Waschtisch Octagon mit Swarovski-Kristallen veredelt. Der Glanz unzähliger Kristalle verleiht beiden eine glamouröse Luxus-Attitüde, die ihresgleichen sucht. weiter lesen

Val: Ein Komplettbad mit viel Saphirkeramik (9.5.2017)
Die Badkollektion Val zeichnet sich dank Saphirkeramik durch klare geo­me­tri­sche Formen, dünne Wandungen, extrem schmale Kanten und sanfte Radien aus. Dieses Spiel der Formen und Linien wurde von Kon­stantin Grcic beim Design weiterer, gebrauchs- und alltagstauglicher Badobjekte wieder aufgegriffen. weiter lesen

Barrierefreiheit als Synonym für Unabhängigkeit (8.5.2017)
Experten zufolge sind erst etwa 700.000 barrierefreie Wohnungen ver­fügbar. 2030 soll der Bedarf geschätzt bei mindestens 3,6 Mio. liegen. Den Beginn der aktuellen Informationsoffensive der Aktion „Barriere­freies Bad“ markieren umfassende Überarbeitungen und Erweiterungen des Glossars „Stichwort Barrierefreies Bad“. weiter lesen

Bilbao macht aus Duschen Infrarotoasen (10.11.2016)
Bilbao heißt das frei positionierbare Infrarotmodul von Repabad für ganz normale Duschen. Bequeme Rückenlehnen aus Mineralwerkstoff sorgen dabei für den idealen Abstand zwischen Rücken und Infrarotquelle für eine optimale Wirkung auf den Körper. weiter lesen

Professionelle Badezimmer-Abdichtung à la Wolfin (10.11.2016)
Warum benötigen Holzbalkendecken eine zusätzliche Abdichtung? Im Gegensatz zu gewerblichen Nasszellen werden in häuslichen Bädern meist weder aggressive Reinigungsmittel noch Hochdruckreiniger ver­wendet. Dennoch kann auch hier stehendes Wasser zu erheblichen Schäden führen. weiter lesen

„Basiselektroinstallation“ im smarten, digitalen Bad (9.10.2016)
Schon in ganz naher Zukunft wird es im Bad erhöhte Anforderungen an die Elektroinstallation geben - u.a. zu diesem Ergebnis kommt die Trendstudie „Smarte Bäder“, die im Auftrag des ZVSHK erstellt wurde. Darin wird eine „Basiselektroinstallation“ vorgeschlagen. weiter lesen

K.o.-Kriterien bei der Wohnungssuche: kein Tageslicht und veraltete Ausstattung im Bad (13.10.2015)
Der Mehrzahl der Deutschen ist ihr Badezimmer wichtig. Das zeigt sich vor allem bei der Suche nach einer neuen Wohnung bzw. einem neuen Haus: Viele streichen ein Objekt gleich ganz von der Favoriten-Liste, wenn das Badezimmer nicht ihren Vorstellungen entspricht. weiter lesen

Duscholux hat das Piccolo Ausstattungskonzept für kleine Bäder aufgefrischt (23.7.2015)
Wie der Name schon erwarten lässt, ist das Piccolo Ausstattungs­kon­zept von Duscholux ganz auf kleine Bäder ausgerichtet - und das nicht erst seit heute. Darum hat Duscholux dem Einbauprogramm mit kom­bi­nier­baren Duschwänden und Wannen ein detailliertes Re-Design mit frischer Optik verpasst. weiter lesen

Wellness zu Haus' vor Gericht (20.7.2015)
Sauna, Whirlpool, Schwimmbecken - viele Menschen wollen Wellness nicht mehr nur während ihres Jahresurlaubs genießen, sondern auch im Alltag bei sich zu Hause. Aber das ist nicht immer in einer kleinen (Miet-)Wohnung möglich. Der Infodienst Recht und Steuern der LBS hat zum Thema acht Urteile zusammengestellt. weiter lesen

Wasser Effizienz Label „WELL“ nun mit Energieverbrauch- und Komfort-Rating (13.4.2015)
Das Wasser Effizienz Label der europäischen Sanitärarmaturenindustrie „WELL“ soll Verbraucher, Planer und das Handwerk bei der Auswahl ge­eig­neter Armaturen künftig besser unterstützen. Darum stellte EUnited Valves in Frankfurt die Neuerungen des Labels vor, das nun mehr Trans­parenz bietet. weiter lesen

Multi-ID, Healthness, Zero-Emission und/oder Selfness? Was macht das Bad 2034? (13.4.2015)
Eine Zeitreise 20 Jahre in die Zukunft: Wie wird der Mensch leben, woh­nen, entspannen? Wie werden die einzelnen Räume im eigenen Zuhause aussehen und welche Funktionen können sie übernehmen? Grohe und Villeroy & Boch wollten wissen, welche Verwandlung insbe­sondere das Bad bis zum Jahr 2034 durchlaufen wird. weiter lesen

Badezimmer werden lieber renoviert als die Heizung (5.10.2014)
Deutschlands Immobilienbesitzer sind bereit zu investieren: Jeder fünfte Hausbesitzer oder Eigentümer einer Wohnung plant in den nächsten fünf Jahren mit der Badrenovierung eine Investition in die eigene Immobilie; 14% wollen die Heizung sanieren. weiter lesen

50 Jahre industriell geprägte Badkultur (20.4.2009)
Das Bad ist sicherlich nicht die Welt. Aber doch eine Welt für sich. Wirklich entdeckt wurde sie erst in den letzten 50 Jahren. Stück für Stück wurde das Bad erobert, kultiviert und verschönert. Im Rückblick auf die 50-jährige Geschichte der ISH werden auch der Wandel und die maßgeblichen Einflüsse im Badezimmer deutlich. weiter lesen

Wohlfühlzentrum Bad ... mit naturgeölten veredelten Böden (6.7.2007)
Bei einem duftenden Wannenbad lässt es sich wunderbar entspannen, unter einer geräumigen Dusche regenerieren. Den Wohlfühlgrad ergänzt ein samtiger Naturholzboden: Er spendet Fußwärme und schmeichelt dem Auge. weiter lesen

Das richtige Licht fürs Badezimmer (6.9.2004)
Im Badezimmer beginnt und endet der Tag, seine Ausstrahlung trägt entscheidend bei zum Wohlbefinden. Doch nicht immer ist dieser Raum ausreichend groß, oft fehlen auch Fenster. Die richtige Beleuchtung im Bad - so die Fördergemeinschaft Gutes Licht (FGL) - besteht aus mindestens zwei Komponenten: der Allgemeinbeleuchtung sowie der Platzbeleuchtung am Spiegel. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE