Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0051 jünger > >>|  

Vorwandinstallations-Konfigurator von Viega für eine individuelle Badgestaltung

(12.1.2021) Um die Gestaltung von Bädern mit dem Vorwandprogramm „Prevista Dry Plus“  zu erleichtern, hat Viega den „Prevista Dry Plus“-Konfigurator entwickelt und online gestellt:


viega.de/Prevista/Onlinetool

Via viega.de/Prevista/Onlinetool kann mit wenigen Mausklicks  die komplette Vorwandkonstruktion online aufgebaut und als PDF mit Konstruktionszeichnung und Stückliste für die Bestellung ausgedruckt werden.

Zur Erinnerung: Für die individuelle Badgestaltung sind flexible Vorwandinstallationen anerkannter Stand der Technik. Auch schwierige Raumsituationen lassen sich damit realisieren, ohne dabei in die Bausubstanz eingreifen zu müssen. Zusätzlich sorgt die Entkopplung der Ausstattungselemente und der Rohrleitungen vom Baukörper für einen deutlichen Zugewinn an Schallschutz.

Mit dem Trockenbau-Schienensystem „Prevista Dry Plus“ reizt Viega dieses Montagekonzept aus: Halb- und deckenhohe Konstruktionen sind genauso machbar wie Raumteiler oder zusätzliche Ablagemöglichkeiten in der Vorwand - siehe auch Beitrag „Vorwandinstallation mit Plattformstrategie à la Viega“ vom 19.6.2019.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE