Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0842 jünger > >>|  

Viega Unterputz-Spülkästen mit Einwurfschacht für WC-Reinigungstabs - auch nachrüstbar

(23.5.2017; ISH-Bericht) Üblicherweise werden WC-Reinigungssteine beziehungsweise Duftspüler in die WC-Keramik gehängt - das ist optisch herausfordernd und auch hygienisch nicht ganz unbedenklich. Die Alternative ist, den Reinigungstab direkt im Spülsystem unterzubringen. Viega stattet dazu optional seine Unterputz-Spülkästen mit einem Einwurfschacht aus, der diskret hinter der Betätigungsplatte verschwindet. Diese lässt sich dank eines magnetischen Einbaurahmens leicht öffnen, wenn ein Reinigungstab nachzulegen ist:


Über den Einwurfschacht gleitet der Tab in ein Auffangkörbchen unterhalb des Wasserspiegels. Dort gibt er kontinuierlich und dosiert seine Wirkstoffe an das Wasser ab, so dass mit jeder Spülung die WC-Keramik gereinigt und der Raum im Sinne der Nase erfrischt wird.

Der WC-Einwurfschacht wird für nahezu alle Viega Unterputz-Spülkästen (ausgenommen sind die mit niedriger Bauhöhe) als separat bestellbares Zubehörset angeboten und ist in Kombination mit WC-Betätigungsplatten aus der Visign for Style 10-Serie einsetzbar. Er kann mit allen handelsüblichen, chlorfreien WC-Tabs bestückt werden und eignet sich insbesondere auch zur Kombination mit spülrandlosen WC-Keramiken.

Dank eines separaten Montagesets lassen sich auch bereits verbaute Viega Unterputz-Spülkästen in den Bauhöhen 1130 mm und 980 mm mit dem neuen Einwurfschacht nachrüsten.

Weitere Informationen zu Unterputz-Spülkästen mit Einwurfschacht für WC-Reinigungstabs können per E-Mail an Viega angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)