Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1341 jünger > >>|  

Condair-Kondensationsentfeuchter für die Deckenmontage

(1.9.2021) Der robuste Kondensationsentfeuchter Condair DC-C lässt sich in Industriehallen, Gewerbebetrieben und zur Lagerhaltung platzsparend unter der Decke befestigen. Mit seinem Kältekreislauf reduziert er die relative Feuchte auf bis zu 40% bei Raumtemperaturen zwischen 5 und 36°C. Eine automatische Abtauung verspricht auch bei niedrigen Temperaturen einen wirtschaftlichen und sicheren Betrieb.

Der Lüfter des Entfeuchters ist schallgedämmt. Dank elektronischer Steuerung kann das Gerät Betriebs- und Störmeldungen sowie die Betriebsstunden ausweisen. Sonderausführungen verfügen zudem optional u.a. über ...

  • eine erhöhte Luftpressung,
  • ein besonders widerstandsfähiges Gehäuse aus Edelstahl oder
  • Details, die einen Betrieb bei Hochtemperaturen oder besonders belasteter Raumluft ermöglichen.

Weitere Informationen zu Kondensationsentfeuchtern können per E-Mail an Condair angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)