Heinrich Hahne GmbH & Co. KG

Heinrich-Hahne-Weg 11
D - 45711  Datteln
Telefon: +49 (2363) 56 63 -0
Telefax: +49 (2363) 56 63 -90
URL: hahne-bautenschutz.de
E-Mail an Hahne Bautenschutz
2017'162012

Detailabdichtung für bodentiefe Fenster à la Hahne per Flüssigkunststoff (19.8.2017)
Zur Abdichtung der Anschlüsse bodentiefer Fenster, die sich gerne mal zu Problemstellen im Neubau entwickeln, hat Hahne mit dem Imberal DAB einen neuen einkomponentigen Flüssigkunststoff auf den Markt gebracht, der sich an jede Unebenheit anschmiegt.

Dünne Sanierungsschicht gegen dicke Bodenrisse (19.7.2017)
Zur Sanierung stark rissgefährdeter Untergründe hat Hahne mit Hada­lan EBG 13E nun eine 2-komponentige, hochreaktive Epoxidharzdis­per­sion in Verbindung mit einem neuartigen, reißfesten Gewebe auf den Markt ge­bracht.

2017'162012
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!
Transfer
vCard Download
qr-code

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)