Xella Deutschland GmbH

Düsseldorfer Landstraße 395
D - 47259 Duisburg
Telefon: 0800 5235665
URL: ytong-silka.de/...
E-Mail an Xella Ytong-Silka

Internationales Xella Kolloquium am 19. Oktober 2022 im Berliner Humboldt Forum (11.7.2022)
Die Xella Technologie- und Forschungsgesellschaft mbH lädt für den 19. Oktober 2022 zu einem eintägigen, wissenschaftlichen Fachkolloquium ein. Auf der Agenda steht „Mineralisches Bauen in Zeiten des Klima­wan­dels“.

Wie Xella Bauen trotz höherer Kosten bezahlbar machen will (11.5.2022)
In den letzten Jahren sind die Kosten am Bau kontinuierlich gestiegen. Trotz der großen Herausforderungen will Xella diese Entwicklung als Chance nutzen, um mit innovativen Lösungen die Gesamtkosten zu senken und das Bauen bezahlbar zu machen.

Xellas Dämmstoffmarke Multipor wird klimaneutral (18.1.2022)
Im Rahmen seines Engagements gegen den Klimawandel will die Xella Gruppe ihren Kunden die Möglichkeit bieten, einen messbaren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Dazu sollen die CO₂-Emissionen der Dämmstoffmarke Multipor kompensiert werden.

Xella verkauft URSA an Etex (11.1.2022)
Xella hat am 11. Januar den Verkauf seines Dämmstoff­geschäfts­be­reichs URSA an Etex bekannt gegeben. Der Verkauf umfasst 13 Pro­dukt­ions­stand­orte in Spanien, Frankreich, Belgien, Italien, Deutschland, Polen, Slowenien und Russland. Xella hatte URSA erst 2017 übernommen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)