Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/1176 jünger > >>|  

Gefahr durch Bauknecht-Waschmaschine: Stromschlag möglich

(14.7.2005) Das Labor der Stiftung Warentest warnt Mitte Juni 2005: Bei Waschmaschinen vom Typ Bauknecht WAK 8788 kann ein gefährlicher Defekt auftreten. Während der Untersuchung aktueller Waschmaschinen für den nächsten großen Vergleichstest fielen alle Bauknechtgeräte aus. Ein Gerät versagte nach 630, die anderen beiden nach 850 und 1130 Waschgängen. Ursache bei allen drei Maschinen: Die Isolierung des Heizstabs war durchgescheuert. Unter normalen Umständen ist das zwar ärgerlich, aber ungefährlich. Wenn jedoch - wie so oft vor allem in Altbauten - die Steckdose für die Waschmaschine nicht richtig geerdet ist und kein so genannter FI-Schutzschalter installiert ist, kann das Gehäuse der Waschmaschine unter Spannung stehen und zu einem Stromschlag führen.

siehe auch:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: