Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/0153 jünger > >>|  

Damit runde Fenster nicht anecken: Rundbogen-Rollladenkasten mit Fenster-Öffnungs-Garantie

(15.2.2003) Fenster lassen nicht nur Licht in die Wohnräume, sie erfüllen auch gestalterische Funktionen. Ein besonderes architektonisches Plus sind Rundbogen- und Stichbogenfenster. Ob als Zimmerfenster oder Terrassentür, der schön geschwungene Abschluss der Glasfläche verleiht dem Gebäude ein edles Ambiente. Doch beim Öffnen solcher Fenster, hat so mancher schon sein blaues Wunder erlebt. Der Flügel des Rundfensters stößt an den darüber liegenden Rollladenkasten, das Fenster geht kaum auf. Beck & Heun, Deutschlands größter Hersteller von Rollladenkästen macht jetzt Schluss mit der Spaltlüftung: Das neue Rubo-Exklusiv-Rollladenkasten-System garantiert 90 Grad Öffnungswinkel.

Das Problem

 
Rundbogen-Rollladenkasten, Fenster, Rundbogenfenster, Stichbogenfenster, Zimmerfenster, Terrassentür, Rollladenkasten, Rollladen, Rolladenkasten, Rolladen, Rollladenkästen, Fenster, Rundfenster
 

Setzt der Handwerker das Rund- oder Stichbogenfenster innerhalb des Mauerwerks zu weit nach außen, kann es schon ab einer spaltbreiten Öffnung vom Rollladenkasten blockiert werden. Problematisch bei herkömmlichen Systemen kann auch ein zu starker Putz oder ein nachträglich gefliester Kasten sein. Auch bei großen Stichhöhen oder besonders schmalen Fenstern treten häufig solche Schwierigkeiten auf. Nachträglich etwas daran zu ändern ist nahezu unmöglich.

Die Lösung

Der raumseitig verlaufende Innenbogen der Rubo-Exklusiv-Rollladenkasten von Beck & Heun ist dem Lauf des Fensters entsprechend abgeschrägt. Damit ist ein Anstoßen nicht mehr möglich. Reibungsloses Öffnen und maximaler Spielraum sind gewährleistet. Mit einer speziellen Software kann der Fachmann berechnen, welcher Innenbogen der richtige ist. Die breite Modellpalette umfasst Kasten mit unterschiedlich ausgeprägten Rundungen:


Rubo-Exklusiv macht Rundfenster beweglicher und stoppt zugleich warme Luft und hilft so Energie sparen. Studien zeigen, dass schon durch winzige Lecks in der Wand, etwa durch die Revisionsöffnung am Rollladenkasten, sehr viel Wärme verloren geht. Die Dämmwirkung wird um bis 65 Prozent verringert. Rubo-Exklusiv-Rollladenkasten sind an der Unterseite nicht mehr mit Holz- oder Kunststoffdeckeln verkleidet, sondern im Fensterbereich raumseitig geschlossen. Die Fenstermontage kann somit nach Stand der Technik (gemäß RAL, VOB, DIN) mit einer Fenster umlaufenden Fuge ausgeführt werden. Was wiederum viele bauphysikalische und ausführungstechnische Vorteile mit sich bringt. Im wesentlichen werden dadurch Wärmebrücken vermindert und einer möglichen Schimmelbildung vorgebeugt. Der gesamte Kasten samt Seitenteilen und Auflagefläche ist mit einer speziellen Wärmedämmung versehen. Das Ergebnis ist eine perfektionierte Dämmung gemäß Energie-Einsparverordnung (EnEV). Wärmebrücken können nicht entstehen. Hinzu kommt ein optimierter Schallschutz und damit eine höhere Wohnqualität.


Rubo-Exklusiv-Rollladenkasten sind in drei Formvarianten erhältlich: Als Stich- oder Segmentbogen mit einem als Korb- oder parallelversetztem Segmentbogen ausgebildeten Innenbogen sowie als Rundbogen mit einem Rund- oder einem Korbbogen im Innenbereich.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)