Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0682 jünger > >>|  

LED-Geräteträger für's SDT Schnellmontage-System von Regiolux

(25.4.2012; Light+Building-Bericht) Regiolux hat auf der Light+Building einen LED-Geräteträger für das SDT Schnellmontage-System vorgestellt, der sich nach dem Baukasten-Prinzip gestalten lässt und u.a. hohe Wirkungsgrade bei hoher Schutzart ermöglichen soll. Zur Steigerung der Lichtqualität und der Lichtausbeute sind die neuen Komponenten mit Osram-LEDs ausgestattet, die mit 115 lm/W eine adäquate Allgemeinbeleuchtung von große Flächen erwarten lassen.

Der LED-Geräteträger erweitert die Einsatzmöglichkeiten des SDT-Systems für Indus­trie, Handel und Gewerbe, um Energieverbrauch und Energiekosten zu reduzieren. So lassen sich je nach Ausstattung 4.000 oder 8.000 lm auf 1,20 m LED-Modul-Länge er­zielen. Das bedeutet, dass die Variante mit 8000 lm (und rund 70 Watt) um 12% leis­tungsstärker ist als die T5-Leuchtstofflampe mit 80 Watt. Das Licht verbessert mit hoher Beleuchtungsstärke gleichzeitig die Beleuchtungsqualität, die sich positiv auf das Arbeitsumfeld und die Produktivität auswirkt.

auch Hochregallager-tauglich

Der neue LED-Geräteträger SDGV LED kann ebenfalls mit spe­ziellen Lichttechniken ausgestattet werden, um diese an die individuellen Beleuchtungsanforderungen anzupassen. Regiolux hat dafür Spiegel mit breit-, tiefstrahlender und asymmetri­scher Lichtverteilung sowie eine extrem tiefstrahlende Optik für Hochregalgänge entwickelt. Darüber hinaus kann der Gerä­teträger freistrahlend betrieben werden - in allen Fällen mit vergleichsweise hohen Wirkungsgraden.

Die LED-Komponenten basieren auf den Grundelementen des SDT Baukasten-Systems und sind daher auch kompatibel für die Sanierung bestehender Anlagen. Dank des bewährten Drehriegels sollte der Gerä­teträger schnell in der Tragschiene montiert sein - siehe auch Beitrag "Energieopti­mierung durch Sanierung von Lichtbändern" vom 17.10.2008. Durch die kürzeren LED-Module sind Sensorik, Notlicht und Stromschienen für Strahler problemlos auf dem Geräteträger integrierbar.

Weiteres Zubehör ermöglicht die Installation als durchgehendes Lichtband. Der Gerä­teträger SDGV LED ist so flexibel, dass er neben allen üblichen Anwendungen bei­spielsweise auch eine variable Positionierung möglich macht.

Weitere Informationen zum SDT Schnellmontage-System und dem passenden LED-Geräteträger können per E-Mail an Regiolux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)