Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP)

Nobelstr. 12
D - 70569 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 970-00
URL: ibp.fraunhofer.de

„H₂O Wood-Controller“ zur Überwachung von Holzbauwerken (28.9.2017)
Es ist vor allem ein zu hoher Feuchtegehalt, der an tragenden Holzbau­tei­len Schäden verursacht und schlimmstenfalls Bauwerke zum Einsturz bringt - das bestätigt auch das Bundesamt für Bauwesen und Raum­ordnung (BBR) im Leitfaden „Feuchte im Bauwerk“.

Bautrocknung vom Fraunhofer IBP wissenschaftlich untersucht (13.9.2017)
Trotz steigender Kosten für die Behebung von jährlich mehr als einer Mil­lion Leitungswasserschäden gab es bislang kaum systematische Untersu­chun­gen zur technischen Trocknung betroffener Bauteile. Darum hat jetzt der Verband öffentlicher Versicherer eine Reihe von Versuchen beim Fraun­ho­fer-Institut für Bauphysik in Auftrag gegeben.

Open With-Fensterbrett vom Fraunhofer IVV auf dem Weg zur Marktreife (17.8.2017)
Wenn Fenster geöffnet werden sollen, stehen oft Hindernisse im Weg, die erst abgeräumt werden müssen. Das Fraunhofer IVV hat mit dem sich-mit-öffnenden „Open With“-Fensterbrett ein smartes Konzept ent­wickelt, das nun zur Marktreife gebracht werden soll.

Abschluss des Förderprojektes BIMiD: „Mit BIM macht Bauen wieder Spaß!“ (24.1.2017)
Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geför­derte Praxismodellprojekt „BIMiD -BIM-Referenzobjekt in Deutschland“ veran­stal­tete am 20. Januar 2017 im Rahmen der BAU sein abschlie­ßendes Fach­symposium.

Atemwegserkrankungen - verursacht durch feuchte Wohnungen - kosten 82 Mrd. Euro/Jahr (4.1.2017)
Eine neue Studie des Fraunhofer IBP kommt zu dem Ergebnis, dass 84 Mio. Europäer in zu feuchten oder schimmeligen Wohnungen und Häusern leben, die Atemwegserkrankungen wie Asthma und chronisch obstruktive Lungenerkrankungen (COPD) verursachen.

„Clear Sky Cooling“: Neuartiges Fraunhofer-Deckenpaneel kühlt energiesparend und hygienisch (4.1.2017)
Klimaanlagen verbreiten bei mangelnder Wartung gerne Schimmel und sonstige Keime. Zudem verursachen sie häufig Zugluft und hohe Be­triebskosten. Eine alternative Technologie - mit wärmedurchlässigen Spezialfolien bespannte Deckenpaneele - arbeitet dagegen weit unterhalb der Taupunkttemperatur.

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!
Transfer
vCard Download
qr-code

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)