Baulinks > Sonnenschutz > Senkrechtmarkisen

Sonnenschutz Portal: Senkrechtmarkisen

Außenliegender Sonnenschutz Solix von MHZ als Solix Fix auch für feststehende Verglasungen (12.4.2022)
Seit 2021 ergänzt Solix Fix das MHZ-Portfolio. Mit dieser Produkt­va­ri­ante können nun auch Festverglasungen nachträglich beschattet wer­den. Mit seiner schmalen Kassette und einem Solarpanel für den Antrieb fügt sich Solix Fix dezent in die Fassade ein. weiter lesen

Textilscreen von Roma speziell für Pfosten-Riegel-Fassaden (12.4.2022)
Mit dem zipSCREEN F50 unterstützt Roma die Integration von textilem Sonnenschutz in Pfosten-Riegel-Fassaden - egal welchen Herstellers. Das „F“ in F50 steht hierbei für „Fassade“; die Zahl „50“ für die häufig anzutreffende Ansichtsbreite der Pfosten von 50 mm. weiter lesen

Spezieller Antrieb von Rademacher für ZIP-Sonnenschutzbehänge (12.4.2022)
Rademacher hat im Rahmen seiner S-Line, die eine direkte Ansteu­e­rung über das eigene Smart Home-System HomePilot ermöglicht, mit RolloTube S-line Zip DuoFern einen Motor für ZIP-Sonnenschutzanlagen vorgestellt. weiter lesen

MHZs Fenstermarkise zip_2.0 jetzt auch in einer Version für Pfosten-Riegel-Fassaden (24.6.2021)
MHZ hat einige Neuerungen rund um die Fenstermarkise zip_2.0 ange­kün­digt. Das Highlight ist die Ausführung für Pfosten-Riegel-Fassaden, welche die Einsatzmöglichkeiten der großflächigen Fenstermarkise im Bereich Objektbau erweitert. weiter lesen

Blend-, Hitze-, Wind- und Sichtschutz mittels Pergola- und Senkrechtmarkise à la Weinor (18.2.2021)
Die Pergolamarkise Plaza Viva lässt sich nun auch mit der Senkrecht­markise VertiTex II - beide von Weinor - kombinieren. Optisch wirken die beiden Produkte wie aus einem Guss. weiter lesen

Vollständig in Schücos Fassaden- und Fenstersysteme integriertes, außen liegendes Rollosystem (8.2.2021)
Mit dem Sonnenschutzsystem AB ZDS rundet Schüco sein Angebot für außenliegende Sonnenschutzmaßnahmen ab: AB ZDS ist ein textiles, vollständig in die hauseigene Fassaden- und Fenstersysteme inte­grier­bares, außen liegendes Rollosystem. weiter lesen

Außenliegender Hitzeschutz für das Studio-Fenster „3 in 1“ von Velux (29.9.2020)
Velux bietet für sein Studio-Fenster „3 in 1“ neben einem innenliegendem Sonnenschutz auch außenliegende Hitzeschutz-Markisen an. Erhältlich sind diese als Set aus drei manuellen, einzeln bedienbaren Markisen. weiter lesen

Fenstermarkise Markilux 620 künftig selbstversorgend (28.5.2020)
Die Fenstermarkise Markilux 620 gibt es künftig mit einem Solarmodul, so dass - Akku-gepuffert - der Behang ohne Verkabelung und CO₂-neutral elektrisch bewegt werden kann - und das bei einer Größe von 2,5 bis 3 m. Der Einsteckmotor lässt sich per RTS-Funksender bedienen. weiter lesen

Fallarmmarkisen für „The ASH Steakhouse“ (28.5.2020)
Das Gastro-Konzept von „The ASH“ verbindet amerikanische Kulinarik mit Barfeeling und Nachtleben. In besonderer Atmosphäre wird unter dem Motto „American Grill & Bar“ ein bemerkenswertes Aufent­halts­er­leb­nis geschaffen. Die Gebäude wurden eigens für die Restaurant-Kette konzipiert und realisiert. weiter lesen

Warema erweitert die Führungsvarianten bei Vorbau-Markisen (26.5.2020)
Warema erweitert den Einsatz der einteiligen Führungsschiene in seinem Fenster-Markisen-Programm: Nach dem Start mit den Fenster-Markisen mit easyZIP-Führung bietet der Sonnenschutzexperte nun auch die Vorbau-Markisen in fünf Führungsvarianten an. weiter lesen

Senkrechter Sonnenschutz für mehr Privatsphäre auf der Terrasse (4.10.2019)
Das familiäre Leben im Eigenheim spielt sich gerne auch auf der Ter­ras­se ab. An der frischen Luft und unter freiem Himmel fühlen sich die Menschen wohl. Doch aufgrund der Urbanisierung gibt es in den Städten und im Um­land oftmals nicht genug bezahlbaren Platz. weiter lesen

Romas zipSCREEN.2 mit integrierter LED-Beleuchtung (10.4.2019)
Roma hat für seine Senkrechtmarkise zipSCREEN.2 eine integrierte LED-Beleuchtung entwickelt, um am Abend für ein stimmungsvolles Ambiente auf der Terrasse oder an der Fassade sorgen zu können. weiter lesen

Neuer Textilbehang „FLEX ZIP“ von Beck+Heun passt in alle „RG“-Kästen (10.4.2019)
Textilbehänge erfreuen sich zunehmender Beliebtheit als Alternative zum klassischen Rollladen. Darum hat Beck+Heun sein Angebot er­wei­tert: Der „FLEX ZIP“ eignet sich für alle raumseitig geschlossenen (RG) Roll­la­den­kasten des Unternehmens. weiter lesen

Neues Fenster-Markisen-Programm von Warema mit „easyZIP“-Führung (10.4.2019)
Warema hat sein Fenster-Markisen-Programm merklich verschlankt und modular aufgebaut. Dazu trägt u.a. die neue einteilige Führungsschiene bei, die sich für die Führungsarten „easyZIP“, Schiene und Markisolette verwenden lässt. weiter lesen

ZIP Design Screen bis 18 m² am Stück: textiler Sonnenschutz neu von Schüco (10.4.2019)
Schüco hat in München mit dem ZIP Design Screen ein außen liegendes Verschattungssystem neu vorgestellt, das Windgeschwindigkeiten bis 25 m/s trotzt und in ausgewählte Schüco Fenster- und Fassa­den­sys­te­me integrierbar ist. weiter lesen

Hochhaus-taugliche Fenster-Markisen neu von Warema (29.5.2018)
Warema hat neue Fenster-Markisen mit ZIP-Führung und SecuTex-Gewebe A2 im Programm. Sie eignen sich nicht nur für private Objekte, sondern insbesondere auch für Hochhäuser und öffentliche Gebäude mit strengen Brandschutzbestimmungen. weiter lesen

Senkrechtmarkisen für Ganzglasecken à Warema (22.4.2017)
Große Glasflächen sind en vauge. Wenn sie dann noch ums Eck gehen, sind sie an Großzügigkeit kaum noch zu überbieten. Damit Sonnen­schutz­anfor­derungen dem keinen Strich durch die Rechnung machen, hat Warema eine ZIP-Fenster-Markise neu ins Programm aufgenom­men, die unaufdringlich über Eck geführt werden kann. weiter lesen

Slidefix: Erster horizontal verschiebbarer Sonnenschutz von Renson (12.4.2016)
Mit Slidefix hat Renson seine erste motorisierte Senkrecht­markise vor­ge­stellt, die horizontal bewegt wird. Sie harmoniert deshalb mit groß­for­ma­tigen Schiebeverglasungen, wie man sie von modernen Balkon- und Terras­senfenstern kennt. weiter lesen

Wie Senkrechtmarkisen Loggien eines über 60 m hohen Hochhauses schützen: orkanfest! (29.10.2015)
Je nach Jahreszeit und Wetterlage können die Bewohner eines 1965 er­bau­ten und 2013 sanierten Hochhauses in Stuttgart ihre Loggien jetzt vari­ab­ler nutzen: Im Sommer läßt sich die Falt-Schiebe-Verglasung komplett zur Seite schieben, in der kalten Jahreszeit wird die Fläche bei geschlossenen Fenstern zum Wintergarten. weiter lesen

Neues Gewebe von Warema reduziert Risiken im Brandfall (5.6.2014)
Warema hat sein Sortiment an innen- und außenliegenden textilen Son­nen­schutzprodukten um Behänge mit nicht-brennbaren Stoffqualitäten erwei­tert. Die im eigenen Werk in Limbach-Oberfrohna produzierten Ge­webe sind zertifiziert nach DIN 4102-1 A2 (nicht-brennbar). weiter lesen

Neuer Gewebe-Berater von Roma listet etwa 200 Tuchmöglichkeiten auf (10.9.2013)
Der sommerliche Wärmeschutz spielt eine nicht zu vernachlässigende Rolle bei der Energieeffizienz von Gebäuden. Roma will in diesem Kon­text Planer bei der Wahl eines textilen Behangs mit einem „Gewebe-Berater“ un­terstützen. weiter lesen

Zip-Screen.S - „S“ wie „SmallSize“ und/oder „SanReMo“ (8.2.2013)
Schwierige Bausituationen erfordern spezielle Lösungen. Diese Erfah­rung machen Projektverantwortliche bei der Modernisierung und auch bei der Neuplanung von Sicht- und Sonnenschutz­systemen - z.B. wenn ein Raffstore zu ersetzen ist, oder wenn bei einem Neubau nur ein sehr schmaler Sturz­kasten gewünscht ist. weiter lesen

Fassaden- und Verdunklungsscreen bis 100km/h Windgeschwindigkeit (17.2.2009)
Ventosol - dieser Name steht bei Stobag respektive Klaiber für Verdunklung sowie moderne und solide Fassadenbeschattung mit großem Einsatzbereich. Sie kann vor Sonnenlicht, Wind, Insekten und/oder unerwünschten Blicken schützen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)