Troldtekt A/S

2012

Troldtekt Award 2012 für fantasievolle, etwas kantige Wolke (1.7.2012)
Matthias Kisch von der Architekturschule in Kopenhagen hat den Troldtekt Award 2012 für seine akustische Wolkenskulptur aus Troldtekt-Platten erhalten. Am Ideenwettbewerb nahmen Architektur- und Designstudenten aus 23 Ländern teil, die sich durch einen kreativen Zugang zu den traditionsreichen Akustikplatten auszeich­nen.

Troldtekt Award öffnet sich für internationale Talente­ (19.3.2012)
Architektur- und Designstudenten aus Dänemark und dem Ausland sind im Rahmen des Troldtekt Award einge­laden, kreative Ideen zu entwickeln, wie sich Troldtekt-Pro­dukte auf völlig neue Weise einsetzen lassen.

2012
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)