Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/1643 jünger > >>|  

Kirchen in NRW könn(t)en 40 Millionen Euro im Jahr Energie sparen

(5.10.2005) Wachsender Kostendruck und knappe Kassen - so sehen landauf, landab zunehmend die Rahmenbedingungen für die Kirchengemeinden aus. Die Kirchen haben deshalb die rationelle Energieverwendung in ihren Liegenschaften längst als lohnende Möglichkeit, die steigenden Ausgaben für Strom, Wasser und Gas zu reduzieren, entdeckt.

Prof. Dr. Norbert Hüttenhölscher, Leiter der Energieagentur NRW, ermutigt die kirchlichen Gemeinden in NRW, noch stärker auf den verantwortungsvollen Umgang mit Energie zu setzen: "In NRW haben wir etwa 7.500 Gemeinden beider christlicher Konfessionen. Viele nehmen sich der Energiekosten noch zu wenig an. Wir schätzen, dass die Kirchen in NRW ein jährliches Einsparpotential von rund 40 Millionen Euro haben".

Vor diesem Hintergrund veranstaltet der Rheinisch-Bergische Kreis in Partnerschaft mit der Energieagentur NRW, dem Erzbistum Köln und der Evangelischen Kirche im Rheinland am 28. und 29. Oktober im Haus Altenberg eine Tagung für Entscheidungsträger und Mitarbeiter in Kirchengemeinden, Gemeindemitglieder und Interessierte. Die Tagung mit dem Titel "Energie(Kosten) sparen - Auf dem Weg zu meiner Kirche mit Zukunft" wird aufzeigen, wo Einspar- und Effizienzpotentiale in Kirchengebäuden liegen. Es werden Möglichkeiten dargestellt, mit welchen Maßnahmen Kirchengemeinden selbst aktiv werden können, sinnvoll mit Energie umzugehen um damit gleichzeitig einen Beitrag zur Entlastung des Kirchenbudgets zu leisten.

  • Datum: 28./29.10.2005,
  • Jugendbildungsstätte Haus Altenberg,
  • Odenthal-Altenberg.

Veranstalter:

Anmeldung:

  • Gabi Wilhelm
  • Rheinisch-Bergischer Kreis
    Kreis- und Regionalentwicklung
    Am Rübezahlwald 7, 51469 Bergisch Gladbach,
  • Tel: 02202 / 132517
  • Fax: 02202 / 13102517
  • E-Mail: gabi.wilhelm@rbk-online.de.
  • Die Teilnahme kostet 50 Euro.

weitere Meldung:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE