Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2015/0071 jünger > >>|  

Neuer Firmenname für zwei Nemetschek-Töchter: Nevaris Bausoftware GmbH


  

(18.10.2015) Die deutsche Nemetschek Bausoftware GmbH und die österreichische Auer-Die Bausoftware GmbH, beide Tochterfirmen der Nemetschek Group, tragen künftig den gleichen Namen - nämlich Nevaris Bausoftware GmbH. Beide sollen gleichwohl als ei­genständige Gesellschaften weitergeführt werden - die eine in Deutschland, die ande­re in Österreich.

Ausschlaggebend für die Umbenennung sei die Anpassung beider Firmen an die ge­meinsam entwickelte Bausoftware Nevaris, die als Überbegriff des Produktportfolios beider Firmen verstanden werden kann. Nevaris ist eine ganzheitliche 5D-Gesamt­lösung, die den Bogen spannt ...

  • von Building Information Modeling (BIM)
  • über die klassische AVA und Kalkulation
  • bis hin zur Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung.

Zur Erinnerung: Der Startschuss zu Nevaris fiel 2010. Gemeinsam mit Allplan, einer weiteren Nemetschek Tochter, wurde Nevaris mit dem Ziel entwickelt, eine Bausoft­ware für alle Phasen des Bauprozesses zu erhalten: 2012 zunächst als reine AVA-Software auf den Markt gebracht (siehe Beitrag vom 23.11.2012), gilt Nevaris heute als umfassende 5D Lösung.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)