Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1682 jünger > >>|  

Neue Volumenstrom-Messhaube von Testo kann auch Drallauslässe messen

(20.10.2015) Mit einem Gewicht von 2,9 kg hat die Testo AG mit „testo 420“ eine neue, vergleichsweise leichte Volumen­strom-Messhaube für das Einregeln der Volumenströme an gro­ßen Lufteinlässen und -auslässen lanciert. Integriert ist ein pa­tentierter Strömungs-Gleichrichter, mit dem sich vor allem an Drallauslässen deutlich präzisere Messergebnisse erreichen lassen sollen. Mittels App können zudem Mobilgeräte als zwei­tes Display und Fernbedienung genutzt werden.

Zur Erinnerung: Damit die hygienischen Richtlinien zur Raum­luftqualität erfüllt werden, muss ein Klima-Techniker regelmäßig die Gesamtvolumenströme einer RLT-Anlage prüfen. Oft sind dafür Messungen an unterschiedlichen Luftauslässen in mehre­ren Räumen notwendig. Herausfordernd sind in diesem Kontext Drallauslässe, die die Luft kontinuierlich verwirbeln - weshalb Luftströme in diesem Fällen oft fehlerhaft gemessen werden, was wiederum die Be­stimmung des Volumenstroms maßgeblich erschwert.

Zur Lösung der alltäglichen Problematik mit den Drallauslässen führt der integrierte Strömungs-Gleichrichter der Messhaube die Verwirbelungen in einen nahezu gleich­mäßigen Luftstrom zusammen.


Für ein komfortableres Ablesen der Messwerte kann das Display der Messhaube ge­neigt und auch abgenommen werden. Darüber hinaus lassen sich übliche Smartphones und Tablets mittels kostenloser App über Bluetooth als zweites Display und zur Fern­bedienung einsetzen. So ist die Messung auch dann bequem kontrollierbar, wenn die Messhaube mit Stativ an hohen Decken eingesetzt wird. Mit der App können Anwen­der zudem das Messprotokoll direkt vor Ort finalisieren und per E-Mail versenden.

Trichterförmige Aufnahmen für die Spannstäbe unterstützen den schnellen Aufbau der „testo 420“. Kompakt zusammengefaltet lässt sich die Volumenstrom-Messhaube in einem mitgelieferten Trolley bequem und sicher transportieren.

Weitere Informationen zur „testo 420“ können per E-Mail an Testo angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)