Baulinks > Bad/Wellness > Waschplätze/Waschtische

Bad-Portal: Waschplätze / Waschtische

Kuratierte Badezimmerkonzepte von Grohe per „Perfect Match“ (21.1.2021)
Immer mehr Verbraucher suchen nach integrierten, stimmigen Bade­zim­mer­konzepten, die ihren persönlichen Bedürfnissen und ihrem individuellen Stil entsprechen. Zugleich wächst der Wunsch nach einer aktiveren Rolle bei der eigenen Badezimmergestaltung. weiter lesen

Edition Lignatur von Keuco und Team 7 steht für unique Badeinrichtung aus Massivholz (20.1.2021)
Möbel aus Massivholz sind die Königsdisziplin im Bad - und in diesem Sinne hat Keuco das Badeinrichtungskonzept Edition Lignatur zusam­men mit Team 7 entwickelt. Jedes Badmöbel der Edition ist ein Unikat -individuell für jede Bestellung gefertigt. weiter lesen

Freischwebende Waschtische aus Bauplatten von Wedi (20.1.2021)
Mit wasserfesten Bauplatten aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum lassen sich nicht nur Bäder räumlich gestalten und abdichten, sondern u.a. auch befliesbare Waschtische bauen - das demonstriert beispiels­wei­se Wedi anhand seiner Sanbath-Serie. weiter lesen

Emco Bads kompakter touch-Waschplatz mit Bluetooth-fähiger Lichtsteuerung (20.1.2021)
Die touch-Waschplätze von Emco Bad sind nun auch mit dem haus­eige­nen Light-System erhältlich. Alle Modelle der Einheit aus Waschtisch, Unter­schrank und Spiegel wurden mit der smarten Lichtsteuerung des Her­stel­lers aufgewertet. weiter lesen

Geberits Badserie Renova Plan in modernem Look & Feel (20.1.2021)
Geberit hat eine Überarbeitung seiner Komplettbadserie Renova Plan angekündigt. Bei einer ersten Vorstellung fielen insbesondere die neuen Waschtische mit ihren reduzierten Höhen, den großen Ablageflächen und zusätzlichen Größen auf. weiter lesen

Work.Frame: „Werkbank“ für das Badezimmer von Alape (20.1.2021)
Mit Work.Frame hat Alape einen industriell angehauchten Waschplatz neu im Programm. Das Zusammenspiel aus schwarzem boden­ste­hen­dem Gestell und weißem Waschtisch wird durch praktische Details zu einer Werkbank für die alltägliche Hygiene. weiter lesen

Ming: neue, archetypische Waschtisch-Schale von Kaldewei in Szene gesetzt von Bryan Adams (20.1.2021)
Kaldewei ergänzt sein Waschtisch-Portfolio um einen weiteren Eye­cat­cher: Asiatisch inspiriert ist das Design der Ming mit ihrer konvex ge­schwungenen Silhouette und ihre skulpturale Form ist heraus­ste­chend in ihrem Segment. weiter lesen

Bette vereinfacht farbige Badplanung mit handlichem Farbfächer (20.1.2021)
Eine der spannendsten Aufgaben bei der Gestaltung moderner Bade­zimmer ist die Farbauswahl. Übliche Kataloge, Farbübersichten oder Websites helfen allerdings bei der dezidierten Farbauswahl nur bedingt weiter und sind häufig weder handlich noch verbindlich genug. weiter lesen

Neues Waschtischprogramm von Emco Bad mit klarer, eleganter Formsprache (8.4.2020)
Emco Bad hat neue Waschtische aus Mineralguss vorgestellt, bei denen die Designer exakt definierte Außenkanten mit weich ausgeformten Becken kombiniert haben. Sie haben keinen die Optik störenden Über­lauf und einen runden, mittigen Ablauf. weiter lesen

ONE: Geberits designstarkes Badkonzept in Symbiose mit dem Vorwandinstallationssystem (10.3.2020)
Geberit will mit seinem ONE-Badkonzept dem modernen Bad neue Impulse geben, indem die sichtbare Technik auf das Wesentliche redu­ziert bzw. unsichtbar integriert wird. Herzstück des Konzepts ist der Waschplatz mit Waschtisch, Unterschrank,... weiter lesen

Ideal Standards Waschtisch-Serie Ipalyss in zehn neuen Farben erhältlich (10.3.2020)
Ideal Standard hat zusammen mit dem italienischen Designstudio Palom­ba Serafini Associati in Anlehnung an klassische Designs aus den 1960er und 1970er Jahren eine neue Farbpalette entwickelt, in der auch Waschtische der Serie Ipalyss erhältlich sind. weiter lesen

Klassische Schönheit im modernen Laufen-Outfit (12.6.2019)
„The New Classic“ heißt eine neue Badkollektion von Laufen, für die Mar­cel Wanders klassische Formen mit Saphirkeramik neu interpretiert hat. Der niederländische Designer hat sich zwar von klassischen Vor­bil­dern inspi­rie­ren lassen, dabei aber auch modernes Stilempfinden be­rück­sichtigt. weiter lesen

Drei Unterbau-Waschtische von Bette für die vorherrschenden Designrichtungen im Bad (11.6.2019)
Mit drei neuen Unter­bau-Waschtischen aus glasiertem Stahl erweitert Bette sein Waschplatz-Programm. Solche Waschbecken halten sich zu­guns­ten der Raumarchitektur und der anderen Protagonisten optisch weitgehend zurück. weiter lesen

Steel19 von Alape: Waschtisch im aufgepeppten Industriedesign für Kleinbäder (11.6.2019)
Der in Zusammenarbeit mit Sieger Design entstandene Waschplatz Steel19 kombiniert modernes Design mit traditionellem Handwerk. Manifestiert wird diese Symbiose durch die Analogie zwischen klas­si­schem Ausgussbecken und schwarzem Stahlgestell. weiter lesen

Alape-Schalenbecken mit matt pudriger oder tiefblauer glasartiger Oberfläche (11.6.2019)
Auf dem Salone del Bagno 2018 hatte Alape Prototypen von zwei neu­ar­ti­gen Oberflächen erstmals vorgestellt. Aufgrund der positiven Reso­nanz in Mailand wurden sie dann zur Marktreife weiterentwickelt. weiter lesen

Neuinterpretation eines Ideal Standard-Klassikers (11.6.2019)
Ideal Standard hat in Frankfurt eine neue Kollektion der Designer Ludo­vica und Roberto Palomba enthüllt. Dem Vernehmen nach ließ sich das ita­lie­ni­sche Designduo dabei von früheren Produkten des Unternehmens inspirieren weiter lesen

Neues Konzept für barrierearme Waschtische von Hewi (11.6.2019)
Hewi ergänzt seine Waschtisch-Familie um Modelle mit auffallend geringer Materialstärke und verdeckter Griffkante. Außerdem können sie um einen adaptiven Haltegriff und ein modulares Ablagesystem ergänzt werden. weiter lesen

Wenn ein Fliesenhersteller keramische Waschtische und Duschbodensysteme vermarktet... (11.6.2019)
(Innen-)Architektur lebt vom Dialog der Materialien und der Ab­stim­mung einzelner Bestandteile zu einem stimmigen Ganzen. Dies gilt gerade auch für Badezimmer, wo verschiedene Komponenten in der Regel langfristig aufeinandertreffen. weiter lesen

Badobjekte von Bette auch in abgefahrenen Farben (8.8.2018)
Bei hochwertigen Bauvorhaben wird Bette eigenen Angaben zufolge immer wieder mit dem Wunsch nach einer besonderen Farbe für seine Badobjekte aus Stahl-Email konfrontiert. weiter lesen

TitanGlaze: Villeroy & Bochs neue samtig matte Glasur (7.8.2018)
Der Trend zu matten Oberflächen ist auch im Bad angekommen. Darauf rea­giert Villeroy & Boch mit TitanGlaze. Als erste Farbe der neuen Gla­sur hüllt „Stone White“ Keramiken in ein samtig-mattes Weiß. weiter lesen

Laufen zelebriert mit Ino den Archetypus eines Waschtisches - und das in SaphirKeramik (7.8.2018)
Die Badkollektion Ino, die der französische Designer Toan Nguyen für Laufen entworfen hat, versteht sich als Neuinterpretation einer klas­si­schen Waschtisch-Form. Mit der schlichten Linienführung sowie den zar­ten Wandungen wirken die Becken bemerkenswert leicht. weiter lesen

Die teuerste Badewanne und der funkelnste Säulen-Waschtisch von Villeroy & Boch (11.5.2017)
Der chinesische Designer Steve Leung hat die freistehende Badewanne Squaro Prestige und den Säulen-Waschtisch Octagon mit Swarovski-Kristallen veredelt. Der Glanz unzähliger Kristalle verleiht beiden eine glamouröse Luxus-Attitüde, die ihresgleichen sucht. weiter lesen

Miena: filigrane Waschtisch-Schalen à la Kaldewei - auch in Mattfarben (10.5.2017)
Kaldewei hat sein Waschtisch-Programm um fast 80 Modelle und Vari­anten erweitert. Dazu zählen auch die neuen Miena Waschtisch-Scha­len. Die ein­wandigen Becken gibt es rund und eckig, jeweils in zwei Abmessungen und in einer großen Farbenvielfalt. weiter lesen

SaphirKeramik 3.0: Sonar, entworfen von Patricia Urquiola für Laufen (10.5.2017)
Laufen präsentierte auf der diesjährigen ISH ein neues Projekt, das auf der inzwischen dritten SaphirKeramik-Generation basiert. Dieses Mal wurde Patricia Urquiola damit beauftragt, das Potential des Materials und der Technologie auszuloten weiter lesen

BetteLoft Ornament - fast zu schade, in der Wanne zu sitzen... (9.5.2017)
Eines der Highlights auf dem Messestand von Bette war die BetteLoft Ornament. Die 181 x 81 cm große, freistehende Badewanne aus gla­siertem Titan-Stahl wurde zusammen mit passenden Waschtischen gleich mehrfach in Szene gesetzt - hier ein Beispiel. weiter lesen

Skulptural: Neuer, freistehender Waschtisch BetteArt Monolith (21.5.2016)
Mit einem neuen, freistehenden Waschtisch aus Stahl/Email erweitert Bette die Badkollektion BetteArt. Der BetteArt Monolith getaufte Wasch­tisch wirkt wie aus einem Stück und wird mit seiner skulpturalen An­mutung einen unübersehbaren Akzent in hochwertigen Bädern und Sanitärräumen set­zen. weiter lesen

Neue Stahl/Email-Waschtisch-Varianten bei Kaldewei (21.5.2016)
Auf den SHK-Frühjahrsmessen präsentierte Kaldewei neue Varianten seiner Waschtischserien. So wurde z.B. die Serie Silenio um einen 120 cm breiten Aufsatzwaschtisch erweitert. Und alle Silenio Waschtische sind ab sofort auch ohne Überlaufloch erhältlich. weiter lesen

Waschrinne mit 2 Waschplätzen speziell für Kindertagestätten (24.7.2015)
Loxos hat mit Aqualox eine Waschrinne aus Sanitär-Acrylharz mit 2 Wasch­plätzen vorgestellt, die für Kindertagestätten konzipiert wurde. So können Kinder dank vergleichsweise tiefer Frontseite sowohl die Armaturen als auch den Beckenboden leicht erreichen. weiter lesen

„2step“ - neue Beckenserie von Alape mit einem Zwischenschritt für die Hahnbank (31.3.2015)
Mit 2step hat Alape eine neue, sehr markante Waschbeckenserie aus gla­siertem Stahl vorgestellt. Die streng geometrische Mulde des Beckens weist an einer Seite eine prägnante Zwischenstufe als Hahnbank auf. weiter lesen

Betonwaschtische extra lang (22.11.2012)
Der Werkstoff Beton zeigt ideale Voraussetzun­gen für die freie Gestaltung von Waschtischen. Dementspre­chend kann HighTech als Spezialanbieter für Beton-Waschti­sche auch einige ganz besondere Waschplatzlösungen anbie­ten - bis zu einer Länge von drei Metern. weiter lesen

Waschplätze aus einer anderen Zeit für die Ansprüche von heute (4.2.2009)
Vier neue Badmöbelserien aus dem Hause Kohler spiegeln eine außer­gewöhnliche Verbindung von Form und Funktion wieder. Ausgewählte Harthölzer und Furniere sowie Schwalbenschwanzverbindungen und Handwerkskunst stehen dabei für eine Exklusivität und Ausstrahlung, wie wir sie sonst vielleicht nur von alten Erbstücken her kennen. weiter lesen

Farbenfroh ... bis zum Waschtisch im Leoparden-Look (11.7.2007)
Congo, Ipanema, Zanzibar - exotische Orte, die zum Träumen verfüh­ren. Nun kann man sich dieses Stück Exotik auch ins eigene Bad holen, denn Congo, Ipanema und Zanzibar sind die klangvollen Namen eines neuen Konzepts dekorativer Waschtische. weiter lesen

Funktionalität auf den zweiten Blick: Beckenloser Wasch-Tisch (24.5.2007)
Alape präsentiert eine neue Waschtischform, die gänzlich ohne Becken auskommt: Absolut plane Flächen und versteckte Zu- und Ablaufme­chanismen lassen die Funktion erst auf den zweiten Blick erkennen. Das Konzept reflektiert das veränderte Nutzungsverhalten am Wasch­platz, ermöglicht eine bislang unerreichte Präzision und Flächigkeit in der Gestaltung - und ist ab sofort serienreif. weiter lesen

Waschtische im Grenzbereich zwischen Geometrie und organischer Form (1.4.2005)
Seit 1994 entwirft das Ehepaar Roberto und Ludovica Palomba Produk­te - immer auch im Bad und jetzt auch für den Schweizer Badspezialis­ten Laufen. Die Palomba Collection ist eine Waschtischserie, die virtuos mit Grenzwertigem spielt und Geometrie und Organisches liebevoll in Keramik abbildet. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE