Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0467 jünger > >>|  

Neue Wedi-Produkte zur schnellen Installation und Verkleidung von WC-Vorwandinstallationen

Wedi I-Board
  

(1.4.2020) Die Verkleidung einer Vorwandinstallation im WC-Bereich erleichtert Wedi schon seit geraumer Zeit mit seinem I-Board. Es verfügt dazu ab Werk über alle relevanten Öffnungen für Rohre und WC-Halterungen, zudem kann es direkt verfliest werden. Nun hat der Emsdettener Systemanbieter das I-Board zu einer Familie ausgebaut:

Alle I-Board-Varianten bestehen aus extrudiertem Polystyrolhartschaum, sind zu 100% wasserdicht und haben eine Größe von 1.200 x 1.245 mm. Mit einem Cuttermesser können sie individuell auf die erforderliche Größe zugeschnitten werden. Mechanisch auf der Unterkonstruktion fixiert werden sie mit Schnellbauschrauben und Dämmplattentellern.

WC-Vorwandmontage mit dem I-Board Top 

Sofern es sich nicht um das oberflächenfertige I-Board Top handelt, kann die Verfliesung direkt im Anschluss an die Montage ohne weitere Vorbehandlung erfolgen. Bereits nach 24 Stunden ist dann die Montage des WCs möglich.

Weitere Informationen zu den I-Boards können per E-Mail an Wedi angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE