Baulinks > Bad/Wellness > Installationssysteme/Vorwandinstallation

Bad-Portal: Installationssysteme/Vorwandinstallation

TECEprofil: Nur 750 mm hohes WC-Modul bringt Waschtisch und WC-Technik auf ein Level (25.7.2022)
Aufsatzwaschtische sind wegen ihrer gehobenen Ästhetik insbesondere in der Hotellerie und Gastronomie sehr beliebt. Was das Auge erfreut, ist jedoch für Installateure mitunter eine Herausforderung - nämlich z.B. dann, wenn bei Waschplatz und WC-Technik die übliche Nut­zungs­höhe beibehalten werden soll. weiter lesen

MEPA schenkt Flutopfern WC-Element mit UP-Spülkasten (8.2.2022)
Das Hochwasser im Juli 2021 hat vor allem in Teilen von Rheinland-Pfalz und NRW verheerende Schäden angerichtet. In Kooperation mit Fach­groß­han­dels­betrieben aus den betroffenen Regionen spendet das MEPA gleich doppelt - zum einen an private Haushalte, zum anderen an betroffene Installationsbetriebe. weiter lesen

nextVIT: MEPAs Vorwand-Generation 2021 (22.11.2021)
Die MEPA – Pauli und Menden GmbH hat in diesem Jahr mit nextVIT ein neues Vorwandinstallationssystem auf den Markt gebracht. Es ver­spricht zahlreiche Detailverbesserungen in puncto Montage­freund­lich­keit sowie Flexibilität und Vielseitigkeit. weiter lesen

Vor und hinter der Wand aus einer Hand ... mit dem Vorwandinstallationssystem LIS von Laufen (22.11.2021)
Das Laufen Installation System (LIS) ermöglicht Badezimmer aus einer Hand - vor und hinter der Wand. Das zahlt sich vor allem im Objektbau aus, denn es vereinfacht den Bauprozess, wenn auf Herstellerseite nur ein Ansprechpartner benötigt wird. weiter lesen

Viega-Wandscheibenabdichtung zum Schutz von Armaturenanschlüssen gemäß DIN 18534 (22.11.2021)
Insbesondere in Sanitärräumen und Bädern muss das Bauwerk gegen Feuchtigkeit geschützt werden, um Bauwerksschäden zu verhindern. Dabei kommt es oft auf Details an. Denn selbst geringe Wassermengen können über die Zeit beträchtliche Schäden verursachen. weiter lesen

Design-Update für Geberits Sanitärmodul Monolith und Betätigungsplatten (14.10.2021)
Für einen edlen, aber leicht zu installierenden Look im Hotelbad hat Geberit seinem Sanitärmodul Monolith ein weiteres Update angedeihen las­sen. Zudem gibt es Betätigungsplatten in weiteren Farben und Front­ver­klei­dun­gen. weiter lesen

Neue Unterputzmodule von Emco Bad für WC-Papier und WC-Bürste (14.10.2021)
WC-Utensilien versteckt in der Wand unterzubringen - das übernehmen Unterputzmodule von Emco Bad bereits seit Jahren. Weil der Trend hin­sicht­lich schicker, platzsparender Interieurkonzepte derzeit weiter wächst, hat das Unternehmen aus Lingen mit Asis pure neue, günstige WC- und Schrank-Module auf den Markt gebracht. weiter lesen

MEPA-Katalog 2021/2022: von Wanneneinbau über Vorwandinstallation bis Spülsysteme (25.4.2021)
Die MEPA - Pauli und Menden GmbH hat ihren Katalog 2021/2022 ver­öffentlicht. Auf 258 Seiten enthält er detaillierte Informationen über das MEPA Produkt- und Zubehörprogramm. weiter lesen

Neue fugenfreie Top Line-Fertigoberflächen für Design- und Funktionselemente von Wedi (26.1.2021)
Nach der positiven Resonanz auf die Einführung der Top Line-Ober­flä­chen 2019 hat Wedi das Konzept 2020 auf weitere Badbereiche aus­ge­weitet: Mit den fugenfreien Fertigoberflächen lassen sich nun auch WC-Vor­wand­instal­lationen, Badmöbel und Nischen gestalten. weiter lesen

Kosten und Zeit: Wedi vergleicht Mauerwerk mit Trocken­bauwänden aus Polystyrol-Hartschaum-Platten (12.1.2021)
Bauarbeiten in Badezimmern müssen in der Regel möglichst zügig erledigt sein, um diese möglichst früh wieder nutzen zu können - das gilt für private Bäder genauso wie für Hotels, wo Sanierungen häufig im laufenden Betrieb vorgenommen werden. weiter lesen

Vorwandinstallations-Konfigurator von Viega für eine individuelle Badgestaltung (12.1.2021)
Viegas Vorwandprogramm „Prevista Dry Plus“ bietet als Schienensystem eine Vielzahl an Optionen, um ein Bad in eine Wohlfühloase zu verwandeln. Um die Planung zu erleichtern, hat Viega den „Prevista Dry Plus“-Kon­fi­gu­rator entwickelt und online gestellt. weiter lesen

MEPA erweitert seinen Service für den UP-Spülkasten Sanicontrol A31/B31 (1.4.2020)
MEPA gibt seinen Kunden aus dem SHK-Handwerk schon seit längerem eine 10-jährige Installateurgarantie auf den UP-Spülkasten Sanicontrol A31/B31. Jetzt hat das Unternehmen ein erweitertes Servicepaket geschnürt. weiter lesen

Neue Wedi-Produkte zur schnellen Installation und Verkleidung von WC-Vorwandinstallationen (1.4.2020)
Die Verkleidung einer Vorwandinstallation im WC-Bereich erleichtert Wedi mit seinem I-Board, das ab Werk über alle relevanten Öffnungen für Rohre und WC-Halterung verfügt. Nun hat der Systemanbieter das I-Board zu einer Familie ausgebaut. weiter lesen

Nassraumnischen-Set von Blanke für Nass- wie auch Trockenbauweisen (23.3.2020)
Neben funktionalen Details und designorientierten Oberflächen sind es zunehmend auch organisatorische Elemente, die in heutigen Bädern Einzug halten. Passend dazu hat Blanke mit der Bay-Box ein ober­flä­chen­fer­tiges Nischen-Schnelleinbau-Seit entwickelt. weiter lesen

Wedi-Modulwände mit integrierter Technik baustellenfertig geliefert (2.12.2019)
Eine Möglichkeit, mit geringem Aufwand die komplexen Anforderungen rund um Nassräume zu meistern, bieten flexible Wandmodule von Wedi mit werkseitig eingebauter Technik - von Sanitärrohren und -leitungen, über technische Armaturen bis zur Heizungstechnik. weiter lesen

DIN-gerechte Installationswände mit dem verfüllbaren Installationsziegel Pz-I von Poroton (20.11.2019)
In der DIN 4109 verfolgt das Ziel, Bewohner in Mehrfamilienhäusern vor unzumutbaren Schallübertragungen aus Nachbarwohnungen zu schützen. Die Schallschutznorm beinhaltet deshalb auch die An­for­de­run­gen an Wän­de mit Wasserinstallationen. weiter lesen

Neue App: „Geberit Installationssysteme“ für Smartphone oder Tablet-PC (26.8.2019)
Mit der App „Geberit Installationssysteme“ können Fachplaner und Instal­la­teure Materialbedarf und geschätzte Kosten von Installationswänden direkt auf der Baustelle berechnen. weiter lesen

MEPAs Vorwandsystem VariVIT mit neuen montagefreundlichen Details  (19.6.2019)
Mit VariVIT hat MEPA ein flexibles Vorwandinstallationssystem mit Wasch­tisch-, Urinal-, Bidet- und WC-Elementen im Programm. Außer­dem kann es Spezialelemente wie zum Beispiel „Air WC“ aufnehmen. weiter lesen

Vorgefertigte Ausschubmodule neu von Geberit für die zügige Sanitärinstallation (19.6.2019)
Kurze Lieferzeiten, schnelle Montage: Geberit hat neue, selbsttragende und raumhohe Ausschubmodule für den Trockenbau im Objektgeschäft ent­wi­ckelt. Sie werden bei Geberit industriell vorgefertigt und just-in-time auf die Baustelle angeliefert. weiter lesen

ProSys - das neue Vorwandinstallationssystem von Ideal Standard (19.6.2019)
Ideal Standard hat mit ProSys ein neues Vorwandinstallationssystem eingeführt. Laut Miguel Definti, Group Category Director Non-Resi­den­tial, „wurde das System speziell im Hinblick auf die Bedürfnisse von Installateuren, Bauherren und Endverbrauchern entwickelt und auf sie zugeschnitten.“ weiter lesen

Neue WC-Module von Emco Bad für hohe Ansprüche an Raum und Design (21.11.2017)
Emco Bad hat zwei neue Module für das Raumsystem „asis“ vorgestellt - ein höhenreduziertes WC-Modul in klassischer Ausführung sowie eine Variante mit durchgehender, rahmenloser Glasoberfläche und seitlicher Papierentnahme. weiter lesen

Neues Wand-Duschrinnensystem „MEPA Compact“ als Vorwandelement incl. Armaturenbank (17.5.2016)
Mit dem Wand-Duschrinnensystem „MEPA Compact“ hat die MEPA - Pauli und Menden GmbH ihr Produktangebot für bodengleiche, geflieste Dusch­bereiche erweitert. Zu den Hauptkomponenten des bei Einbau­hö­hen von 80 bis 220 mm einsetzbaren Ablaufs gehört ein höhenverstell­bares, zwei­tei­liges „VariVIT“-Vorwandmontageelement. weiter lesen

Rein mechanische Höhenverstellung (um 20 cm) für Waschtische neu von Viega (31.3.2015)
Neben dem bekannten Element zur Höhenverstellung von WCs bietet Viega jetzt auch eine Version für die individuelle Einstellung von Wasch­tischen an: Per Knopfdruck und ganz ohne Elektronik lässt sich ein Waschtisch stufenlos um 20 cm in der Höhe verstellen. weiter lesen

Aufputz-Wasserleitung „Aquarail“ von Kaja kombiniert Funktion und Design (10.1.2013)
Eine schnelle Installation, die dazu noch sauber und einfach von der Hand geht - ein Traum für jeden Hausherrn, Planer und Sanitärfach­hand­werker. Die neueste Entwicklung des Armaturenherstellers Kaja-Armaturen zeigt, wie es gehen könnte. weiter lesen

Badsanierung mit Artwall und Twinline 2 von Artweger (20.11.2012)
Eine unkomplizierte Teilsanierung ohne Neuver­fliesung spart Kosten und Zeit. Dazu will das neue Artwall-Wandsystem von Artweger beitragen - in Anknüpfung an die bereits etabierte Dusch-Badewannenkombination Twinline 2, die den raschen Austausch alter Badewannen ermöglicht. weiter lesen

Vorwandsystem für höhenverstellbare Sanitärobjekte (18.4.2011)
Bequemlichkeit durch generationenübergreifende Badkonzepte rückt immer mehr in den Mittelpunkt, Konzepte wie "Universal Design" oder "Easy Bathroom" beeinflussen bereits ganz selbstverständlich die Badezimmerplanung. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)