Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/0382 jünger > >>|  

Neue Planungsmappe von Somfy zum Fassadenmanagement

(17.4.2003) Elektrisch gesteuerter Sonnenschutz, Sicht- und Blendschutz und Sonnenstandsverfolgung - das alles wird vom Fassadenmanagement organisiert. Optimal eingestellt, können damit Heiz- und Kühlkosten um bis zu 40 Prozent reduziert werden. Es ist die Aufgabe des Architekten bzw. des Planers, kompetent zu beraten und situationsbedingt den jeweiligen Anforderungen entsprechend die ideale Lösung zu finden. Als Planungshilfe zur Gebäudeautomatisierung im Objektbereich bietet der Hersteller Somfy einen 77 Seiten umfassenden Katalog an, der die unterschiedlichen Möglichkeiten der Steuerungstechnik veranschaulicht.

Die Planungsmappe Fassadenmanagement ist übersichtlich und praxisorientiert aufgebaut. Gezeigt wird das breite Produktspektrum des internationalen Unternehmens. Der Spezialist beweist darin seine Kompetenz sowohl in der eigenen, konventionellen Technologie als auch im Bereich der offenen Systeme EIB und LON. Funktion, Ausstattung und Anwendungsbereich der einzelnen Geräte werden detailliert beschrieben. Technische Zeichnungen mit Anschlussbeispielen illustrieren die vielseitige Einsatzfähigkeit der modernen Steuerungselemente. Beispielhaft werden Planungsdaten für die Anwendung, wie etwa eine Wetterstation für vier Fassaden, aufgeführt. Ist eine Erklärung zu einzelnen Begriffen erforderlich, kann schnell und unkompliziert in dem alphabetisch geordneten Glossar auf den letzten Seiten des Katalogs nachgeschlagen werden.

Auf der beiliegenden CD-Rom finden sich die Informationen zum Fassadenmanagement in digitaler Form. Darüber hinaus beinhaltet sie den Somfy-Gesamtkatalog, eine Planungsmappe zum Innensonnenschutz, Gebrauchsanweisungen, die EIB-Produktdatenbank, Leistungsverzeichnisse zur Ausschreibung und Plug-Ins LON inklusive Stancils.

Die Planungsmappe mit CD-Rom kann kostenlos bei Somfy GmbH angefordert werden:

Zusätzlich dazu können die einzelnen Themenbereiche auch auf der Somfy-Hompage heruntergeladen werden.

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)