Baulinks > Bad/Wellness > WCs/Toiletten > Betätigungsplatten

WC-Portal: Betätigungsplatten für WCs und Urinale

Kompakt und flach: Die neuen Betätigungsplatten von Grohe sind hochkant (24.5.2017)
Grohe hat neue Betätigungsplatten in einem kompakten Hochkant-Format auf den Markt gebracht. Ihre Größe beträgt lediglich 130 auf 172 mm. Je nach Version ist das zentrale, dominierende Element - bestehend aus den beiden Tasten für die kleine bzw. große Spülung - eckig, rund oder rund­oval. weiter lesen

Neue WC-Betätigungsplatten von Schell - von minimalistisch, über klassisch-modern, bis elektronisch (24.5.2017)
Insbesondere in öffentlichen und gewerblichen Sanitärbereichen wird die Ausstattung regelmäßig herausgefordert. Vor diesem Hintergrund hat Schell ein komplettes Sortiment neuer und technologisch weiterentwickel­ter WC-Betätigungsplatten vorgestellt. weiter lesen

Elektronische WC-Steuerungen mit berührungsloser Auslösung der WC-Spülung (24.5.2017)
Auch bei WC-Betätigungsplatten rückt das Thema Hygiene mehr und mehr in den Vordergrund - was schließlich zu Entwicklung von Unterputz-Spül­kästen geführt hat, mit denen sich eine WC-Spülung ohne direkten Kon­takt auslösen lässt. weiter lesen

Viega Unterputz-Spülkästen mit Einwurfschacht für WC-Reinigungstabs - auch nachrüstbar (23.5.2017)
Üblicherweise werden WC-Reinigungssteine beziehungsweise Duftspüler in die WC-Keramik gehängt - das ist optisch herausfordernd und auch hygie­nisch nicht ganz unbedenklich. Die Alternative ist, den Reinigungstab direkt im Spülsystem unterzubringen. weiter lesen

MEPAsirius: Neue WC-Betätigungsplatte mit Glasfront (12.5.2016)
Aus drei sind vier und aus zwei sind drei geworden: Mit MEPAsirius hat die MEPA - Pauli und Menden GmbH auf den SHK Frühjahrsmessen ihre nun­mehr vierte Produktlinie für Betätigungsplatten für UP-Spülkästen vorge­stellt - die dritte mit einer Glasfront. weiter lesen

Wie Tece den Spüldruck am (spülrandlosen) WC nachträglich korrigiert (12.5.2016)
WC-Keramiken ohne Spülrand erobern aktuell dank ihrer erhöhten Reini­gungsfreundlichkeit die hiesigen Badezimmer. Für den Fall, dass die Spü­lung nicht zufriedenstellend funktioniert, hat Tece für die eige­nen Spülkäs­ten sein Drosselset erweitert. weiter lesen

UP-Spülkästen mit Glas-Bekleidung und optionaler Geruchsabsaugung (14.10.2015)
Mit der WC-Flächenbetätigungsplatte „MEPA Mondo“ bietet die Mepa - Pauli und Menden GmbH eine neue Abdeckung für Unterputz-Spülkästen an, die optional auch mit einer automatischen Geruchsabsaugung ausgestattet werden können. weiter lesen

Neue Urinal-Steuerung von Mepa mit Infrarot-Elektronik und Hygienespülung (14.10.2015)
Berührungslose Urinal-Steuerungen mit integrierten Hygienespülfunktionen reduzieren Infektionsrisiken und sollten schon allein aus diesem Grund Standard sein. Hinzu kommt, dass Planer und Betreiber auch immer weniger Kompromisse beim Design machen wollen. weiter lesen

Schwarze Betätigungsplatten für WCs und Urinale (14.10.2015)
Schwarze Fliesen, schwarze Waschbecken, schwarze Badewannen,... Schwarz steht wie kaum eine andere Farbe für Eleganz und Kreativität und ist im Badezimmer angekommen. Passend dazu hat Viega die Betäti­gungs­platten-Serie Visign for Style 10 ergänzt. weiter lesen

Geberit Fernbetätigung der WC-Spülung für neue Optionen bei der Badgestaltung (8.4.2015)
Nicht in jeder Einbausituation ist die Betätigungsplatte für die WC-Spü­lung hinter der Toilette die beste Lösung. Die Geberit Fernbetätigungen ermög­li­chen dank kleiner Einbaumaße und pneumatischer Übertra­gungs­technik eine freie Platzierung der Spülauslösung. weiter lesen

Systemlösungen für seniorengerechte und barrierefreie Sanitärräume à la Mepa (15.7.2014)
Barrierefreies Bauen im öffentlichen und privaten Bereich besitzt einen im­mer größer werdenden Stellenwert. So empfiehlt sich, schon von vornhe­rein auf den Ernstfall vorbereitet zu sein und das Bad so zu planen, dass eine barrierefreie oder zumindest seniorengerechte Nach- oder Umrüstung ohne großen Aufwand erfolgen kann. weiter lesen

Elektronische und manuelle Auslösung in WC- und Urinal-Spülarmaturen neu von Schell (24.3.2014)
Elektronische WC- und Urinal-Spültechnik gilt als vorteilhaft für öffent­liche und gewerbliche Sanitärbereiche: Neben handfesten wirtschaft­liche Ge­sichts­punkten vermeidet sie Infektionsrisiken dank der berüh­rungs­losen Spülauslösung und trägt zur Sauberkeit in Sanitärräu­men bei. weiter lesen

Doppelt funktional: Neue Tectron Skate WC Kombi-Betätigung von Grohe (17.11.2013)
Wo immer es auf eine zuverlässige Spülung von WCs ankommt, bringen sich Infrarot-Betätigungen ins Spiel. Ob in öffentlichen Gebäuden, Ho­tels und Büros oder Einrichtungen des Gesundheitswesens – Sanitäran­lagen mit vielen verschie­denen Nutzern erfordern größtmögliche Hygie­ne. weiter lesen

WC-Betätigungsplatte Sigma60 von Geberit für den wandbündigen Einbau (17.11.2013)
Flächenbündigkeit ist einer der aktuellen Trends im Badezimmer. Statt ein­zelner Produkte steht der Gesamteindruck des Raumes im Fokus. Funk­tionselemen­te wie Schränke und Armaturen werden in die Vor­wand­instal­lation ein­gebaut und schließen bündig mit der Oberfläche ab. Diesem An­satz folgt auch die Ge­berit-Betätigungsplatte Sigma60. weiter lesen

Zwei neue Urinalspülarmaturen von Franke - elektronisch oder manuell (10.5.2013)
Gleich zwei neue Urinalspüler zur hygienischen und modernen Ausstat­tung öffentlicher Sanitäranlagen hat Franke auf der ISH vorgestellt. weiter lesen

Neue Betätigungsplatten von Geberit (17.7.2012)
Mit neuen Designs und Funktionen hat Geberit sein Betätigungsplatten-Programm 2012 ausbaut. Die etablierte Betätigungsplatte Samba wurde mit einem sanf­ten Facelift aufgewertet und unter dem neuen Namen Sigma01 in die Sigma-Produktfamilie eingegliedert. Mit Sigma80 bietet Geberit zudem eine berührungslose Betätigungsplatte an. weiter lesen

Neue elektrische Auslösung für Viega Spülkästen auch nachrüstbar (17.7.2012)
Barrierefreie Bäder und Sanitäranlagen müssen im öffent­lichen Bereich mit Stütz- oder Klappgriffen ausgerüstet werden. Die DIN 18040-1 for­dert außerdem leicht erreichbare Bedienelemente, damit Menschen mit Handicap auch die WC-Spülung einfach betätigen können. weiter lesen

Viegas Betätigungsplatte „Visign for Style 12” in neuen Glasausführungen (22.2.2012)
Eine schmale Seitenansicht, schnörkellose Linien sowie funktionale Ein­deutigkeit machen die Betätigungsplatte „Visign for Style 12” zu einem stark nachgefragten Produkt im Viega Programm. weiter lesen

Professionelle Planungshilfe für WC- und Urinalbereiche (13.1.2012)
Sein „Technik-Handbuch. Armaturen für Waschtische“ hat Schell nun eine zweite Planungshilfe ergänzt: Das umfangreiche „Technik-Hand­buch. WC- und Urinal-Spülsysteme“ erschien zu den Frühjahrsmessen 2012. weiter lesen

WC-Betätigungsplatten in Leder gerahmt und verspiegelt (25.8.2011)
Im modernen Designer-Bad ist Perfektion gefragt - selbst bei Produk­ten, die gewöhnlich aufgrund ihres rein funktionalen Charakters eher übersehen werden. Doch die neue Betätigungsplatte „Skate Cosmo­politan Leder“ ist als Hingucker konzipiert weiter lesen

Neue WC-Betätigung für ein "robustes" Umfeld (19.4.2011)
In öffentlichen Gebäuden sind sanitäre Einrichtungen besonders hohen Belastungen ausgesetzt. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an die Funktionalität, aber auch an die Sicherheit vor Vandalismus. Viega führt für diese Ansprüche die Betätigungsplatten "Visign for Public" ins Feld. weiter lesen

Berührungslose WC-Elektroniken und Betätigungsplatten von Schell (18.4.2011)
In öffentlichen und gewerblichen WC-Anlagen steht die Hygiene im Vordergrund. Darüber hinaus trägt anhaltende Sauberkeit wesentlich dazu bei, dass Nutzer das stille Örtchen nicht ins Chaos stürzen. weiter lesen

WC-Betätigungsplatten von Schwab als Musterfächer (18.4.2011)
Anfassen erwünscht: Der neue Musterfächer zu den Betätigungsplatten der Marke Schwab. Wer seinem Kunden eine Betätigungsplatte für dessen Bad empfehlen möchte, hat damit alle relevanten Informationen parat. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)