Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/1317 jünger > >>|  

Automatischer Rollladengurtwickler mit Funksteuerung von Somfy

(2.12.2003) Komfortable Haustechnik für die alltäglichen Handgriffe stehen hoch im Kurs. Im Altbau und in Mietwohnungen bietet der elektrische Gurtwickler eine einfache Lösung für die Rollladenmotorisierung. Zusätzlich will beispielsweise der neue Easy-Lift von Somfy dank eines integrierten Funkempfängers für noch mehr Komfort sorgen. So kann er mit einer Fernbedienung bequem vom Sofa aus gesteuert werden. Damit bietet der etablierte Hersteller im Bereich Antriebe und Steuerungen für Rollläden, Sonnenschutz und Tore ein attraktives und preisgünstiges Nachrüstungs-Set an.

Rollladen, Rollladenantrieb, Rollladengurtwickler, Gurtwickler, Rollladenmotorisierung, Fernbedienung, Rollläden, Sonnenschutz, Tore

Der vorliegend Gurtwickler ist für Rollläden bis 10 m² geeignet. (Der Antrieb verfügt über eine Zugkraft von 780 N.) Dank seiner Bauweise lässt er sich in wenigen Schritten ohne Spezialwerkzeug installieren. Je nach Bedarf erfolgt die Stromversorgung über das im Lieferumfang enthaltene Netzgerät oder über ein als Zubehör erhältliches Unterputznetzteil. Ebenso einfach wie die Montage präsentiert sich die Bedienung: Mit einem Handsender lassen sich bis zu vier Easy-Lifts - oder wahlweise auch Garagentorantriebe von Somfy - aktivieren. Seine Reichweite von zehn Metern über eine Wand macht den Sender variabel in der Wohnung einsetzbar. Neben der Funksteuerung verfügt der Gurtwickler zudem über eine Zeitautomatik. Da das Haus auf diese Weise auch bei Abwesenheit bewohnt wirkt, werden potentielle Einbrecher abgeschreckt. Mit Hilfe eines zusätzlichen Sonnen-Dämmerungssensors bewegen sich die Rollläden in Abhängigkeit der Lichtverhältnisse. Übrigens: Für die zeitweilige stromlose Versorgung sorgt das Akkupaket. Damit bleiben alle Funktionen und Einstellungen bis zu 14 Tage lang voll erhalten. Eine eingebaute Hinderniserkennung und ein besonders leises Laufverhalten runden die zuverlässigen Eigenschaften des Antriebs ab.

Der Easy-Lift ist in zwei Ausführungen erhältlich: Neben der Standard-Version mit integriertem Funkempfänger gibt es auch das Premium-Set, bei dem die 4-Kanal-Fernbedienung bereits im Lieferumfang enthalten ist.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: