Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1617 jünger > >>|  

Außenliegender Hitzeschutz für das Studio-Fenster „3 in 1“ von Velux

(29.9.2020) Velux bietet für sein Studio-Fenster „3 in 1“ neben einem innenliegendem Sonnenschutz auch außenliegende Hitzeschutz-Markisen an. Erhältlich sind diese als Set aus drei manuellen, einzeln bedienbaren Markisen.

Die Markisen werden von innen ohne Betreten des Daches montiert und sind daher auch unkompliziert nachrüstbar. Da sie außen liegen, bieten sie naturgemäß einen besseren Hitzeschutz als innenliegende Rollos. Dank des transparenten Stoffes lassen sie aber auch weiterhin Licht in den Raum und ermöglichen den Blick nach draußen. Die Kombination mit innen liegendem Sonnenschutz - etwa zum Verdunkeln des Raumes - ist möglich.

Das Studio-Fenster „3 in 1“ ist übrigens seit Februar 2020 fester Bestandteil des Ve­lux-Standardsortiments. Der Einbau aus drei fest verbundenen Fensterelementen ist durch die Konstruktion mit einem einzigen Blendrahmen um den mittleren, schon vormontierten, fest verglasten Flügel ähnlich einfach wie bei einem Einzelfenster - siehe Bild aus dem Beitrag „Studio-Fenster à la Velux: drei auf einen Streich“ vom 20.2.2019:

Weitere Informationen zum Studio-Fenster „3 in 1“ und dem passenden Sonnenschutz können per E-Mail an Velux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE