Baulinks > Raumlufttechnik > Luftkonditionierung

Raumlufttechnik Portal: Luftkonditionierung

Panasonics filterloses Luftreinigungssystem nanoe X jetzt auch stand-alone einsetzbar (7.9.2022)
Mit dem air-e Luftreiniger stellt Panasonic den ersten nanoe X-Gene­ra­tor vor, der unabhängig von einem Klimasystem in der Decke installiert werden kann. Der air-e hat laut Datenblatt einen geringen Strom­ver­brauch von 4 W und eignet sich für diverse Anwendungen. weiter lesen

Kompakter Dampf-Luftbefeuchter Condair RM, wenn's eng wird (31.8.2022)
Der kompakte Dampf-Luftbefeuchter Condair RM wurde speziell für hygienische Befeuchtungskonzepte bei geringem Platzbedarf konstru­iert. Er eignet sich für kleine Schächte ebenso wie für die Nachrüstung bestehender Anlagen. weiter lesen

DIN/TS 67506 unterstützt den sicheren Einsatz von UV-C-Luftentkeimern (31.8.2022)
Gerade in geschlossenen Räumen ist es wichtig, die Virenlast zu redu­zie­ren. UV-C-Sekundärluftgeräte bieten dafür eine wirksame Mög­lich­keit. weiter lesen

Antivirale Luftreinigung zur Nachrüstung von raumlufttechnischen Deckenkassetten (31.8.2022)
V10P-AC ist ein Einbau-Kit von AiroDoctor für Deckenkassetten und ermöglicht es, Split-Klimaanlagen mit einem antibakteriellen und anti­vi­ra­len Photokatalyse-Modul nachzurüsten. Die Nachrüstung soll laut An­bie­ter bei allen Deckenkassetten möglich sein. weiter lesen

Rastermaß-Klimakassette von Panasonic mit integrierter Luftreinigung (31.8.2022)
Panasonic bietet seine bekannten 60x60 Rastermaß-Kassetten für kom­mer­ziel­le Anwendungen nun serienmäßig mit seiner nanoe X-Luft­rei­ni­gungs­tech­no­logie an. Die Raumklimakassetten bieten sich für größere Räume an. weiter lesen

Deltri+ Taschenfilter können Viren inaktivieren (30.8.2022)
Exklusiv bei Systemair gibt es neue Deltri+ Filter für Lüftungsgeräte. Die Taschenfilter mit der Filterklasse ePM1 90% neutralisieren und zerstören 99% aller Viren, welche in der Luft durch das Lüftungsgerät geführt werden. weiter lesen

Neue antivirale AiolosAir-Luftreiniger für große Aufenthaltsräume (30.8.2022)
Mit einer neuen antiviralen Luftreiniger-Familie will AiolosAir die hohen Anforderungen für große Räume, beispielsweise in Schulen, Kindergärten, Gastronomie oder Hotels, erfüllen können. weiter lesen

Neue Luftreiniger von Daikin - auch mit integrierter Luftbefeuchtung (30.8.2022)
Daikin ergänzt sein Luftreinigerportfolio um zwei weitere Geräte: MCK70YV und MC30YV. Daikin setzt auf HEPA Filter, eine aktive Plasma-Ionen-Ent­la­dung und seine patentierte Flash Streamer-Technologie. weiter lesen

Ausgezeichneter Design-Luftreiniger von Zewotherm mit spülmaschinenfestem Plasmafilter (30.8.2022)
Zewotherm hat mit dem „OneLife X“ einen Design-Luftreiniger vor­ge­stellt, der mittels eines Plasmafilters Schadstoffpartikel aus Innenräumen bis 30m² (CADR 121 m³/h) herausfiltert. Das Gerät besteht u.a. aus Bambus und recyceltem Kunststoff. weiter lesen

Feuchtelastrechner: Planungshilfen von Condair zur Ermittlung erforderlicher Entfeuchtungsleistungen (24.8.2022)
Condair hat eine kostenfreie und herstellerunabhängige Ausle­gungs­soft­ware zur Ermittlung von Feuchtelasten in geschlossenen Räumen sowie der erforderlichen Entfeuchtungsleistung entwickelt. weiter lesen

Condair-Kondensationsentfeuchter für die Deckenmontage (1.9.2021)
Der robuste Kondensationsentfeuchter Condair DC-C lässt sich in Indus­trie­hal­len, Gewerbebetrieben und zur Lagerhaltung platzsparend unter der Decke befestigen. weiter lesen

Neuer Luftsensor von Daikin überwacht 15 verschiedene Parameter (31.8.2021)
Mit dem Indoor Air Quality-(IAQ-)Sensor hat Daikin ist neues IoT-Gerät zur Überwachung der Raumluftqualität vorgestellt. Es ist insbesondere für den Einsatz in Gewerbe- und Industriegebäuden, Schulen, Res­tau­rants und Einzelhandelsgeschäften gedacht. weiter lesen

x-well hygienic: elektrostatischer, flexibel montierbarer Luftfilter nicht nur für Kermi-Anlagen (24.8.2021)
Um auf steigende Ansprüche in puncto Raumluftqualität eine Antwort zu haben, bietet Kermi mit dem neuen x-well hygienic einen elek­tro­sta­ti­schen Filter für zentrale Wohnraumlüftungsanlagen an - nicht für die hauseigenen. weiter lesen

Drittlabore bestätigen luftreinigende nanoe X-Wirkung gegen SARS-CoV-2 (24.8.2021)
Panasonic hat darüber informiert, in welchem Umfang sein nanoe X-Luft­rei­ni­gungs­sys­tem hinsichtlich der hemmenden Wirkung auf be­stimmte Viren - einschließlich SARS CoV-2 - getestet wurde. weiter lesen

CoClean-up: Virenfreie Luft durch Raumlüfter mit kalter Verbrennung von zwei Fraunhofer-Instituten (4.6.2021)
Ein neuartiges Lüftungssystem, das die Fraunhofer-Institute IKTS und ITEM derzeit entwickeln, filtert Viren aus der Raumluft, verbrennt sie kalt und lässt nichts anderes übrig als geringe Mengen an Kohlenstoffdioxid (CO₂) und Wasserstoff. weiter lesen

Luftreiniger im Test: Corona einfach wegfiltern?  (17.1.2021)
Schon winzige Tröpfchen in der Atemluft können Coronaviren ver­brei­ten. Abhilfe versprechen Luftreiniger. Die Stiftung Warentest hat geprüft, wie gut die drei besten Luftreiniger aus test 3/2020 Aerosole filtern. Der Philips AC2889/10 kann es am besten, gefolgt vom Rowenta Intense Pure Air Connect PU6080. weiter lesen

Abgasnutzung und -führung bei Dampf-Luftbefeuchtern, die mit Erdgas beheizt werden (29.10.2020)
Bei den mit Erdgas beheizten Dampf-Luftbefeuchtern der Baureihe GS von Condair dürfen gemäß DVGW-Gutachten die bei der Dampferzeugung entstehenden Abgase der Gebäudeabluft zugegeben und über die RLT-Anlage ins Freie abgeführt werden. weiter lesen

DGUV: Mobile Umluftreinigungsgeräte können Fensterlüftung nicht ersetzen (28.10.2020)
Mobile Raumluftreiniger bzw. Umluftreinigungsgeräte sind in Innen­räu­men nur als ergänzende Maßnahme sinnvoll, um das Risiko einer Infek­tion mit SARS-CoV-2 zu verringern - darauf weisen ganz aktuell Berufs­ge­nos­sen­schaf­ten und Unfallkassen hin. weiter lesen

Plasma-Luftionisierung soll Coronavirus um 99% reduzieren können (23.6.2020)
Tests, die vom spanischen Ministerium für biologische Verteidigung in Spanien unterstützt wurden, haben die Wirksamkeit der Plasma-Luft­io­ni­sie­rungs­tech­nologie zur Reduzierung von MS2-Bakteriophagen, in Innen­räu­men nachgewiesen. weiter lesen

Start der FGK-Kampagne „Mindestfeuchte 40“ zur Raumluftqualität (26.1.2020)
Behagliche Raumluftqualität ist gerade in der Heizperiode nur mit einer ausreichenden Raumluftfeuchte zu erreichen. Vor diesem Hintergrund hat der Fachverband Gebäude-Klima (FGK) die Kampagne „Mindest­feuchte 40“ gestartet. weiter lesen

Wohnraumtaugliche Lufbefeuchtung der eleganten Art (8.8.2019)
Mit „HumiLife - Die flexible Raumlösung“ hat Condair eine bemer­kens­wert elegante Möglichkeit zur Luftbefeuchtung von Wohnräumen ent­wickelt. Wie LED-Spots lassen sich die Befeuchtermodule in Decken und Wände inte­grie­ren. weiter lesen

PluggVoxx pure: Luftaufbereitung à la Pluggit (8.8.2019)
Pluggit und Bioclimatic haben zusammen mit PluggVoxx pure ein Modul für die Luftionisation im Wohnbau entwickelt. weiter lesen

Querschnittserhebung zum Energieverbrauch und Raumklima in Theaterspielstätten (29.7.2019)
Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt der TH Köln hat jetzt ein Bench­mar­king für Theaterspielstätten entwickelt, das den Häusern die Iden­ti­fi­zierung von besonders energieintensiven Bereichen ermöglicht und Aus­kunft über den Raumkomfort gibt. weiter lesen

Geruchsabsaugung wird bei Geberit modular ... und nachrüstbar (18.6.2019)
Schlechte Gerüche im Bad sind immer unangenehm - und lassen sich mit Duftkerzen und Sprays nicht wirklich beherrschen. Für nachhaltige Abhilfe kann u.a. die DuoFresh-Technologie von Geberit sorgen. weiter lesen

Profimäßige, mobile Luftentfeuchtung à la Remko mit 51 und 116 Liter am Tag (18.12.2018)
Remko bietet mobile Luftentfeuchter für den Profieinsatz derzeit im Rah­­men der Geräte-Serie LTE an. In vier Leistungsklassen unterstützen sie den Baufortschritt, die Raumtrocknung nach einem Wasserschaden oder die kontinuierliche Trocknung in sensiblen Bereichen. weiter lesen

ISO 16890 ante portas: Wer „Feinstaubfilter“ sagt, sollte auch PM1-Partikel meinen (10.8.2016)
Ende 2016 soll die ISO 16890 zur Prüfung und Bewertung von Luft­fil­tern ein­geführt werden. Nach einer Übergangszeit von circa 18 Monaten wird die neue Prüfnorm die alte EN 779:2012 ablösen. weiter lesen

Ozon-Fänger: Poröses Eisenoxid-Material soll Ozon aus der Raumluft entfernen (18.8.2011)
Wenn es im Sommer heiß ist und der Autoverkehr rollt, könnte es wieder Ozonalarm und Fahrverbote geben. Ozon entsteht, wenn Stickoxide aus Abgasen unter Einwirkung von UV-Strahlung ein Sauerstoffatom freisetzen, das sich mit einem Sauerstoffmolekül (O₂) zu einem Ozonmolekül (O3) verbindet. weiter lesen

Trockene Heizluft verspricht Gesundheitsprobleme (1.12.2006)
Ein Erwachsener benötigt pro Tag zwischen 11.500 und 14.500 Liter Atemluft, was bis zu 20.000 Ein- und Ausatmungsvorgänge über die Nase und den Rachenraum erfordert. Da trockene Raumluft die Sauer­stoffaufnahme und den Sauerstofftransport behindert, kommt es leicht zu Unwohlsein, Müdigkeit und Konzentrationsschwäche. weiter lesen

Zehnder: Raumluftoptimierung mit Enthalpietauscher (14.2.2006)
Ein Enthalpie-Tauscher zur Luftfeuchteregulierung überträgt einen Groß­teil der Feuchte aus der Abluft auf die Zuluft und beugt so einer zu trockenen Luft im Wohnbereich vor. Der Wärmetauscher von Zehnder Comfosystems wurde speziell für die Wohnungslüftungsgeräte G90-300, G91-350 und Comfoair 500 entwickelt und ist problemlos nachrüstbar. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)