Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0285 jünger > >>|  

Veranstalter der INservFM mit dem Debüt zufrieden


  

(1.3.2016) Die INservFM feierte als Messe und Kongress für Facility Management und Industrieservice vom 23. bis 25. Feb­ruar 2016 in Frankfurt mit 119 Ausstellern und 4.237 Fachbe­suchern Premiere - das waren weiniger Teilnehmer (139 und 4.769) als bei der Vorver­anstaltung, der Facility Management 2015.

Gleichwohl resümierte Otto Kajetan Weixler von der GEFMA: „Aussteller und Messebe­sucher haben mir in vielen persönlichen Gesprächen bestätigt, dass eine gemeinsame Messe für Facility Management und Industrieservice die richtige Entscheidung für eine zukunftsfähige Messe zweier milliardenschwerer Servicebranchen ist. Das Erstevent hat sich als Netzwerk und als Plattform für Best Practices und Innovationen bestens präsentiert.“

Und Dr. Reinhard Maaß, Geschäftsführer WVIS e.V., stellte im Anschluss zur Veran­staltung fest: „Die Messe INservFM ist ein wichtiges Medium, um die Bedeutung von Industrieservice und Facility Management in der öffentlichen Wahrnehmung zu pla­tzieren.“

Das Informationsangebot des INservFM Kongresses nahmen 571 Teilnehmer in An­spruch. Die Wissens- und Informationsplattform vermittelte fundiertes Fachwissen am Puls der Zeit durch Experten aus Facility Management und Industrieservice. Ne­ben dem INservFM Kongress fand auch erstmalig der Industrieservice Kongress statt, der vom Wirtschaftsverband für Industrieservice (WVIS) organisiert wurde. Parallel dazu feierte die Fachtagung „IT im Real Estate und Facility Management“ ihren Auf­takt.

Die nächste INservFM soll vom 21. bis 23. Februar 2017 wieder in Frankfurt stattfinden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)