Baulinks > Bad/Wellness > Urinale

Bad-Portal: Urinale

Urinale der japanischen Art (29.1.2021)
Im breiten Portfolio von Toto gibt es nicht nur Dusch-WCs, für die der japanische Hersteller hierzulande besonders bekannt ist, sondern auch zahlreiche weitere Badprodukte, welche die europäische Badkultur bereichern wollen - wie zum Beispiel das Urinal: Formschön, schlicht und mit einem angeformten Geruchsverschluss. weiter lesen

Neue Urinale von Ideal Standard sparen Wasser dank Messung der Urinkonzentration (29.1.2021)
Ideal Standard hat mit Sphero eine neue, zusammen mit dem Studio Levien entwickelte Urinal-Kollektion mit drei unterschiedlich großen Modellen sowie Keramiken mit traditioneller Spültechnik wie auch mit wasserloser Urinbehandlung vorgestellt. weiter lesen

Geberit kündigt verdeckt liegende Urinalsteuerung sowie neue Urinalkeramiken an (29.1.2021)
Geberit hat ein modulares Technikkonzept für verdeckte Urinalsteuerungen angekündigt. Diese sollen kompatibel zu den meisten hauseigenen Urinal­kera­mi­ken sein. Darüber hinaus will Geberit zwei neue Urinalkeramiken in unterschiedlichen Ausführungen einführen. weiter lesen

Berührungslose Urinal-Spültechniken: verdeckt im Siphon oder per Infrarotsensor überm Urinal (29.1.2021)
Um dem Anspruch nach größtmöglicher Hygiene gerecht zu werden, sollten Urinale in (halb-)öffentlichen Sanitärräumen über eine berührungslose Spülauslösung verfügen. Viega beispielsweise bietet hierfür zwei ver­schie­dene Technologien an. weiter lesen

Neues Urinalkonzept von Geberit (12.5.2016)
Mit einem neuen Urinalsystem will Geberit ein flexibles und wirtschaftliches Produktkonzept anbieten können, das für nahezu alle Aufgaben gerüstet ist. Das Herz des neuen Systems sind die spül­rand­losen Keramiken Preda und Selva - die erste schlank und kompakt, die zweite robuster und größer. weiter lesen

Neue Urinal-Steuerung von Mepa mit Infrarot-Elektronik und Hygienespülung (14.10.2015)
Berührungslose Urinal-Steuerungen mit integrierten Hygienespülfunktionen reduzieren Infektionsrisiken und sollten schon allein aus diesem Grund Standard sein. Hinzu kommt, dass Planer und Betreiber auch immer weniger Kompromisse beim Design machen wollen. weiter lesen

Wasserloses Urinal und ein Badezimmer-Urinal - neu von Ideal Standard (9.4.2015)
Connect ist eine umfangreiche Komplettbadserie von Ideal Standard. Die Serie wurde nun u.a. um Urinale erweitert - und zwar um ein was­ser­loses Urinal mit patentierter Siphon-Technologie, die kein Spülwasser benötigt, und ein Badezimmer-Urinal. weiter lesen

Red Dot-prämiertes Urinal von Laufen für repräsentative Sanitärbereiche (10.5.2013)
Gepflegte und attraktive Sanitärräume übernehmen heute eine wichtige repräsentative Funktion in öffentlichen Gebäuden. Mit dem Red Dot-prä­mierten Antero hat der Schweizer Badspezialist Laufen ein Urinal vorge­stellt, das diesem Anspruch mit gutem Design und Funktionalität nach­kommt. weiter lesen

Neues 0,5 l-Urinalspülsystem von Keramag (19.4.2011)
Die Urinale der Keramag-Serie "Renova Nr. 1 Plan" können jetzt mit dem neuen elektronischen Spülsystem "Flushcontrol 1000" ausgerüstet werden, das den Wasserverbrauch auf 0,5 l pro Spülvorgang senken kann. Möglich wird die signifikante Verbrauchsreduzierung durch eine neue Absaugetechnik. weiter lesen

Urinale sanieren für mehr Hygiene, mehr Sicherheit, weniger Verbrauch (9.11.2009)
Der Defekt oder die mangelhafte Funktion von Urinalen muss nicht gleich zu einer Komplettsanierung des Toilettenraumes führen. Schon der Austausch des vorhandenen Urinals durch ein modernes Automatik-Urinal wie das iQ 150 von Dallmer kann gegenwärtige Probleme beseitigen und Qualitätsstandards deutlich erhöhen weiter lesen

3D-Strömungssimulationen ergeben spritzhemmendes Urinal (10.7.2007)
Mit dem Sanitärprogramm Omnia bietet Villeroy & Boch eine vielseitige Objekt-Kollektion, die Architekten und Planern ein System an die Hand gibt, mit dem sich - im öffentlichen wie im privaten Bau - individuelle Lösungen erarbeiten und gestalterisch wie auch ökonomisch interessante Anwendungen realisieren lassen. Omnia architectura will vor diesem Hintergrund durch ansprechendes und modernes Design wie durch ein attraktives Preis-Niveau überzeugen. weiter lesen

Neue HF-Urinalsteuerung von Schell (26.4.2004)
Eine komfortable funktionssichere Neuentwicklung in der berührungs­lo­sen Urinalspültechnik präsentierte der Armaturenhersteller 2004: Bei der Schell HF-Urinalsteuerung wird lediglich der auftreffende Flüssigkeits­strahl von der rückwärtigen Beckeninnenseite detektiert, und die Been­digung des Vorgangs löst den Spülvorgang aus. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE